Leichtes Facelift für den Nissan Murano

Premium-SUV

© Nissan

Leichtes Facelift für den Nissan Murano

Zum Modelljahr 2012 erhält der Murano von Nissan ein mildes Facelift. Dabei fallen die Änderungen so dezent aus, dass sie selbst eingefleischten Markenkennern erst auf den zweiten Blick auffallen dürften. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn seit der umfangreichen Überarbeitung aus dem Vorjahr wirkt das Auto ohnehin gefällig und modern.

Design
Von außen sind die neuen Modelle primär an den geänderten Rückleuchten zu erkennen - ihr Design wurde an die Leuchten des aufgefrischten Qashqai angelehnt. Darüber hinaus steht der Murano auf neu gestylten 18-Zoll-Alufelgen und kommt auf Wunsch in zwei neuen Außenfarben daher. Der aus den Baureihen 370Z und X-Trail bekannte Metallic-Ton "Brilliant White" ersetzt das bisherige White Pearl; Haptic Blue (vom Juke und X-Trail) tritt an die Stelle von Blue Black.

Innenraum
Darüber hinaus erfährt das Interieur ebenfalls dezente Modifikationen. So sind die in den Türen und auf den Sitzen verwendeten Lederbahnen nun straff gespannt statt gerafft. Die Anzeigen des Kombiinstruments werden nicht mehr orange, sondern weiß beleuchtet.

Völlig neu ist das DVD-System für die Fondpassagiere, das jetzt als Zubehör angeboten wird. Die beiden Monitore zur Wiedergabe sind in die Rückseiten der vorderen Kopfstützen integriert.

Motoren
Seit September 2010 bietet Nissan, wie berichtet, sein Flaggschiff alternativ zum durstigen 3,5-Liter-V6-Benziner (256 PS) mit einem 190 PS starken Turbodiesel an. Das 2,5 Liter große Common-Rail-Triebwerk entwickelt b ein maximales Drehmoment von 450 Nm und weist einen Normverbrauch von exakt acht Litern auf 100 km auf (210g CO2/km). Für die Kraftübertragung sorgt bei dem Allradler eine Sechsstufen-Automatik mit manueller Schaltgasse.

Noch mehr Infos über Nissan finden Sie in unserem Marken-Channel.

Preise
Die Preise für den Modelljahrgang 2012 des Murano bleiben stabil: Der Einstieg in die Modellreihe beginnt nach wie vor bei 52.800 Euro für die 2,5-Liter-dCi-Version; der Murano-V6-Benziner mit stufenlosem CVT-Getriebe startet bei 58.800 Euro. Die voll ausgestatteten Executive-Versionen (für 56.400 beziehungsweise 62.400 Euro) stehen auf 20 Zoll großen Leichtmetallfelgen und verfügen über Features wie einer elektrischen Heckklappenbetätigung, beheizbaren Rücksitzen, einem BOSE Soundsystem mit elf Lautsprechern sowie einem zweiteiligen Glas-/Hubschiebedach.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
GTI-Treffen: Fans lassen es krachen
Gelungener Auftakt GTI-Treffen: Fans lassen es krachen
Neben den Partys stehen heuer die Autos verstärkt im Mittelpunkt. 1
Der teuerste Auto-Transport der Welt?
Super-Bugatti „gelandet“ Der teuerste Auto-Transport der Welt?
Unter anderem wurde einer der ersten Chirons mit 1.500 PS geliefert. 2
GTI-Treffen 2016 offiziell gestartet
Gummi, Gummi! GTI-Treffen 2016 offiziell gestartet
Nach den zahlreichen Vortreffen geht nun das offizielle Event über die Bühne. 3
Fans stürmen das GTI-Treffen
Mega-Ansturm Fans stürmen das GTI-Treffen
Parkplätze überfüllt und lange Staus - gibt es 2016 einen neuen Besucherrekord? 4
VW-Verkäufe in den USA im freien Fall
Obwohl der Markt boomt VW-Verkäufe in den USA im freien Fall
Deutscher Autobauer leidet nach Abgasskandal weiter an Kundenschwund. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
News TV: Kriminalstatistik & Brunnenmarkt-Mord
News TV News TV: Kriminalstatistik & Brunnenmarkt-Mord
Themen: Kriminalstatistik steigt (erstmals) deutlich, Neue Details vom Brunnenmarkt-Mord, Seltsames Wesen in Tiefsee entdeckt und gefilmt
SpaceX gelingt Raketenstart und -landung
Weltall SpaceX gelingt Raketenstart und -landung
Nach dem Start in Cape Canaveral kehrte die wiederverwendbare Raketenstufe planmäßig zur Erde zurück und landete auf einer schwimmenden Plattform.
Neue Details zum Eisenstangen-Mord
Wien Neue Details zum Eisenstangen-Mord
Kostete die Untätigkeit und Unfähigkeit der Behörden eine Unschuldige das Leben?
Kriminalstatistik steigt deutlich
Österreich Kriminalstatistik steigt deutlich
ÖVP-Innenminister Wolfgang Sobotka bestätigt gegenüber Ö3, dass die Kriminalstatistik stark ansteigt.
Hofer warnt vor Identitären
FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Hofer warnt vor Identitären
FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer warnt in einem Interview vor den Identitären, er bekräftigt außerdem, er würde einen SPÖ-Kanzler angeloben.
Kanada: Ausweitung der Waldbrände
85.000 Hektar Kanada: Ausweitung der Waldbrände
Die Feuer haben sich auf eine Fläche von 85.000 Hektar ausgedehnt. Fort McMurray und Ortschaften südlich der Stadt sind laut Behördenangaben "extrem bedroht".
Angriff auf Flüchtlingslager
Syrien Angriff auf Flüchtlingslager
Bei einem Luftangriff auf ein Flüchtlingslager in Syrien sind Oppositionsangaben zufolge mindestens 28 Menschen getötet worden.
Davutoglu kündigt Rückzug an
Türkei Davutoglu kündigt Rückzug an
er türkische Ministerpräsident Davutoglu hat seinen Rückzug angekündigt.
Spiel leistet Beitrag zur Demenzforschung
Forschung Spiel leistet Beitrag zur Demenzforschung
Sea Hero Quest mutet an wie ein völlig normales Computerspiel. Doch die Art und Weise, wie der jeweilige Spieler die Hindernisse umschifft, ist interessant für die Demenz-Forschung.
Kinder spielen Enthauptung in Moschee nach
Schock Kinder spielen Enthauptung in Moschee nach
Wie der TV-Sender „Sun News“ berichtet, haben Kinder in einer Moschee Enthauptungen nachgespielt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.