Carlsson C25 mit 753 PS Carlsson C25 mit 753 PS Carlsson C25 mit 753 PS Carlsson C25 mit 753 PS Carlsson C25 mit 753 PS Carlsson C25 mit 753 PS

Getunter SL65 AMG

 

 

 

 

 

 

Carlsson C25 mit 753 PS

Ein Mercedes SL65 AMG ist mit seinen 612 PS weder untermotorisiert, noch an jeder Ecke anzutreffen. Dennoch finden einige solvente Autofans den Benz schlichtweg zu schlicht. Für diese hat nun der Autoveredler Carlsson eine passende Alternative in seinem Programm. Er stellt auf Basis des Klappdach-Roadster ein eigenes Fahrzeug - den C25 - auf die breiten Räder.

Diashow Carlsson C25 mit 753 PS
Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

Carlsson C25 mit 753 PS

1 / 6
  Diashow
Bilder: (c) Optionauto

Eigenständiger Look
Derzeit gibt es von dem Supersportwagen zwar nur einen Prototyp, dieser ist jedoch bereits voll funktionstüchtig und vielversprechend. Optisch ist das Auto kaum mehr als SL zu erkennen. An der Front wirkt er wie eine Kreuzung aus SLR und amerikanischem Musclecar. Die zerklüftete Motorhaube mit den beiden Powerdomes lässt genauso wie die aggressiven Lufteinlässe in der Frontschürze keinen Zweifel an der Performance aufkommen. An der Seite stechen die breiten Schweller, die Reifen mit dem orangen Streifen an der Seitenwand und, noch mehr die riesigen Luftschlitze hinter den Vorderrädern sofort ins Auge. Das Heck wirkt wie eine Mischung aus Batmobil und aktuellen Aston Martins. Die eckigen Endrohre sehen besonders stylisch aus. Eine Einschränkung müssen die solventen Kunden jedoch in Kauf nehmen, denn auf das Klappdach wird wie beim AMG Black Series (siehe unten) aus Gewichts- und Steifigkeitsgründen verzichtet - Offenfahren ist also nicht möglich.

Pferdestärken und Drehmoment ohne Ende
Damit die Fahrleistungen zur Optik passen, hat sich Carlsson auch den V12-Biturbo vorgenommen. Konkret kitzeln die Tuner 141 PS mehr aus dem Zwölfzylinder. Dank seiner 753 PS und des enormen Drehmoments von max. 1150 Nm erledigt der heckgetriebene C25 den Standardsprint in 3,7 Sekunden. Mit einem Topspeed von 353 km/h gehört das Geschoss ohnehin zu den schnellsten Autos der Welt.

Im Innenraum herrscht dann wiederum Luxus pur - Leder und Carbon soweit das Auge reicht. Die Mittelkonsole orientiert sich leicht Richtung Fahrer und die Schaltpaddels hinter dem Lenkrad wecken den Spieltrieb.

Preis und Konkurrenz
Wer sich nun für den C25 interessiert sollte schnell sein. Carlsson wird nämlich nur 25 Stück von dem Boliden bauen. Die Preise starten bei rund 600.000 Euro. Dafür bekäme man auch zwei SL65 AMG, aber die sind ja von der Stange.

Ein heißer Konkurrent für den C25 dürfte jedoch der getunte SL AMG Black Series von Brabus sein. Denn der Brabus T65 RS Tuning ist mit seinen 800 PS noch etwas stärker als das Carlsson-Flaggschiff und kostet darüber hinaus etwas weniger.
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Fahrer laufen Sturm Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Nutzung der Druckluftgeräte für Autoreifen ist nun landesweit kostenpflichtig. 1
GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Zahlreiche Highlights GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Reifnitz rechnet von 4. bis 7. Mai mit rund 150.000 Besuchern. 2
BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Schlecht für Tesla BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Weitere Version trumpft mit einer deutlich leistungsfähigeren Batterie auf. 3
So kommt der neue Renault Koleos
Franzosen-SUV So kommt der neue Renault Koleos
Die neue Generation wächst auf eine Länge von 4,67 Metern. 4
Der neue Jaguar F-Pace im Test
Sport-Kraxler Der neue Jaguar F-Pace im Test
Erstes SUV der Marke fügt sich äußerst geschmeidig ins Portfolio ein. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
News TV: Servus TV wird eingestellt & Leicester City
News TV News TV: Servus TV wird eingestellt & Leicester City
Themen: Servus TV wird eingestellt, Asylwerber droht mit Sprung vom Dach, Leicester City ist englischer Meister
Bankomatgebühr kommt vorerst nicht
Wirbel um Gebühr Bankomatgebühr kommt vorerst nicht
Finanzminister und Banker einigten sich bei Bankomat-Gipfel auf Prüfung der Gebühren.
Frau verklagt Starbucks auf 5 Mio. Dollar
Kaffeekette Frau verklagt Starbucks auf 5 Mio. Dollar
Der Konzern täusche die Verbraucher und bereite die Kaltgetränke mit zu viel Eis zu, so der Vorwurf.
Servus TV wird eingestellt
TV-Sender Servus TV wird eingestellt
Der Sender ist wirtschaftlich nicht mehr tragbar, erklärt das Unternehmen.
Wegen Dürre: Drohende Hungersnot in Simbabwe
Afrika Wegen Dürre: Drohende Hungersnot in Simbabwe
Wegen einer Dürre fehlt es in Simbabwe derzeit an Lebensmitteln.
Asylwerber droht von Dach zu springen
Flüchtlingsheim in Oberösterreich Asylwerber droht von Dach zu springen
Cobraeinsatz Montagvormittag in Wartberg ob der Aist. Ein Mann wollte vom Dach des Asylwerberheims springen.
Potenziell bewohnbare Planeten entdeckt
Sensation Potenziell bewohnbare Planeten entdeckt
Die Planeten umkreisen einen Zwergstern in einer Entfernung, die die Existenz von Wasser ermöglicht.
Wegen Gesetzesentwurf: Schlägerei im türkischen Parlament
Türkei Wegen Gesetzesentwurf: Schlägerei im türkischen Parlament
Am Montag gingen sich Abgeordneten der Regierungspartei AKP und der prokurdischen Oppositionspartei HDP an den Kragen.
Konferenz zur Zukunft des Internets
re:publica Konferenz zur Zukunft des Internets
Bei der Konferenz in Berlin geht es um die Digitalisierung und die Zukunft des Internets.
Solarflugzeug setzt Weltreise fort
Solar Impulse 2 Solarflugzeug setzt Weltreise fort
Nächstes Ziel ist Phoenix in Arizona, mehr als 1100 Kilometer entfernt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.