Upgrade

Upgrade

Upgrade

Upgrade

Upgrade

Mercedes stellt den SLS AMG GT vor

Mercedes hat eine weitere Variante seines aktuellen Top-Modells vorgestellt. Wem die 571 PS des "normalen" SLS AMG nicht reichen, kann ab sofort zum SLS AMG GT greifen. Dieser bietet neben einem Plus von 20 PS noch weitere Neuerungen. Von der scharfen Variante profitiert nicht nur der Flügeltürer, denn sie peppt auf Wunsch auch dem Roadster auf.

mercedes_sls_AMG_gt_cabrio.jpg © Daimler
Auch den Roadster wird es als GT geben.

Mehr Power
Im GT bringt es der unglaublich heiß klingende 6,3-Liter-V8-Saugmotor auf beeindruckende 591 PS. Das mächtige Drehmoment von 650 Nm wird über das bekannte AMG Speedshift DCT 7-Gang Sportgetriebe an die Hinterachse übertragen. Ambitionierte Fahrer können via Lenkrad-Paddels auch manuell schalten. So gerüstet katapultiert sich das Geschoss in 3,7 Sekunden auf Tempo 100, nach gerade einmal 11,2 Sekunden steht bereits Tempo 200 auf dem Tacho, die Spitze wird bei 320 km/h elektronisch abgeregelt. Dank Reifen in 265/35 R 19 vorn und 295/30 R 20 hinten ist stets für Traktion gesorgt. Das verstellbare Fahrwerk ist bereits im "Comfort-Modus" sehr straff ausgelegt. Die Einstellung "Sport plus" ist eher etwas für die Rennestrecke als für die Autobahn. Den Durchschnittsverbrauch gibt Mercedes mit 13,2l/100km an.

Technische Daten im Überblick
mercedes_sls_AMG_gt_datenbl.jpg © Daimler

Design und Innenraum
Mit abgedunkelten Scheinwerfern und Heckleuchten sowie rot lackierten Bremssätteln zeigt sich der SLS AMG GT optisch eigenständig. Die flügelförmige Querfinne und der Sterntopf im Kühlergrill sind ebenso in Hochglanz gehalten wie die Außenspiegel und die Finnen auf Motorhaube und Kotflügel. Das AMG Logo rechts auf dem Heckdeckel trägt den Zusatz „GT.“

Innen geht es sportlich-luxuriös zu. Die Sportsitze verfügen nicht nur über ein geprägtes Wappen in der Kopfstütze, sondern über eine Sitzmittelbahn, die mit Alcantara bezogen ist. Passend dazu findet sich Alcantara auch auf den Türmittelfeldern wieder. Rote Ziernähte, Fußmatten mit roter Einfassung, rote Sicherheitsgurte und das Lenkrad mit roter 12-Uhr-Markierung setzen im sonst schwarzen Cockpit Akzente. Das Kombi-Instrument ist mit einer schwarzen Blende ausgestattet – im oberen Bereich befindet sich die Hochschaltanzeige mit sieben LED.

Es geht noch stärker
Trotz der beeindruckenden Leistung kommt der SLS AMG GT nicht ganz an den kürzlich vorgestellten SL 65 AMG (12 Zylinder) mit 630 PS heran.

Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom SLS AMG Roadster:

Diashow Fotos vom Mercedes SLS AMG Roadster

SLS AMG Roadster

Das knapp geschnittene Stoffverdeck steht dem Roadster auch im geschlossenen Zustand hervorragend - .....

SLS AMG Roadster

richtig gut sieht er aber erst offen aus.

SLS AMG Roadster

Die Rohkarosse wiegt trotz verstärkter Schweller und Mitteltunnel nur 40 kg mehr als die geschlossene Version. Das Leistungsgewicht des 1.660 kg schweren SLS beträgt 2,9 kg pro PS.

SLS AMG Roadster

Unter der langen Haube verrichtet der gleiche 6,3 Liter V8-Sauger mit 571 PS und einem Drehmoment von 650 Nm seinen Dienst. Er katapultiert den Zweisitzer in 3,8 Sekunden auf Tempo 100,....

SLS AMG Roadster

.....die Höchstgeschwindigkeit wird bei 317 km/h elektronisch begrenzt. Für ausreichende Traktion sorgt die spezielle Sportbereifung (265/35 R 19 vorn und 295/30 R 20 hinten).

SLS AMG Roadster

Das kompakte Stoffverdeck des Roadster öffnet und schließt in nur elf Sekunden...

SLS AMG Roadster

und lässt sich während der Fahrt bis zu einem Tempo von 50 km/h bedienen. Das Kofferraumvolumen beträgt....

SLS AMG Roadster

....im offenen wie geschlossenen Zustand 173 Liter und bleibt damit auf dem Niveau des Coupés (176 Liter).

SLS AMG Roadster

Im Innenraum geht es sportlich-luxuriös zu. Auf Wunsch gibt es...

SLS AMG Roadster

....das neue AMG Ride Control Sportfahrwerk mit elektronisch geregelter Dämpfung zur Wahl. Es wird über die Schalter auf der Mittelkonsole bedient.

SLS AMG Roadster

Die exzellenten Leder-Sportsitze bieten hervorragenden Seitenhalt.

SLS AMG Roadster

Natürlich ist auch beim Topmodell der aus den kleineren Modellen (SLK, E-Klasse-Cabrio) bekannte Nackenfön "Airscarf" erhältlich.

1 / 12

Fotos vom SL 65 AMG:

Diashow Fotos vom neuen Mercedes SL65 AMG

SL 65 AMG

Unter der langen Haube des SL 65 AMG verrichtet ein aufgeladener 6.0l-Zwölf-Zylinder mit unglaublichen 630 PS und 1000 Nm Drehmoment seinen Dienst.

SL 65 AMG

So gerüstet stürmt der Zweisitzer in exakt vier Sekunden auf Tempo 100, bei 250 km/h rennt er in den elektronischen Begrenzer.

SL 65 AMG

Natürlich profitiert auch der stärkste SL aller Zeiten von den Verbesserungen der neuen Generation. So machen sich der deutliche Gewichtsverlust (minus 170 Kilogramm) und die höhere Karosseriesteifigkeit positiv bemerkbar.

SL 65 AMG

Auch die Magic Vision Control ist mit an Bord. Damit lässt sich der obere Teil des Daches auf Knopfdruck transparent gestalten.

SL 65 AMG

Innen gibt es dann Luxus so weit das Auge reicht. Bei einem kolportierten Preis von 250.000 Euro wäre alles andere aber auch eine Überraschung.

SL65 AMG

Neben Details wie Nackenfön (Airscarf), automatischer Einparkassistent, Bang & Olufsen Sound, DVD-Wechsler, Keyless Go, intelligentes Lichtsystem, etc. zählt selbst...

SL 65 AMG

...das edle Nappa-Leder, das wir ansonsten nur von Bentley und Co. kennen, zur Serienausstattung.

1 / 7

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen