BMW X1 mit sparsamen TwinTurbo 4-Zylindern

Neue Motorenpalette

© BMW

BMW X1 mit sparsamen TwinTurbo 4-Zylindern

BMW setzt weiter auf Sparsamkeit: So wurde beim X1 etwa der sechszylindrige xDrive 28i kürzlich durch einen doppelt aufgeladenen Vierzylinder mit 245 PS ersetzt, der neue M5 setzt nicht mehr auf einen hochdrehenden Zehnzylinder, sondern auf einen Biturbo-V8 und der neue 1er, der im Herbst startet, wird überhaupt nur noch mit aufgeladenen Benzinern oder Diesel-Motoren angeboten. Und genau einer dieser neuen Motoren kommt nun auch unter die Haube des trendigen Kompakt-SUVs. Mit den neuen Triebwerken soll der X1 nicht nur sparsamer, sondern auch schneller werden.

bmw_x1_story1.jpg

EfficientDynamics Edition
Highlight der Neuerungen, die ab Herbst 2011 starten, ist der brandneue X1 sDrive20d EfficientDynamics Edition (EDE). Seinen 163 PS starken Biturbo-Diesel mit Fliehkraftpendel im Zweimassenschwungrad kennen wir bereits aus dem 3er EDE. Im SUV sorgt das Aggregat für einen Normverbrauch von 4,5 Litern je 100 Kilometer sowie mit seinem CO2-Wert von 119 Gramm. Wie bei allen Modellen sind auch hier Schaltpunktanzeige, Bremsenergie-Rückgewinnung, Auto Start/Stop-Funktion, elektromechanische Servolenkung, ein abkoppelbarer Klimakompressor und Reifen mit reduziertem Rollwiderstand serienmäßig. Hinzu kommen eine längere Hinterachsübersetzung und spezifische Leichtmetallfelgen im "Streamline" Design.

Darüber hinaus steht ab Herbst (wie im neuen 1er) ein neu entwickelter Vierzylinder-Benziner mit TwinPower Turbo Technologie zur Verfügung. Der 184 PS (270 Nm) starke Antrieb ersetzt den 170 PS-Sauger und soll im sDrive20i auch nur 7,1 Liter verbrauchen (165g CO2/km). Für das xDrive-Modell (mit Allrad) gibt BMW einen Verbrauch von 7,6 bis 7,7 Liter an. Dank der aus der doppelten Aufladung resultierenden Durchzugskraft beschleunigen der X1 sDrive20i in 7,4 und der xDrive20i in 7,8 Sekunden von null auf 100 km/h.

bmw_x1_story.jpg

Starttermin und Preise
Mit der Einführung der neuen Motoren wächst das Antriebsportfolio des  X1 zum Herbst 2011 auf nunmehr drei Otto- und vier Dieseltriebwerke mit einem Leistungsspektrum von 143 PS bis 245 PS. Damit ist das SUV gegen kommende Konkurrenten wie den Audi Q3 oder den Range Rover Evoque gut gerüstet.

Noch mehr Infos über BMW finden Sie in unserem Marken-Channel.

X1 sDrive18i ab 29.950 Euro
X1 sDrive20i ab 33.900 Euro
X1 xDrive20i ab 36.950 Euro
X1 xDrive28i ab 44.950 Euro
X1 sDrive18d ab 31.400 Euro
X1 xDrive18d ab 33.900 Euro
X1 sDrive20d ab 35.100 Euro
X1 sDrive20d EfficientDynamics Edition (noch offen)
X1 xDrive20d  ab 37.700 Euro
X1 xDrive23d ab 39.750 Euro


Fotos vom X1 xDrive28i mit Vierzylinder-Turbo:

Diashow BMW X1 mit Vierzylinder-TwinTurbo
BMW X1 xDrive 28i

BMW X1 xDrive 28i

Mit dem neuen 245 PS-Motor wirft sich der X1 besonders dynamisch um die Kurven.

BMW X1 xDrive 28i

BMW X1 xDrive 28i

Dank Allrad gibt es auch auf Schneefahrbahnen immer ausreichend Traktion.

BMW X1 xDrive 28i

BMW X1 xDrive 28i

Optisch hat BMW nichts verändert. Die Neuerungen spielen sich alle unter der Haube ab.

BMW X1 xDrive 28i

BMW X1 xDrive 28i

Im Fond des X1 stehen drei vollwertige Sitzplätze zur Verfügung. Durch Umklappen der im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbaren Rückbanklehne lässt sich das Gepäckraumvolumen von 420 auf bis zu 1 350 Liter erweitern. Zahlreiche Ablagen, Cupholder und Staufächer steigern die Funktionalität.

1 / 4
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
So hässlich wäre der perfekte Autofahrer
Überlebt jeden Unfall So hässlich wäre der perfekte Autofahrer
Monströse Figur soll Menschen zu mehr Wachsamkeit auf der Straße bringen. 1
Tageszulassungen stark rückläufig
1. Halbjahr 2016 Tageszulassungen stark rückläufig
Autohändler müssen Zulassungsstatistiken weniger "schönen". 2
Smart wertet fortwo und forfour auf
Modellpflege 2016 Smart wertet fortwo und forfour auf
Kurioseste Neuerung ist ein nicht zu öffnendes Stoffdach für das Coupé. 3
Apple forciert "iCar"-Entwicklung
Eigenes Auto scheint fix Apple forciert "iCar"-Entwicklung
Erfahrener Konzern-Manager wird mit der Konstruktion des Fahrzeugs vertraut. 4
Der neue Kia Niro (Hybrid) im Test
Öko-Crossover Der neue Kia Niro (Hybrid) im Test
Teilelektrifizierter Newcomer gefällt durch seine Ausgewogenheit. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Wut-Arzt verliert die Ärzte-Lizenz
DDr. Thomas Unden Wut-Arzt verliert die Ärzte-Lizenz
In meiner Ordination werden von mir keine Asylanten angenommen.“ Mit diesem Aushang löste der Floridsdorfer praktische Arzt DDr. Thomas Unden im Jänner einen handfesten Skandal aus. Er zog dann noch über Politiker her, die er ebenfalls nicht behandeln würde, und schimpfte auch auf Facebook öffentlich über „Asylanten“ und Politiker.
Aids-Infizierter entjungfert 100 Mädchen
Afrika Aids-Infizierter entjungfert 100 Mädchen
Aids-Infizierter entjungfert 100 Mädchen
Geiselnehmer musste Fußfessel tragen
Terror in Kirche Geiselnehmer musste Fußfessel tragen
Neue Erkenntnisse aus Frankreich: Einer der beiden islamistischen Angreifer auf eine katholische Kirche in der Normandie war der französischen Polizei bekannt. Der 19-Jährige sei eng überwacht worden, nachdem er im vergangenen Jahr zwei Mal vergeblich versucht habe, nach Syrien zu gelangen.
Mischt sich Russland in US-Wahlkampf ein?
US-Wahl Mischt sich Russland in US-Wahlkampf ein?
Gehackte E-Mails deuten darauf hin, dass die Parteiführung der Demokraten in den USA Hillary Clinton gegenüber ihrem linken Konkurrenten Bernie Sanders bevorzugte.
Harting kritisiert IOC-Präsident Bach
Deutschland Harting kritisiert IOC-Präsident Bach
Harting kritisiert Bach als "Teil des Doping-Systems".
Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt
US-Wahl Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt
Sanders darf den Sieg seiner innerparteilichen Ex-Konkurrentin verkünden.
Debatte über Sicherheit
Deutschland Debatte über Sicherheit
Nach den Anschlägen der vergangenen Tage fordert die bayrische Regierung mehr Polizei, mehr Überwachung im Internet und schnellere Abschiebungen.
Michelle Obama hält Rede für Hillary
US-Wahl Michelle Obama hält Rede für Hillary
First Lady Michelle Obama sorgt auf dem Parteitag der US-Demokraten für einen Sturm der Begeisterung.
Spezialkräfte nehmen weiteren Verdächtigen fest
Terror in Kirche Spezialkräfte nehmen weiteren Verdächtigen fest
Am Dienstagvormittag hatten zwei Attentäter eine Kirche überfallen, fünf Menschen in ihre Gewalt gebracht und einen Priester getötet, bevor sie von der Polizei erschossen wurden.
Besonders grausam vorgegangen: Lebenslange Haft
Lebenslange Haft Besonders grausam vorgegangen: Lebenslange Haft
Das Landgericht Potsdam hat am Dienstag Silvio S. wegen der Entführung und Ermordung der beiden Jungen Elias und Mohamed zu lebenslanger Haft verurteilt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.