29. Juli 2012 08:16
Dynamischer Kompaktvan
Fotos zeigen den neuen Kia Carens
Erste surrealistische Aufnahmen zeigen die neue Generation.
Fotos zeigen den neuen Kia Carens
© oe24

Kia ist weltweit auf dem Vormarsch. Der südkoreanische Autohersteller erreicht derzeit Wachstumsraten, von denen viele andere nur träumen können. Damit der Erfolg auch anhält, kommen ständig neue Modelle auf den Markt, die ihre Vorgänger ziemlich alt aussehen lassen. Aktuelles Beispiel ist die neue Generation des Kompakvans "Carens", die auf dem Pariser Autosalon (ab 29. September) ihre Weltpremiere feiert.

Design
Wie die ersten offiziellen Illustrationen zeigen, legt die Neuauflage die biederen Kleider des Vorgängers ab. Der Touran-, Zafira-, Scenic- und C-Max-Konkurrent wird deutlich dynamischer. Die niedrige Dachlinie, der verlängerte Radstand und das Mehr an Breite verhelfen dem neuen Carens zu stimmigen Proportionen. Zusätzlich sorgen markante Sicken und Lichtkanten für mehr Eigenständigkeit. Die Front erinnert an die aktuelle Design-Sprache von Kia. Nur die Scheinwerfer wirken auf den ersten Blick etwas überdimensioniert. Sie reichen fast bis zur A-Säule zurück.

Spärliche Infos
Über Motoren, Fahrleistungen, Preise und Ausstattung des Carens machte Kia noch gar keine Angaben. Um mehr zu erfahren, müssen wir uns wohl bis zum Pariser Autosalon gedulden.

Noch mehr Infos über Kia finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom Test des Kia Rio: