Lamborghini Gallardo Spyder mit Heckantrieb Lamborghini Gallardo Spyder mit Heckantrieb Lamborghini Gallardo Spyder mit Heckantrieb Lamborghini Gallardo Spyder mit Heckantrieb Lamborghini Gallardo Spyder mit Heckantrieb

LP550-2

© Lamborghini

© Lamborghini

© Lamborghini

© Lamborghini

© Lamborghini

Lamborghini Gallardo Spyder mit Heckantrieb

Mit dem Gallardo LP 550-2 Spyder bringt Lamborghini eine neue Variante seines Bestsellers auf die Straße. Wie immer verrät auch beim jüngsten Spross die Typenbezeichnung die wichtigsten Spezifikationen: LP steht für Longitudinale/Posteriore, also für den in Längsrichtung vor der Hinterachse eingebauten (Zehnzylinder-)Motor. 550 steht für die vorhandenen PS, und die 2 steht für den Hinterradantrieb. Bisher gab es die offenen Gallardos nur in Verbindung mit Allradantrieb. Den geschlossenen Bruder gibt es bereits seit über einem Jahr als Hecktriebler. Das Modell (siehe letztes Bild in der Diashow oben) kam, wie berichtet, zu Ehren des langjährigen Testfahrers Valentino Balboni auf den Markt.

lambo_gallardo_spider_lp_5.jpg

Spaßgerät und Driftkönig
Wie nicht anders zu erwarten war, hat Lamborghini beim LP550-2 nicht einfach nur den Allradantrieb weggelassen, sondern das komplette Auto auf die neuen Gegebenheiten abgestimmt. So haben die Dämpfer ein eigenes Setup erhalten, die Aerodynamik wurde für einen größeren Abtrieb an der Hinterachse modifiziert und das Hinterachsdifferenzial besitzt eine Sperrwirkung von 45 Prozent. Ein besonderer Stellenwert kam der neuen Abstimmung des ESP zu. Schließlich verfügt der Hecktriebler nicht mehr über die Traktion der Allradler. So kann das Heck viel leichter ausbrechen. Um dies zu verhindern, aber dennoch große Driftwinkel zuzulassen wurde das System weiter perfektioniert. Im Normalmodus steht die Stabiltät im Vordergrund, wählt der Fahrer den Corsa-Modus gibt es mehr Freiheiten. Dann sollte aber auch ein Könner hinter dem Lenkrad sitzen.

lambo_gallardo_spider_lp_51.jpg

Performance
Laut den Ingenieuren wurde auch der 5,2 Liter große Zehnzylinder auf den Hinterradantrieb abgestimmt. Dank Leichtbau wiegt der Gallardo LP 550-2 Spyder "nur" 1.520 Kilogramm. Von null auf 100 km/h katapultiert sich das Geschoss in 4,2 Sekunden, die Höchstgeschwindigkeit liegt (auch offen) bei 319 km/h. Das Stoffverdeck funktioniert auch hier vollautomatisch. Den Preis haben die Italiener noch nicht verraten.

Diashow Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni
Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

Gallardo LP 550-2 Valentino Balboni

1 / 5
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Frau schrottet Luxus-SUV nach 6 Sekunden
Kurze Probefahrt Frau schrottet Luxus-SUV nach 6 Sekunden
Auf dem Parkplatz des Mercedes-Händlers wurden weitere Neuwagen beschädigt. 1
Vater walzte Audi seiner Tochter platt
Beim Fummeln erwischt Vater walzte Audi seiner Tochter platt
Nach dem Wutausbruch hat das Fahrzeug nur noch einen Schrottwert. 2
Spektakulärer Crash legt Wienzeile lahm
Auto versus Lkw Spektakulärer Crash legt Wienzeile lahm
Fahrer krachte mit seinem Fahrzeug unter einen Autotransporter. 3
Jetzt wird der VW Tiguan zum GTI
Neue Top-Motoren Jetzt wird der VW Tiguan zum GTI
Diesel- und benzinerseits gibt es eine ordentliche Leistungsprogression. 4
Infiniti gelingt der "Wunder-Motor"
Mit variabler Verdichtung Infiniti gelingt der "Wunder-Motor"
Nissan-Tochter hat bei der Technologie offenbar den Durchbruch geschafft. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Großfamilie zweimal illegal eingewandert - darf bleiben
Zuerst abgeschoben Großfamilie zweimal illegal eingewandert - darf bleiben
Ein Zusammenbruch der Mehrfach-Mutter ermöglicht den legalen Aufenthalt.
Sex-Opa wird verhaftet
Pervers Sex-Opa wird verhaftet
Polizisten nahmen den Perversen schließlich fest und schützen ihn vor der "Lynchjustiz".
Die Zukunft der Elektronik
Elektronikmesse IFA Die Zukunft der Elektronik
Auch Augmented und Virtual Reality werden in diesem Jahr wieder großes Thema sein.
Frankfurter Flughafen zeitweise evakuiert
Deutschland Frankfurter Flughafen zeitweise evakuiert
Einer Frau war es gelungen, unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangen. Eine Gefahr bestand nach Angaben der Polizei aber nicht.
Bürger klagen gegen CETA
Deutschland Bürger klagen gegen CETA
Das Freihandelsabkommen verstoße gegen das Grundgesetz, so die Begründung.
Die größte Sorge der Österreicher
Sorgen der Österreicher Die größte Sorge der Österreicher
Zuwanderung ist für die Österreicher die größte Herausforderung. Das hat eine internationale Studie von GfK ergeben.
Whatsapp schmeißt alte Betriebssysteme raus
Altes weicht Neuem Whatsapp schmeißt alte Betriebssysteme raus
Erstmals wird auch ein iPhone nicht Whatsapp tauglich sein.
Vereinbarte Waffenruhe
Türkei-Syrien Vereinbarte Waffenruhe
Die Türkei war von Norden her in das Bürgerkriegsland Syrien eingerückt, um dort den IS zu bekämpfen und gleichzeitig zu verhindern, dass Kurdengruppen die Kontrolle über die Region erhalten.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.