Sonderthema:
Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro

Rasantes Goldstück

 

 

 

 

 

 

 

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro

Unlängst sorgte der Bugatti Veyron für Schlagzeilen, als er in der leistungsgesteigerten Super Sports Version einen neuen Geschwindigkeitsrekord für straßenzugelassene Autos (431 km/h) aufstellte. Und nun geistert der Supersportwagen erneut durch die Medien. Denn nach dem Porsche Panamera und dem Rolls Royce Ghost nahm sich nun der Schweizer Luxusauto-Veredler den Veyron zur Brust. Herausgekommen ist dabei ein echtes Goldstück.

Diashow Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory
Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

Bugatti Veyron Linea Vinceró d´Oro von Mansory

1 / 7
  Diashow
Bilder: (c) Mansory

Mit dem "Linea Vincerò d’Oro"  (Oro steht im Italienischen für das Wort Gold) vollenden die Schweizer ihre streng limitierte Serie an veredelten Bugatti Veyron 16.4. Bereits im März 2009 präsentierten die Tuner mit dem Linea Vincerò das erste Veyron-Modell dieser Serie. Mit dem aktuellen Boliden setzt Mansory dieser Linie quasi die goldene Krone auf.

Design
Gegenüber dem serienmäßigen Veyron erhält der Linea Vincerò an der Frontpartie ein umfangreiches Facelift, bestehend aus modifizierten Kotflügeln, verkürzter Fronthaube und markanter Frontschürze. Weitere Akzente setzen die langgestreckten, in den Vorderbau integrierten LED-Tagfahrleuchten und das implementierte stilisierte „V“ als Hommage an den Namen Vincerò. Zusätzlich verfügt das Auto über neu entwickelte Seitenschweller, größere Luftauslässe an den Fahrzeugflanken und am Heck und einen neuen Diffusor. Nahezu alle Karosseriekomponenten wurden aus ultraleichtem und hochfestem Karbon gefertigt. Als Besonderheit verwendet Mansory hierbei ein Karbongewebe mit integriertem Kupferfaden. Dieser betont mit einem metallischen Glanz die Sonderstellung dieses Einzelstücks. Zusätzlich sorgen weitere goldfarbene Akzente für den einmaligen Auftritt: Beginnend mit den markanten Leichtmetallrädern im Turbinendesign, dem Bogengrill mit dem stilisierten „Vincerò-V“, den Türgriffen, den Rückspiegelkappen oder dem Tankdeckel. Ebenfalls schimmern die Einfassungen der Tagfahr-LEDs und die Zierstreben auf dem Dach in der edlen Farbe.

Innenraum
Gewohnt luxuriös geht es im Innenraum weiter. Hier zeigte Mansory ja bereits beim veredelten Rolls Royce Ghost sein hervorragendes Handwerk. In der Kommandozentrale des Veyron versuchten die Veredler Luxus und Technik harmonisch mit dem goldenen Anspruch des Unikats zu verbinden. Die gesamte Fahrgastzelle erstrahlt dank zahlreicher LED-Leuchten im goldenen Licht und setzt die Karbonapplikationen sowie das speziell geprägte Leder gekonnt in Szene. Sportlich und griffig präsentiert sich das in neuer Ergonomie gestaltete Airbaglenkrad mit integrierten Schaltwippen und vergoldeten Elementen. Auch in der Türverkleidung und in der Mittelkonsole finden sich goldene Metalllegierungen auf den Zierleisten.

An der Leistung ändern die Mansory-Ingenieure nichts. Doch 1.001 PS und eine Spitzengeschwindigkeit jenseits der 400 km/h dürften in den meisten Fällen ohnehin ausreichen.

