Honda zeigt kompakten E-Sportler

Sports EV Concept

Honda zeigt kompakten E-Sportler

Honda wird zum Auftakt der Tokyo Motor Show 2017 am 25. Oktober einen völlig neuen Elektro-Sportwagen enthüllen – das Sports EV Concept. Es ist Teil der Elektro-Offensive des japanischen Herstellers, welcher in den kommenden Jahren zahlreiche zwei- und vierrädrige Serien- und Konzeptfahrzeuge entspringen sollen.

Sports EV Concept

Viele Infos vom Sports EV Concept wollen die Japaner vorab nicht verraten. Neben einer offiziellen Skizze hat Honda nur wenige Details veröffentlicht. Laut diesen Infos soll die Studie auf eine auffällige Silhouette, ein freundliches Gesicht sowie ruhig designte Karosserieoberflächen setzen. Ziel des Entwicklerteam war es, ein sportliches Elektrofahrzeug zu verwirklichen, das Fahrspaß und Emotion in ein kompaktes Format packt. Ob ihnen das gelungen ist, werden wir nach der Weltpremiere sehen. Neben dem Elektroantrieb ist als weiteres Highlight künstliche Intelligenz mit an Bord. Das Sports EV Concept soll also auch lernfähig sein.

Weitere Messe-Highlights

Honda nutzt den Heimvorteil auf der Tokyo Motor Show voll aus. Weitere Highlights am großen Messestand sind das Urban EV Concept – dessen Enthüllung auf der IAA in Frankfurt für Furore sorgte -, das auf der CES 2017 präsentierte Mobilitätskonzept NeuV sowie der neue CR-V. Diese Modelle werden erstmals in Japan gezeigt.

Noch mehr Infos über Honda finden Sie in unserem Marken-Channel.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen