Frizzi Arnold ist die Miss Tuning 2012 Frizzi Arnold ist die Miss Tuning 2012

Gute Wahl

© Messe Friedrichshafen

© Messe Friedrichshafen

Frizzi Arnold ist die Miss Tuning 2012

Die zehnte Miss Tuning steht fest. Nach Messetagen um den „schärfsten Titel des Jahres“ steht eine Kandidatin auf der Pole-Position: Frizzi Arnold ist die neue Miss Tuning 2012. Aus über 500 Bewerberinnen wurde die Chemnitzerin am Dienstag, den 1. Mai auf der Tuning World Bodensee zur neuen Repräsentantin der Tuning-Branche gekürt. Sie löst damit ihre Vorgängerin Mandy Lange ab.

Das Sieger-Trio
miss_tuning_2012_triple.jpg
Von links: 3. Platz Phaedra Müller, 1. Platz Frizzi Arnold, 2. Platz Alena Lackmann

Ergotherapeutin mit Hausschwein
Die 22-Jährige aus Chemnitz konnte ihr Glück kaum fassen: "Mir fehlen die Worte, ich hatte es einfach nicht erwartet", beschreibt die Siegerin ihre Gefühlslage nach der Verkündung. Frizzi Arnold arbeitet als Ergotherapeutin in der Palliativpflege, besucht in ihrer Freizeit gerne Motorsport-Events und interessiert sich als Reiterin auch für reale Pferdestärken. Nachts teilt sie sich das Bett mit ihrem Hausschwein "Schwarte".

Preise
Als Siegprämie konnte sie ihren neuen Dienstwagen, einen Skoda Fabia Monte Carlo entgegennehmen. Darüber hinaus freut sie sich auf ein Fotoshooting mit Starfotograf Max Steam für den Miss Tuning-Hochglanzkalender 2013 und die "Key Visual"-Werbekampagne für die elfte Tuning World Bodensee (9. - 12. Mai 2013). Der zweite Preis, eine Woche Ibiza für zwei Personen inklusive Taschengeld ging an Alena Lackmann aus München und den ditten Preis, 500 Euro, konnte Phaedra Müller aus Heyweiler entgegennehmen.

Hier noch einmal die 20 Finalistinnen:

Diashow Fotos von den Miss Tuning 2012 Finalistinnen
Alena aus München

Alena aus München

Nikky aus Wuppertal

Nikky aus Wuppertal

Isabel aus Bremerhaven

Isabel aus Bremerhaven

Martina aus Kiel

Martina aus Kiel

Jennifer aus Riesa

Jennifer aus Riesa

Frizzi aus Chemnitz

Frizzi aus Chemnitz

Steffi aus Wuppertal

Steffi aus Wuppertal

Christina aus Duisburg

Christina aus Duisburg

Desi aus Grevenbroich

Desi aus Grevenbroich

Vanessa aus Dietikon (Schweiz)

Vanessa aus Dietikon (Schweiz)

Carmen aus Altenrhein (Schweiz)

Carmen aus Altenrhein (Schweiz)

Anastasia aus Unterreichenbach

Anastasia aus Unterreichenbach

Selina aus Teising

Selina aus Teising

Aleksandra aus Luedenscheid

Aleksandra aus Luedenscheid

Fabienne aus Seehausen

Fabienne aus Seehausen

Semira aus Krefeld

Semira aus Krefeld

Sabrina aus Hambergen

Sabrina aus Hambergen

Phaedra aus Heyweiler

Phaedra aus Heyweiler

Sissy aus Bad Tennstedt

Sissy aus Bad Tennstedt

Juliane aus Halle

Juliane aus Halle

1 / 20
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Fahrer laufen Sturm Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Nutzung der Druckluftgeräte für Autoreifen ist nun landesweit kostenpflichtig. 1
GTI-Treffen: Fans lassen es krachen
Gelungener Auftakt GTI-Treffen: Fans lassen es krachen
Neben den Partys stehen heuer die Autos verstärkt im Mittelpunkt. 2
BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Schlecht für Tesla BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Weitere Version trumpft mit einer deutlich leistungsfähigeren Batterie auf. 3
GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Zahlreiche Highlights GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Reifnitz rechnet von 4. bis 7. Mai mit rund 150.000 Besuchern. 4
GTI-Treffen 2016 offiziell gestartet
Gummi, Gummi! GTI-Treffen 2016 offiziell gestartet
Nach den zahlreichen Vortreffen geht nun das offizielle Event über die Bühne. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Eisenstangen-Mörder gefilmt
Nähe Brunnenmarkt Eisenstangen-Mörder gefilmt
Der mutmaßliche Mörder, der mit einer Eisenstange eine 54 jährige Frau in Wien-Ottakring erschlagen haben soll, ist den Behörden schon länger bekannt.
Nordkorea: Erster Parteikongress seit 1980
Spannung Nordkorea: Erster Parteikongress seit 1980
Was auf der Tagesordnung des Delegiertentreffens stehen wird, ist noch unklar.
News TV: Mord in Wien & Trump siegt erneut
News TV News TV: Mord in Wien & Trump siegt erneut
Themen: Mord in Wien: Frau mit Eisenstange erschlagen; Trump siegt, Cruz wirft Handtuch; Nordkorea: erster Parteikongress seit 1980
DARUM niemals direkt in die Sonne sehen
Gefährlich DARUM niemals direkt in die Sonne sehen
So gefährlich ist es direkt in die Sonne zu sehen.
Neuer Tiefenrekord ohne Sauerstoffgerät
122 Meter Tief Neuer Tiefenrekord ohne Sauerstoffgerät
Der Freitaucher William Trubridge ist schon lange für Rekorde bekannt. Jetzt tauchte der Brite auf den Bahamas unglaubliche 122 Meter in die Tiefe. Und zwar ohne Sauerstoffgerät.
Schmuggler-Flugzeug abgeschossen
Peru Schmuggler-Flugzeug abgeschossen
Heftige Szenen bei einem Anti-Drogen-Einsatz in Peru.
Praterstern: so soll er sicherer gemacht werden
Verbrechensbekämpfung Praterstern: so soll er sicherer gemacht werden
Hotspot Praterstern: so soll er entschärft werden.
Frau in Ottakring erschlagen: Asylwerber verhaftet
Wien Frau in Ottakring erschlagen: Asylwerber verhaftet
Eine 54-jährige Frau ist in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Ottakring mit einer Eisenstange erschlagen worden.
Faymann: "Rechnen Sie weiter mit mir"
SPÖ Richtungsstreit Faymann: "Rechnen Sie weiter mit mir"
Bundeskanzler Werner Faymann gibt sich in der Diskussion um die Führung in der SPÖ weiter nicht geschlagen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.