Preis
Wie viel ein derartiger Umbau kosten soll, wollten die Schweizer noch nicht verraten. Doch bei Veyron-Eignern sitzt das Protemonnaie traditionell etwas lockerer als beim Ottonormalverbraucher.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Tesla setzt alles auf das Model 3
Beschleunigte Produktion Tesla setzt alles auf das Model 3
Der neue Volksstromer soll Ende 2017 auf den Markt kommen. 1
Größte Autoreise-Fallen im Urlaub
Abzocke im Ausland Größte Autoreise-Fallen im Urlaub
Beschlagnahmung, Parkforderungen, E-Vignette und "Pickerl-Probleme". 2
VW steht vor dem totalen Umbruch
"Strategie 2025" VW steht vor dem totalen Umbruch
Neuausrichtung mit Elektro-Offensive soll Dieselgate vergessen machen. 3
Neues Borgward-SUV im Fahrbericht
Comeback mit dem BX7 Neues Borgward-SUV im Fahrbericht
Deutsch-Chinese überzeugt mit solider Verarbeitung und gutem Fahrverhalten. 4
Wird das der BMW M2 CSL?
Atemberaubende Studie Wird das der BMW M2 CSL?
„Hommage 2002“ macht Lust auf eine extrem sportliche Kleinserie. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Hofer bittet seine Wähler Ergebnis zu akzeptieren
Hofburg-Wahl Hofer bittet seine Wähler Ergebnis zu akzeptieren
Alexander Van der Bellen hat die Stichwahl zum Bundespräsidenten knapp gewonnen.
Fischer lädt VdB in die Hofburg
Hofburg Bundespräsident Fischer lädt VdB in die Hofburg
Heinz Fischer und Alexander van der Bellen plaudern in der Hofburg über  ihre ersten Begegnungen und über die Zukunft Österreichs.
Ministerrat: Fünf Schwerpunkte geplant
Mit neuen Ministern Ministerrat: Fünf Schwerpunkte geplant
Die Wahl Alexander Van der Bellens zum Bundespräsidenten ist am Dienstag vor dem Ministerrat vor allem von SPÖ-Regierungsmitgliedern freudig begrüßt worden. Sie gelobten zugleich, die Regierung werde kräftig daran arbeiten, den Wählern Zuversicht und Sicherheit zu vermitteln.
Hofer & Strache: Erste Statements nach der Niederlage
Hofburg-Wahl Hofer & Strache: Erste Statements nach der Niederlage
Norbert Hofer will nun bei der nächsten NR-Wahl auf Liste hinter Strache kandidieren.
News TV: Van der Bellen trifft Heinz Fischer
Erstes Treffen News TV: Van der Bellen trifft Heinz Fischer
Themen: FPÖ-Spitze äußert sich zur Wahlniederlage und erster Ministerrat nach BP-Wahl
FPÖ will Regierung stürzen
Wahlfälschung? FPÖ will Regierung stürzen
Nach der knappen Niederlage des FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer bei der Bundespräsidentschaftswahl in Österreich um 0,6%, plant die FPÖ, nun die Regierung zu stürzen.
FPÖ-Fans wittern Wahlfälschung
Waidhofen/Ybbs FPÖ-Fans wittern Wahlfälschung
Nach der knappen Niederlage des FPÖ-Kandidaten Norbert Hofer bei der Bundespräsidentschaftswahl in Österreich um 0,6%, plant die FPÖ, nun die Regierung zu stürzen.
Van der Bellen bei Heinz Fischer
In der Hofburg Van der Bellen bei Heinz Fischer
Der zukünftige Bundespräsident Alexander Van der Bellen beim amtierenden Heinz Fischer.
Vizekanzler Mitterlehner über die Wahl
Regierung Vizekanzler Mitterlehner über die Wahl
Vizekanzler Reinhold Mitterlehner über die Wahl.
Irak will Falludscha zurückerobern
IS-Hochburg Irak will Falludscha zurückerobern
Die irakische Armee hat am Montag eine Offensive zur Rückeroberung der IS-Hochburg Falludscha gestartet.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.