Mitsubishi ASX jetzt voll vernetzt

Sondermodell "Connect"

Mitsubishi ASX jetzt voll vernetzt

Beim letzten Facelift hat Mitsubishi dem ASX den neuen Kühlergrill im sogenannten „Dynamic Shield Design“ verpasst. Damit passt er optisch wieder zur aktuellen Designlinie der Marke und muss sich auch vor dem kommenden Eclipse Cross nicht verstecken. Doch die optische Modifikation war nur der Anfang. Nun rüsten die Japaner auch technisch auf.

Voll vernetztes Multimedia-System

Beim ASX steht im 2. und 3. Ausstattungsniveau mit Austria Edition “Connect” und Intense „Connect“ ab sofort ein neues  MGN Navigationssystem mit Bluetooth, Smartphone-Integration via Apple Car Play und Android Auto, CD/ DVD-Player, USB-Anschluss sowie einem TomTom Navigations-System zur Verfügung. Damit trägt Mitsubishi jetzt auch dem vermehrten Kundenwunsch nach voller Konnektivität Rechnung. Bei modernen Assistenzsystemen ist der ASX hingegen nicht mehr auf Höhe der Zeit. Hier merkt man, dass das Kompakt-SUV bereits seit sieben Jahren auf dem Markt ist.

mitsubishi-ASX-Navi-620.jpg © Mitsubishi Das neue MGN-System ist bestens vernetzt und setzt auf TomTom-Karten.

Umfangreiche Ausstattung

Zur weiteren Serienausstattung des Sondermodells ASX Austria Edition „Connect“ mit Front- und Allradantrieb zählen Sitzheizung vorne für Fahrer und Beifahrer, Rückfahrkamera, Klimaautomatik, Licht mit Coming Home Funktion und Dachreling. Alle Intense „Connect“ Allrad-Modelle sind zusätzlich noch mit einem schlüssellosen Schließ- und Startsystem, abgedunkelten Seiten- und Heckscheiben, verchromten Türgriffen, Aluminiumpedalen, Xenon-Scheinwerfern und 18 Zoll Leichtmetallfelgen ausgestattet.

Mitsubishi-ASX-960-fl-16-2.jpg © Mitsubishi 18-Zöller und verchromte Türgriffe sind beim "Intens" serienmäßig.

Verfügbarkeit und Preise

Im ASX werden Triebwerke mit einer Motorleistung von 117 PS (Benzin) sowie 114 PS oder 150 PS (Diesel) in Kombination mit einem manuellen Schaltgetriebe mit Frontantrieb oder zuschaltbarem 4WD-Antrieb sowie einem 6-Stufen Automatikgetriebe (nur 4WD) angeboten. Ab sofort lieferbar sind alle Sondermodelle Austria Edition „Connect“ mit 1,6 Liter Benzinmotor mit Frontantrieb, 117 PS Benzin und Schaltbox  ab 19.990 und das 114 PS Diesel 2WD-Modell mit 6-Gang Schaltgetriebe ab 21.990 Euro.

Noch mehr Infos über Mitsubishi finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen