Jaguar rüstet den XE und den XF auf

„British Design Edition“

Jaguar rüstet den XE und den XF auf

Jaguar ergänzt ab August 2016 die Angebotspalette der beiden Limousinen XE und XF um eine umfangreich ausgestattete Version. Diese hört auf den Namen British Design Edition und baut auf der Ausstattungslinie R-Sport auf. Vier der fünf neuen British Design Edition-Modelle sind mit dem beliebten 180 PS starken 2.0 Liter Diesel bestückt – je nach Wunsch in Kombination mit Heck- oder Allradantrieb. Zusätzlich steht für den XF eine dritte Variante mit Heckantrieb und dem 3.0 Liter Twinturbo Diesel mit 300 PS zur Wahl.

Design und Innenraum

Neben einer optischen Nachschärfung bietet die neue Modelllinie auch eine verbesserte Sicherheits- und Komfortausstattung. Außen sind die British Design Edition-Modelle an 19 (XE) und 20 Zoll (XF) großen Leichtmetallfelgen sowie den Metallicfarben Polaris White, Glacier White, Caesium Blue, Italian Racing Red, Ultimate Black und Ammonite Grey zu erkennen. Ein kleines, aber feines Detail sind auch die Ventilkappen und Radnabendeckel im Design des britischen Union Jacks. LED-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht im "J"-Design sorgen beim XF zudem für einen aggressiveren Blick. Innen nehmen Fahrer- und Beifahrer auf zehnfach elektrisch verstellbaren sowie beheizbare Sportsitzen mit perforiertem Taurus-Leder und elektrisch verstellbarer Lordosenstütze Platz. Paneele in Pianolack Schwarz mit lasergraviertem Aluminium verleihen dem XE einen dynamischen Touch. Beide Modelle verfügen über Edelstahlpedalerie, Lenkrad-Schaltwippen aus Alu und Edelstahleinstiegsleisten in der Graphik des Union Jacks.     

Ausstattung

Die neuen Infotainment Systeme InControl Touch Pro und InControl Connect Pro die unter anderem eine Vielzahl von Apps unterstützen, Smartphones ins Bordsystem integrieren und per Touchbedienung gesteuert werden, zählen bei beiden British Design Edition-Modellen zur Serienausstattung. XF-Käufer dürfen sich auch über adaptives Kurven- und Abbiegelicht, intelligentes Fernlicht, ein elektrisches Panorama-Schiebedach und ein Head-up-Display in Laser-Technologie freuen. Beim XE wird die R-Sport-Version unter anderem um Licht-, Parkhilfe- und Komfort-Paket erweitert.

Ein exakter Starttermin und die Österreich-Preise wurden noch nicht verraten.

Noch mehr Infos über Jaguar finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen