Video aufgetaucht

© Screenshot: Youtube

"500X": Fiat bringt ein SUV auf 500L-Basis

Fiat will seine erfolgreiche 500er-Baureihe (Dreitürer und Cabrio) offenbar weiter ausbauen. In Kürze geht mit dem 500L der erste "Cinquecento-Van" an den Start. Doch damit dürfte das Ende der Fahnenstange noch nicht erreicht sein. Denn im Internet ist nun ein Video aufgetaucht, auf dem ein SUV auf 500-Basis zu sehen ist. Das Fahrzeug könnte unter der Bezeichnung 500X oder 500LX kommen, und das boomende Segment der kompakten Crossover-Modelle durcheinander mischen. Die Chancen auf einen Erfolg stehen jedenfalls gut. Schließlich hat der aktuelle Fiat 500 echten Kultstatus erreich.

Erste Details
Zwar ist das Video nicht gerade von guter Qualität und ziemlich kurz, dennoch lassen sich bereits einige Details erkennen. So verhelfen dem kleinen Kraxler diverse Anbauteile zu einem rustikalen Look. Die höhergelegte Karosserie sorgt für eine bessere Bodenfreiheit, weshalb der 500X auch abseits befestigter Straßen eine gute Figur machen dürfte. Für einen harten Geländeeinsatz ist er aber freilich nicht konzipiert. Auf Wunsch dürfte es das neue SUV jedoch auch mit Allradantrieb geben. Im Vergleich mit dem neuen 500L wirkt der 500X deutlich dynamischer. So fällt die Dachlinie nach hinten viel stärker ab. Außerdem verzichtet er auf ein drittes Seitenfenster. Optisch zielt er ziemlich genau auf den Mini Countryman ab. Bei den Abmessugen werden sich der Brite und der Italiener wohl ebenfalls nicht viel schenken.

Motoren
Welche  Motoren zum Einsatz kommen werden, steht natürlich noch nicht fest. Fiat dürfte aber auf die aktuellen Triebwerke zurückgreifen. So könnte der 500X mit zwei Benzinern und zwei Diesel-Motoren in den Handel kommen. Als gesetzt gelten der 0,9-Liter-Zweizylinder-Turbo mit 105 PS und der 1,4-Liter-Vierzylinder mit 95 PS. Bei den Dieseln dürfte das 1,3-Liter-Aggregat mit 85 PS den Einstieg markieren. Darüber könnte ein Selbstzünder mit einer Leistung zwischen 120 und 135 PS zum Einsatz kommen.

Noch mehr Infos über Fiat finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom 500L, Panda und 500:

Diashow Fotos vom Fiat 500L, Panda und 500
Fiat 500L

Fiat 500L

Gelungener Designtrick: Abgedunkelte Säulen lassen das Dach förmlich schweben.

Fiat 500L

Fiat 500L

Die Front erinnert mit den runden Scheinwerfern an den 500, lässt aber auch den neuen Panda etwas durchschimmern.

Fiat Panda

Fiat Panda

Dieser wurde auf der IAA 2011 vorgestellt und kommt nun auf den Markt.

Fiat Panda

Fiat Panda

Am Heck fallen die stehenden Rückleuchten auf.

Fiat 500

Fiat 500

Der aktuelle Cinquecento ist ein echter Bestseller, von dem es...

Fiat 500

Fiat 500

...auch eine Cabrio-Variante gibt.

1 / 6
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Fahrer laufen Sturm Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Nutzung der Druckluftgeräte für Autoreifen ist nun landesweit kostenpflichtig. 1
GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Zahlreiche Highlights GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Reifnitz rechnet von 4. bis 7. Mai mit rund 150.000 Besuchern. 2
BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Schlecht für Tesla BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Weitere Version trumpft mit einer deutlich leistungsfähigeren Batterie auf. 3
So kommt der neue Renault Koleos
Franzosen-SUV So kommt der neue Renault Koleos
Die neue Generation wächst auf eine Länge von 4,67 Metern. 4
Der neue Jaguar F-Pace im Test
Sport-Kraxler Der neue Jaguar F-Pace im Test
Erstes SUV der Marke fügt sich äußerst geschmeidig ins Portfolio ein. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
News TV: Servus TV wird eingestellt & Leicester City
News TV News TV: Servus TV wird eingestellt & Leicester City
Themen: Servus TV wird eingestellt, Asylwerber droht mit Sprung vom Dach, Leicester City ist englischer Meister
Bankomatgebühr kommt vorerst nicht
Wirbel um Gebühr Bankomatgebühr kommt vorerst nicht
Finanzminister und Banker einigten sich bei Bankomat-Gipfel auf Prüfung der Gebühren.
Frau verklagt Starbucks auf 5 Mio. Dollar
Kaffeekette Frau verklagt Starbucks auf 5 Mio. Dollar
Der Konzern täusche die Verbraucher und bereite die Kaltgetränke mit zu viel Eis zu, so der Vorwurf.
Servus TV wird eingestellt
TV-Sender Servus TV wird eingestellt
Der Sender ist wirtschaftlich nicht mehr tragbar, erklärt das Unternehmen.
Wegen Dürre: Drohende Hungersnot in Simbabwe
Afrika Wegen Dürre: Drohende Hungersnot in Simbabwe
Wegen einer Dürre fehlt es in Simbabwe derzeit an Lebensmitteln.
Asylwerber droht von Dach zu springen
Flüchtlingsheim in Oberösterreich Asylwerber droht von Dach zu springen
Cobraeinsatz Montagvormittag in Wartberg ob der Aist. Ein Mann wollte vom Dach des Asylwerberheims springen.
Potenziell bewohnbare Planeten entdeckt
Sensation Potenziell bewohnbare Planeten entdeckt
Die Planeten umkreisen einen Zwergstern in einer Entfernung, die die Existenz von Wasser ermöglicht.
Wegen Gesetzesentwurf: Schlägerei im türkischen Parlament
Türkei Wegen Gesetzesentwurf: Schlägerei im türkischen Parlament
Am Montag gingen sich Abgeordneten der Regierungspartei AKP und der prokurdischen Oppositionspartei HDP an den Kragen.
Konferenz zur Zukunft des Internets
re:publica Konferenz zur Zukunft des Internets
Bei der Konferenz in Berlin geht es um die Digitalisierung und die Zukunft des Internets.
Solarflugzeug setzt Weltreise fort
Solar Impulse 2 Solarflugzeug setzt Weltreise fort
Nächstes Ziel ist Phoenix in Arizona, mehr als 1100 Kilometer entfernt.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.