Facelift für den Nissan X-Trail

Aufgefrischtes SUV

Facelift für den Nissan X-Trail

In den letzten Wochen hat der X-Trail mit dem Peugeot 5008 SUV und dem Skoda Kodiaq zwei starke Konkurrenten bekommen, die mit deutlich modernerer Technik punkten. Damit die im Jahr 2017 eingeführte dritte Generation des bis zu 7-sitzigen SUVs wieder besser mithalten kann, verpasst Nissan dem X-Trail nun ein Facelift. Bei der Überarbeitung gehen die Japaner nach demselben Schema vor, das sie beim jüngst facegelifteten Qashqai angewendet haben. Neben einem aufgefrischten Design und einem höherwertigen Innenraum  gibt es auch jede Menge neue Technik.

Nissan_X_Trail_960-fl-off1.jpg Hinten ist das Modelljahr 2018 an der neuen LED-Leuchtengrafik erkennbar.

Design

Zu den optischen Änderungen des nach wie vor als Fünf- und Siebensitzer erhältlichen X-Trail zählen der breitere V-förmige Kühlergrill und das neue Design des Stoßfängers mit größerer in Wagenfarbe lackierter Fläche. Überarbeitet wurden auch das Bumerang-Motiv der Tagfahrleuchten sowie die nun rechteckigen statt runden Nebelscheinwerfer. Zudem unterscheiden sich die Halogen-Scheinwerfer und die jetzt adaptiven Voll-LED-Leuchten optisch klarer voneinander als bisher. Bei den Abmessungen und der Seitensicht bleibt alles beim Alten. Am Heck erhält der Stoßfänger neue Chrom-Akzente. Neu ist auch das LED-Lichtmotiv der Rückleuchten. Komplettiert wird der optische Feinschliff durch neue 18-Zoll-Räder, eine Chromleiste im unteren Bereich der Türen für die Tekna-Modelle sowie eine um vier Farbtöne erweiterte Farbpalette.

Innenraum

Im Cockpit gibt es u.a. ein neues, nun unten abgeflachtes Multifunktions-Lenkrad mit Vier-Wege-Tasten. Erstmals ist das Lenkrad mit integrierter Heizfunktion erhältlich. Beheizbar sind auch die Vorder- und Rücksitze, deren Lederpolster eine verbesserte Qualität aufweisen. Optional steht für die Tekna-Version eine neue zweifarbige zur Wahl. Während alle Varianten des X-Trail künftig serienmäßig Digitalradio-Empfang erlauben, ist der Crossover in der Top-Ausstattung Tekna mit einem Bose Premium Audiosystem mit acht Lautsprechern ausgerüstet. Das überarbeitete Touchscreen-Layout für das NissanConnect Navigationssystem soll dank neuer App-Anmutung eine einfachere Bedienung ermöglichen. Die Flexibiltät und das enorme Raumangebot sind dem SUV geblieben. Das Kofferraumvolumen ist sogar nochmals etwas gestiegen: von 550 auf 565 Liter in der fünfsitzigen Variante. Bei umgeklappten Sitzen beläuft sich das Ladevolumen auf bis zu 1.996 Liter.

Nissan_X_Trail_960-fl-off.jpg Im Cockpit sticht das nun unten abgeflachte Lenkrad sofort ins Auge.

Technik und Antrieb

Weiters haben die Japaner dem X-Trail neue Assistenzsysteme spendiert. Neu an Bord sind der Intelligente Notbrems-Assistent mit Fußgängererkennung und ein Querverkehrs-Warner für das Rückwärtsausparken. Im Laufe des Jahres 2018 wird dann noch einmal nachgelegt. Dann wird nämlich auch das autonome Fahrsystem ProPILOT erhältlich sein, das automatische Steuerung von Lenkung, Gaspedal und Bremse im einspurigen Autobahnverkehr, im Kolonnenverkehr und in Staus ermöglicht.

Beim Antrieb sieht Nissan keinen Aufholbedarf. Die Antriebspalette des X-Trail umfasst weiterhin drei Motoren, darunter den erst im vergangenen Winter eingeführten 2,0-Liter-dCi-Dieselmotor mit 177 PS. Daneben stehen ein 1,6-Liter-Dieselmotor mit 130 PS und ein 1,6-Liter-Benziner mit 163 PS zur Wahl. Während der Benziner stets mit Sechsgang-Schaltgetriebe und Frontantrieb ausgeliefert wird, sind für die Dieselmotorisierungen wahlweise auch ein stufenloses Xtronic Automatikgetriebe und Allradantrieb verfügbar. 

Noch mehr Infos über Nissan finden Sie in unserem Marken-Channel.

Verfügbarkeit

Der überarbeitete X-Trail soll in einigen Wochen zu den heimischen Händlern rollen. Preise hat Nissan noch nicht verraten. Aktuell geht die Preisliste beim X-Trail ab 25.750 Euro für den Visia 1,6 DIG-T (163 PS) los.

>>>Nachlesen: Neuer Top-Diesel für den Nissan X-Trail

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen