Austria-Modelle läuten Beetle-Abschied ein

"Käfer"-Produktion läuft aus

Austria-Modelle läuten Beetle-Abschied ein

Der Beetle und das Beetle Cabrio bereiten sich langsam aber sicher auf ihren Endspurt vor. Kein Wunder, schließlich basieren sie noch auf der Plattform des Golf VI, der schon 2012 vom Golf VII abgelöst wurde. Bis Mitte 2018 läuft das Produktionsband aber noch. Volkswagen Österreich bereitet sich auf den Abschied mit zwei speziellen Sondermodellen vor: Beetle und Beetle Cabriolet sind ab sofort in den Versionen Austria und Sport Austria erhältlich. So gerüstet, wollen die „Käfer der Neuzeit“ mit umfangreichen Ausstattungen und günstigen Preisen punkten.

>>>Nachlesen: Das ist der schnellste Beetle der Welt

Ausstattung

Die Beetle Austria-Modelle auf Basis der „Comfortline“-Ausstattung bieten serienmäßig elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel in Wagenfarbe, Berganfahrassistent, Geschwindigkeitsregelanlage, Klimaanlage, Komfortsitze mit Lendenwirbelstützen vorne, Multikollisionsbremse, Nebelscheinwerfer und Abbiegelicht, Radio Composition „Colour“ mit 8 Lautsprechern, Dash pad (Designblende innen) und Stoßfänger in Wagenfarbe sowie spezielle 16-Zoll-Leichtmetallräder. Die Sport Austria Beetle / Beetle Cabriolet Modelle setzen darüber hinaus auf Basis „Highline“ inklusive R-line Elementen vor allem auf einen dynamischen Auftritt. Zu den Highlights zählen 17 Zoll große Aluräder, ein Sportfahrwerk,  gebürstete Edelstahl-Pedale, Sportsitze sowie das Dash pad in „Dark Grid“. Komfortfeatures wie Klimaautomatik mit Allergenfilter und Multifunktions-Lederlenkrad runden die Ausstattung ab.

>>>Nachlesen: VW startet große Beetle-Offensive

Motoren und Preise

Die Austria Versionen gibt es als 1.2 TSI mit 105 PS oder 1.4 TSI mit 150 PS sowie als 2.0 TDI mit 110 PS oder 150 PS – alle Motoren sind wahlweise auch mit Doppelkupplungsgetriebe (DSG) zu haben. Der Sport Austria kann zusätzlich zu den Versionen mit 150 PS auch als 2.0 TSI mit 220 PS, ebenfalls mit DSG, bestellt werden. Das Coupé startet ab 18.990 Euro, das Cabriolet beginnt bei 22.990 Euro.

Noch mehr Infos über Volkswagen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten