Espace mit 810 PS starkem Formel-1-Motor

Krassester Van aller Zeiten

Espace mit 810 PS starkem Formel-1-Motor

Wie berichtet, hat Renault den aktuellen Espace soeben mit einem neuen Top-Motor ausgestattet. Der 1,8 Liter Turbo-Benziner leistet in dem zum Crossover mutierten Van ordentliche 225 PS. In der neuen Alpine A110 bringt es das gleiche Triebwerk auf 252 PS und im kommenden Mégane R.S. wird es wohl über 270 PS bereitstellen. Für den Espace reichen die 225 PS aber für ein zügiges Vorankommen locker aus. Wir nehmen die Einführung des neuen Top-Triebwerks nun zum Anlass, um etwas in die Vergangenheit zu blicken. Denn vor rund 20 Jahren hat Renault wohl den krassesten Espace aller Zeiten auf die Räder gestellt.

>>>Nachlesen: Neuer Top-Motor & Technik-Update für den Espace

V10-Motor aus der Formel 1

Der Espace F1 wurde vom Auftragsfertiger Matra und den Ingenieuren des damaligen Renault Formel 1 Teams entwickelt. Und das Team durfte so richtig aus dem Vollen schöpfen. So wurde der originale Formel 1 Motor, ein V10 mit 3,5 Liter Hubraum und unglaublichen 810 PS, in den Van verpflanzt. Hinzu kamen zahlreiche weitere Umbauten wie ein völlig neues Fahrwerk, eine extrem verbreiterte Karosserie, zahlreiche Entlüftungsöffnungen sowie ein riesiger Flügel auf dem Dach. Im Video ist gut zu erkennen, wie brutal der Espace F1 aussah:

Irrwitzige Fahrleistungen

Noch krasser als die Optik sind die Fahrleistungen des Vans auf Anabolika. Den Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 absolviert er in 2,8 Sekunden und die 200-km/h-Marke wird nach irrwitzigen 6,9 Sekunden durchbrochen. Als Höchstgeschwindigkeit sollen 300 km/h möglich gewesen sein. Ausprobiert wurde das aber nicht. Der Renault Espace F1 ist ein Einzelstück geblieben. Kein Wunder, denn alltagstauglich war der Renn-Van natürlich nicht. So musste der V10 von außen gestartet werden und aufgrund der fehlenden Schallisolierung und enormen Hitzeentwicklung war es im Innenraum extrem laut und heiß. Ein cooles Gefährt ist der Espace F1 aber nach wie vor.

>>>Nachlesen: Das kostet die neue Renault Alpine A110

Mehr Infos zu aktuellen Renault-Modellen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen