Video aufgetaucht

© Screenshot: Youtube

"500X": Fiat bringt ein SUV auf 500L-Basis

Fiat will seine erfolgreiche 500er-Baureihe (Dreitürer und Cabrio) offenbar weiter ausbauen. In Kürze geht mit dem 500L der erste "Cinquecento-Van" an den Start. Doch damit dürfte das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht sein. Denn im Internet ist nun ein Video aufgetaucht, auf dem ein SUV auf 500-Basis zu sehen ist. Das Fahrzeug könnte unter der Bezeichnung 500X oder 500LX kommen, und das boomende Segment der kompakten Crossover-Modelle durcheinander mischen. Die Chancen auf einen Erfolg stehen jedenfalls gut. Schließlich hat der aktuelle Fiat 500 echten Kultstatus erreich.

Erste Details
Zwar ist das Video nicht gerade von guter Qualität und ziemlich kurz, dennoch lassen sich bereits einige Details erkennen. So verhelfen dem kleinen Kraxler diverse Anbauteile zu einem rustikalen Look. Die höhergelegte Karosserie sorgt für eine bessere Bodenfreiheit, weshalb der 500X auch abseits befestigter Straßen eine gute Figur machen dürfte. Für einen harten Geländeeinsatz ist er aber freilich nicht konzipiert. Auf Wunsch dürfte es das neue SUV jedoch auch mit Allradantrieb geben. Im Vergleich mit dem neuen 500L wirkt der 500X deutlich dynamischer. So fällt die Dachlinie nach hinten viel stärker ab. Außerdem verzichtet er auf ein drittes Seitenfenster. Optisch zielt er ziemlich genau auf den Mini Countryman ab. Bei den Abmessugen werden sich der Brite und der Italiener wohl ebenfalls nicht viel schenken.

Motoren
Welche  Motoren zum Einsatz kommen werden, steht natürlich noch nicht fest. Fiat dürfte aber auf die aktuellen Triebwerke zurückgreifen. So könnte der 500X mit zwei Benzinern und zwei Diesel-Motoren in den Handel kommen. Als gesetzt gelten der 0,9-Liter-Zweizylinder-Turbo mit 105 PS und der 1,4-Liter-Vierzylinder mit 95 PS. Bei den Dieseln dürfte das 1,3-Liter-Aggregat mit 85 PS den Einstieg markieren. Darüber könnte ein Selbstzünder mit einer Leistung zwischen 120 und 135 PS zum Einsatz kommen.

Noch mehr Infos über Fiat finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom 500L, Panda und 500:

Diashow Fotos vom Fiat 500L, Panda und 500
Fiat 500L

Fiat 500L

Gelungener Designtrick: Abgedunkelte Säulen lassen das Dach förmlich schweben.

Fiat 500L

Fiat 500L

Die Front erinnert mit den runden Scheinwerfern an den 500, lässt aber auch den neuen Panda etwas durchschimmern.

Fiat Panda

Fiat Panda

Dieser wurde auf der IAA 2011 vorgestellt und kommt nun auf den Markt.

Fiat Panda

Fiat Panda

Am Heck fallen die stehenden Rückleuchten auf.

Fiat 500

Fiat 500

Der aktuelle Cinquecento ist ein echter Bestseller, von dem es...

Fiat 500

Fiat 500

...auch eine Cabrio-Variante gibt.

1 / 6
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Frau schrottet Luxus-SUV nach 6 Sekunden
Kurze Probefahrt Frau schrottet Luxus-SUV nach 6 Sekunden
Auf dem Parkplatz des Mercedes-Händlers wurden weitere Neuwagen beschädigt. 1
Vater walzte Audi seiner Tochter platt
Beim Fummeln erwischt Vater walzte Audi seiner Tochter platt
Nach dem Wutausbruch hat das Fahrzeug nur noch einen Schrottwert. 2
Spektakulärer Crash legt Wienzeile lahm
Auto versus Lkw Spektakulärer Crash legt Wienzeile lahm
Fahrer krachte mit seinem Fahrzeug unter einen Autotransporter. 3
Jetzt wird der VW Tiguan zum GTI
Neue Top-Motoren Jetzt wird der VW Tiguan zum GTI
Diesel- und benzinerseits gibt es eine ordentliche Leistungsprogression. 4
Infiniti gelingt der "Wunder-Motor"
Mit variabler Verdichtung Infiniti gelingt der "Wunder-Motor"
Nissan-Tochter hat bei der Technologie offenbar den Durchbruch geschafft. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Großfamilie zweimal illegal eingewandert - darf bleiben
Zuerst abgeschoben Großfamilie zweimal illegal eingewandert - darf bleiben
Ein Zusammenbruch der Mehrfach-Mutter ermöglicht den legalen Aufenthalt.
Sex-Opa wird verhaftet
Pervers Sex-Opa wird verhaftet
Polizisten nahmen den Perversen schließlich fest und schützen ihn vor der "Lynchjustiz".
Die Zukunft der Elektronik
Elektronikmesse IFA Die Zukunft der Elektronik
Auch Augmented und Virtual Reality werden in diesem Jahr wieder großes Thema sein.
Frankfurter Flughafen zeitweise evakuiert
Deutschland Frankfurter Flughafen zeitweise evakuiert
Einer Frau war es gelungen, unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangen. Eine Gefahr bestand nach Angaben der Polizei aber nicht.
Bürger klagen gegen CETA
Deutschland Bürger klagen gegen CETA
Das Freihandelsabkommen verstoße gegen das Grundgesetz, so die Begründung.
Die größte Sorge der Österreicher
Sorgen der Österreicher Die größte Sorge der Österreicher
Zuwanderung ist für die Österreicher die größte Herausforderung. Das hat eine internationale Studie von GfK ergeben.
Whatsapp schmeißt alte Betriebssysteme raus
Altes weicht Neuem Whatsapp schmeißt alte Betriebssysteme raus
Erstmals wird auch ein iPhone nicht Whatsapp tauglich sein.
Vereinbarte Waffenruhe
Türkei-Syrien Vereinbarte Waffenruhe
Die Türkei war von Norden her in das Bürgerkriegsland Syrien eingerückt, um dort den IS zu bekämpfen und gleichzeitig zu verhindern, dass Kurdengruppen die Kontrolle über die Region erhalten.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.