Bentley Continental GT Speed von Anderson

Highend-Tuning

© anderson germany

Bentley Continental GT Speed von Anderson

Der Continental GT Speed ist neben dem limitierten Super Sports das Spitzenmodell dieser Bentley-Baureihe. Mit einer serienmäßigen Leistung von 610 PS ist das Auto auch alles andere als untermotorisiert. Trotzdem nahm sich der deutsche Tuner "Anderson Germany" den GT Speed jetzt zur Brust und verabreichte ihm eine Rundum-Kur.

Als Basis kam noch der aktuelle Continental GT zum Einsatz, denn die facegeliftete Variante, die in der Basisversion 575 statt 560 PS leistet, wird noch nicht verkauft.

Diashow Bentley Continental GT von Anderson
Luxus-Tuning

Luxus-Tuning

Am Heck stechen die übereinander angeordneten, ovalen Endrohre ins Auge. Dank steuerbarer Klappen vermitteln sie zudem Gänsehaut-Sound.

Luxus-Tuning

Luxus-Tuning

Neue Schürze inklusive LED-Licht an der Front des 695 PS starken Bentley.

Luxus-Tuning

Luxus-Tuning

Im edlen Innenraum kommt fast nur Leder und Karbon zum Einsatz.

1 / 3
  Diashow

Design
Optisch gibt es zum Serienmodell einige Unterschiede, auch wenn diese aufgrund der dezenten Farbkombination auf den ersten Blick nicht so herausstechen. So verpasst Anderson dem Continental GT eine Motorhaube und einen Kofferraumdeckel aus ultraleichtem Carbon. Der exklusive Bodykit mit neuer Frontschürze, tiefen Seitenschwellern und großem Heckdiffusor dürfte Kennern schon eher auffallen. An der Front des Bentley ziehen zudem das LED-Tagfahrlicht und die großflächigen Grilleinsätze mit feiner Wabenstruktur die Blicke auf sich. Am Heck fallen die beiden ovalen, übereinander angeordneten Doppelendrohre und die markanten Lufteinlässe darüber auf.

Leistung
Beim Antrieb schöpften die Entwickler aus den Vollen. Dank Optimierungen der Ansaugung, Abgasanlage (Rennkatalysatoren) und Motorsoftware steigt die Leistung des 6.0 W-Zwöflzylinder-Biturbo von 610 auf 695 PS und bleibt somit nur ganz knapp unter der 700 PS-Marke. Highlight der Modifizierung ist mit Sicherheit die neue Abgasanlage inklusive schaltbarer Steuerklappen (individuellen Sound-Einstellung), die darüber hinaus noch um ganze 17 Kilogramm weniger wiegt als die Serien-Variante. Dank Allrad und Sechsstufen-Automatik wird die Kraft ziemlich unspektakulär auf die Straße gebracht - genau wie es Bentley-Eigner wollen.

Innenraum
Im Cockpit bleiben die Änderungen vergleichsweise Dezent, aber stimmig. So sind die Mittelkonsolen (vorne und hinten), die Umrandungen der Innenraumleuchten und die Aschenbecher aus Karbon. Alle vier Sitze sind mit feinstem Leder inklusive weißer Nähte bezogen.

Potenzielle Kunden sollten schnell sein, denn Anderson limitiert das Bodykit auf 150 Stück (weltweit). Den Preis für diesen Umbau verrät der Tuner nur auf Anfrage. Vielleicht ist das auch besser so.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Revolution: Wunder-Benzinmotor vorgestellt
Ohne Nockenwelle & Zahnriemen Revolution: Wunder-Benzinmotor vorgestellt
Geniale Innovation sorgt für viel mehr Leistung bei deutlich weniger Verbrauch. 1
So heiß sind die Miss Tuning Finalistinnen
12 Schönheiten So heiß sind die Miss Tuning Finalistinnen
Am 8. Mai 2016 wird die Nachfolgerin von Liane Günter gekürt. 2
Irre: Mit Bugatti Veyron in die Waschanlage
Unglaubliches Video Irre: Mit Bugatti Veyron in die Waschanlage
Normalerweise werden solche Supersportwagen nur von Hand gewaschen. 3
Cayenne kommt als Platinum Edition
Edles Porsche-SUV Cayenne kommt als Platinum Edition
Sondermodell setzt auf eine besonders umfangreiche Ausstattung. 4
Das ist der neue Citroen C6
Marken-Flaggschiff Das ist der neue Citroen C6
Oberklasse-Limousine setzt auf viel Platz, noch mehr Luxus und moderne Technik. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
„Aktion scharf“ am Wiener Praterstern
Kriminalität „Aktion scharf“ am Wiener Praterstern
Was die Polizei unternimmt um den Hotspot zu entschärfen.
News TV: Stichwahl Umfrage & Wahlplakate
News TV News TV: Stichwahl Umfrage & Wahlplakate
Themen: Umfrage zur Stichwahl, Hofburg-Kandidaten präsentierten Wahlplakate, „Aktion scharf“ am Wiener Praterstern
FPÖ präsentiert Wahlplakate von Hofer
Hofburg-Wahl FPÖ präsentiert Wahlplakate von Hofer
Die FPÖ plakatiert ihren Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer im Stichwahlkampf als "Stimme der Vernunft".
Hofer und Van der Bellen Kopf an Kopf
Hofburg-Wahl Hofer und Van der Bellen Kopf an Kopf
Die erste Umfrage zur Stichwahl der Bundespräsidentenwahl.
So chaotisch sind IS-Kämpfer
Islamischer Staat So chaotisch sind IS-Kämpfer
Kurdischen Kämpfern ist eine Helmkamera eines IS-Kämpfers in die Hände gefallen. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie chaotisch und panisch die Kämpfer der Extremistenmiliz vorgehen.
Spektakuläres Panorama-Foto vom Mars
Roter Planet Spektakuläres Panorama-Foto vom Mars
Die NASA setzte das 360 Grad Foto aus mehreren Aufnahmen zusammen, die der Mars-Rover Curiosity Anfang April an die Erde gefunkt hatte.
Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Angeschossen Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Am Donnerstag ist ein Mann außerhalb des Gebäudes des Fernsehsenders Baltimore TV anschossen worden. Laut Polizeiangaben reagierte der Mann nicht auf die Anweisungen der Polizeibeamten.
Luftangriff auf Klinik - Tote
Serien - Aleppo Luftangriff auf Klinik - Tote
Die syrische Regierung hat jede Verantwortung für die Luftangriffe auf das Krankenhaus zurückgewiesen. Die syrische Luftwaffe habe nichts damit zu tun, berichtete das staatliche Fernsehen am Donnerstag.
Schlägerei im türkischen Parlament
Visumsbefreiung Schlägerei im türkischen Parlament
Wegen einer Schlägerei im türkischen Parlament verzögert sich dort die Arbeit an Gesetzen für die Visumsbefreiung in der Europäischen Union bis kommende Woche.
News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Ein Toter News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Außerdem: FPÖ will Wirtin strafverfolgen lassen & Kuriose Verfolgungsjagd in Chile

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.