Sonderthema:
Jaguar bringt das Jubiläumsmodell XJ50

Zum 50. Geburtstag

Jaguar bringt das Jubiläumsmodell XJ50

Das Jaguar-Flaggschiff XJ feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Dieses runde Jubiläum nehmen die Briten nun zum Anlass, um vom aktuellen XJ ein Sondermodell in den Handel zu bringen. Dieses hört auf den Namen XJ50, bietet einige Besonderheiten, verfügt über eine umfangreiche Ausstattung und trumpft zudem mit einem Preisvorteil auf.

jaguar-xj50-jubil-960-off1.jpg © Jaguar Land Rover

Design

Optisch bleibt der XJ50 zwar nobel zurückhaltend, dennoch ist er an einigen kleinen Details sofort erkennbar. Die von der Ausstattungslinie Portfolio übernommenen Stoßfänger – mit Frontgrill in Schwarz – und die diamantgedrehten schwarzen 20-Zoll-Felgen mit fünf Doppelspeichen des XJ R-Sport verhelfen dem Jubiläumsmodell zu einem dynamischen Auftritt. Am einfachsten ist es an den „XJ50 Emblemen“ am Heck und auf den seitlichen Luftauslässen sowie den vier exklusive Farben (Fuji White, Santorini Black, Loire Blue und Rosello Red) erkennbar. Zur weiteren Serienausstattung des XJ50 zählen adaptive LED-Schweinwerfer mit einer auffälligen LED-Signatur.

jaguar-xj50-jubil-960-off2.jpg © Jaguar Land Rover

Innenraum und Ausstattung

Im Interieur wird auch dieser XJ seinem Luxusanspruch voll und ganz gerecht. Absolute Hingucker sind die "Softgrain"-Ledersitze mit Rautenmusterung in Ebony oder Ivory inklusive Kopfstützen (Fahrer-, Beifahrer- und jeweils äußere Sitze im Fond) mit eingeprägtem Jaguar-Logo. Weitere Akzente setzen neben XJ50 Einlagen in den beleuchteten Einstiegsleisten und an den Türinnenseiten eine XJ50 Prägung auf der Mittelarmlehne, der Drive Selector mit silbernen Applikationen, Schaltwippen aus Aluminium, eine Edelstahlpedalerie und Dekorelemente in Gloss Shadow Walnut. Eine „50 Jahre XJ Coventry“-Plakette im Riva Hoop erinnert zusätzlich daran, dass die Insassen hier in einem besonderen XJ reisen.

jaguar-xj50-jubil-960-off.jpg © Jaguar Land Rover

Komfortfunktionen wie Navigationssystem, eine Vier-Zonen-Klimaautomatik, Panoramaschiebedach, virtuelles Kombiinstrument (12,3 Zoll Display) sowie 18-fach elektrisch verstellbare und beheiz- sowie kühlbare Vordersitze mit Massage- und Memory-Funktion runden die umfangreiche Serienausstattung ab.

Verfügbarkeit und Preis

In Österreich ist der XJ50 ab sofort erhältlich. Und zwar in der Standard- und der Langversion. Beim Antrieb gibt es keine Qual der Wahl. Hier ist nur der bewährte 3,0-Liter-V6 Turbodiesel mit 300 PS verfügbar. Jaguar verlangt für das Jubiläumsmodell seines Flaggschiffs mindestens 111.000 Euro bzw. 115.600 Euro (lang).

Noch mehr Infos über Jaguar finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten