Sonderthema:
Jetzt bringt Dacia auch noch den Dokker Jetzt bringt Dacia auch noch den Dokker

Nächster Preiskracher

© Dacia

© Dacia

Jetzt bringt Dacia auch noch den Dokker

Mit dem Bilig-Kompakt-Van Lodgy ist Dacia aktuell in aller Munde. Kein Wunder, schließlich lieferte der jüngste Streich der rumänischen Renault-Tochter auch in unserem Test eine beeindruckende Vorstellung ab. Sein Preis-Leistungsverhältnis ist nahezu unschlagbar. Und nun bringt Dacia schon wieder ein neues Raumwunder auf die Straße.

Dokker
Konkret handelt es sich dabei um den komplett neu entwickelten Kombivan "Dokker" und der Nutzfahrzeugvariante "Dokker Van". Damit bringt Dacia bereits seine fünfte Modellreihe auf den Markt. Optisch reißen die beiden Modelle zwar niemanden vom Hocker, sie wirken aber auch in keiner Weise peinlich oder veraltet. Viel mehr sollen sie mit einem exzellenten Raumangebot und variablem Innenraum für Furore sorgen. Der Name ist vom englischen „Dockworker“ abgeleitet und soll auf die hohe Ladekapazität und Robustheit des Fahrzeugs hinweisen.

dacia_Dokker_Van.jpg
Nutzfahrzeugvariante Dokker Van

Familien- und Nutzfahrzeug
Die fünfsitzige Pkw-Variante ist wahlweise mit einer oder zwei hinteren Schiebetüren erhältlich. Dank der hohen Ladekapazität und des modularen Innenraumkonzepts will der Neuling vor allem preisbewusste Familien mit großem Transportbedarf ansprechen.

Die Nutzfahrzeugversion verfügt über eine weit öffnende Schiebetür. Das Frachtraumvolumen soll zu den besten im Segment der Kompakttransporter zählen. Konkrete Angaben macht Dacia noch nicht.

Starttermin
Als Motoren kommen sparsame Renault-Triebwerke zum Einsatz. Wie das Angebot genau aussehen soll, wurde noch nicht verraten. Beide Versionen sind ab Ende Juni in Marokko (dort werden sie gebaut) erhältlich. In Österreich werden sie ab Herbst angeboten. Bis dahin wird noch der endgültige (Kampf-)Preis ausgehandelt.

Fotos vom Dacia Lodgy

Diashow Fotos vom neuen Dacia Lodgy
Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

Dacia Lodgy

1 / 5
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 4
Volvo stellt S90 und V90 R-Design vor
Sportlicher Look Volvo stellt S90 und V90 R-Design vor
Sportive Ausstattungslinie ist mit allen Triebwerken kombinierbar. 1
Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Neue Speerspitze Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Jetzt nimmt die Marke mit dem Stern den Porsche 911 Turbo S ins Visier. 2
Aventador Miura Homage huldigt Legende
Lamborghini-Jubiläum Aventador Miura Homage huldigt Legende
Der vor 50 Jahren präsentierte Miura gilt als das weltweit erste Supercar. 3
Jeep Renegade im Harley-Look
Hell´s Revenge Jeep Renegade im Harley-Look
Allrad-Spezialist ist in Europa seit Jahren Partner der Kult-Motorradmarke. 4
Die neuesten Videos 1 / 10
Kein Rosinenpicken für Großbritannien
Kein Brexit Kein Rosinenpicken für Großbritannien
Für Großbritannien wird es nach Darstellung von Angela Merkel keinerlei Sondervergünstigungen nach dem Austritt aus der EU geben.
Ehefrau mit Kopfpolster erstickt
Mordprozess Ehefrau mit Kopfpolster erstickt
Am Dienstag muss sich ein 41-jähriger Steirer wegen Mordes an seiner um 18 Jahre jüngeren Ehefrau vor einem Wiener Schwurgericht verantworten.
Dax und Pfund Talfahrt beendet
Nach Brexit Dax und Pfund Talfahrt beendet
Der erste Schreck über den Brexit sei verflogen, sagten Aktienhändler.
Unwetter und Überschwemmungen
In China Unwetter und Überschwemmungen
Heftige Unwetter und Starkregen haben Städte und Dörfer unter Wasser gesetzt.
Briten entscheiden über Brexit Start
David Cameron: Briten entscheiden über Brexit Start
Die britische Regierung werde in der jetzigen Phase nicht den Artikel 50 des EU-Vertrages aktivieren, erklärte der konservative Politiker am Montag im Parlament.
Die Zukunft der EU
Weiterentwicklung Die Zukunft der EU
Deutschland, Frankreich und Italien wollen bis September Vorschläge für die Weiterentwicklung der EU vorlegen.
Merkel: EU muss zusammenhalten
Probleme lösen Merkel: EU muss zusammenhalten
Auch bei der Debatte über die Folgen aus dem Brexit müsse jedes Land gehört werden, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Montag in Berlin.
Johnson: Projekt Angst ist vorbei
Brexit Johnson: Projekt Angst ist vorbei
Der Kopf der Brexit-Kampagne sagte am Montag, die Rechte von Briten im Ausland und Ausländern in Großbritannien seien sicher.
Italienischer Mafiaboss geschnappt
Ernesto Fazzalari Italienischer Mafiaboss geschnappt
Fazzalari droht eine lebenslange Haftstrafe. Er wurde bereits in Abwesenheit verurteilt und wegen Mordes, Mafia-Verbrechen, Drogenhandels, Raubes und illegalen Waffenbesitzes für schuldig befunden.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.