Tuner veredeln den F430 Tuner veredeln den F430 Tuner veredeln den F430 Tuner veredeln den F430 Tuner veredeln den F430 Tuner veredeln den F430

Inden Design

 

 

 

 

 

 

Tuner veredeln den F430

Im Jahr 2004 präsentierten die Sportwagenbauer aus Maranello den F430 als neuen Basisferrari. Nun scharrt schon dessen Nachfolger der F450 (Debüt auf der IAA 2009 oder in Genf 2010) in den Startlöchern. Dennoch gehört der Bolide noch lange nicht zum alten Eisen. Die Tuner von Inden Design haben nun ein neues Bodykit für den roten Renner präsentiert. Des Weiteren wurde die Leistung des kreischenden V8 noch etwas erhöht.

Diashow Tuner veredeln den F430
Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

Tuner veredeln den F430

1 / 6
  Diashow
Bilder: Inden Design

Design
Die Veränderungen an der Karosserie dienen nicht nur dem Aussehen. Sie verleihen dem F430 mehr Abtrieb und wirken sich positiv auf die gesamte Aerodynamik aus. Vorne fällt sofort die modifizierte Frontstoßstange mit dezentem Spoiler auf, am Heck wurde der serienmäßige Diffusor noch einmal vergrößert und an der Seite wurden harmonisch an die Karosserie angepasste Schweller montiert. Außerdem kauert der Inden Design Ferrari etwas tiefer auf der Straße. Die Tuner beließen es zwar beim von Michael Schumacher abgestimmten Standardfahrwerk, spendierten diesem jedoch etwas verkürzte Federn. In die riesigen Radhäuser montieren die Tuner speziell designte 20-Zoll Felgen mit 325-er Walzen auf der Hinterachse. Mit deren Hilfe wird auch die enorme Leistung auf die Straße gebracht.


Leistung

Serienmäßig leistet der frivol klingende, im Heck sitzende V8 490 PS. Nach diversen Eingriffen leistet der Inden Design F430 525 PS. Vor allem die geänderte Auspuffanlage und eine Veränderung der Motorelektronik sind für die 35 Zusatz PS verantwortlich. Als Gag verfügt die Abgasanlage über integrierte Klappen, die via Fernbedienung geöffnet werden können. Wenn man den Knopf schon während der Garagenein– oder ausfahrt betätigt, wird man seine Nachbarn nach kurzer Zeit aus dem Freundeskreis ausschließen können, denn der Lärmpegel steigt dadurch enorm.

Den 100-er Sprint erledigt der F430 nach der Kur in etwa 4 Sekunden und die Spitzengeschwindigkeit soll bei deutlich über 310 km/h liegen.
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Die neuesten Videos 1 / 10
News Flash: Amoklauf in Japan
News Flash News Flash: Amoklauf in Japan
Außerdem: Ambros entging Bomben-attentat, Ecclestones Schwiegermutter entführt und real Life Tarzan
Schießerei in Berliner Krankenhaus
Berlin Schießerei in Berliner Krankenhaus
Die Tat habe keinen Bezug zum islamistischen Terrorismus, so die Polizei.
Schwiegermutter von Ecclestone entführt
Formel 1 Schwiegermutter von Ecclestone entführt
In Brasilien scheint sich ein Mega-Familiendrama um Formel-1-Boss Bernie Ecclestone abzuspielen. Brasilianische Medien berichteten am Montagabend, dass die Schwiegermutter des Formel-1-Promoters in Sao Paulo entführt worden war.
Ambros entging Bomben-Attentat
Ansbach Ambros entging Bomben-Attentat
Wolfgang Ambros eröffnete im Rahmen seiner Watzmann-Abschiedstournee das Festival Ansbach Open, bei dem sich am Sonntag der blutige Anschlag ereignete.
Spezialeinheit Cobra in Alarmbereitschaft
Spezialeinheit Cobra Spezialeinheit Cobra in Alarmbereitschaft
Die Spezialeinheit Cobra wurde laut Konrad Kogler, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, in ganz Österreich „in Alarmbereitschaft versetzt“.
Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen zu Anschlag von Ansbach
Ansbach-Attentat Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen zu Anschlag von Ansbach
Viele Menschen wurden bei dem Anschlag teilweise schwer verletzt. Die Ansbacher kehren nur langsam wieder zur Normalität zurück.
Zwei Geiselnehmer und eine Geisel in Nordfrankreich getötet
Frankreich Zwei Geiselnehmer und eine Geisel in Nordfrankreich getötet
Die mit Messern bewaffneten Männer hatten in Saint-Etienne-du-Rouvray fünf Menschen in ihre Gewalt gebracht - neben dem Priester zwei Nonnen und zwei Kirchgänger.
Erste Weltumrundung in Solar-Flieger komplett
News Erste Weltumrundung in Solar-Flieger komplett
Die Piloten und Unternehmer André Borschberg und Bertrand Piccard haben in mehr als 500 Flugstunden die Welt umrundet - als erste in einem solarbetriebenen Flugzeug.
Michelle Obama hält Tränen-Rede für Clinton
Amerika Michelle Obama hält Tränen-Rede für Clinton
Am Parteitag der Demokraten hielt die Präsidenten-Frau eine emotionale Rede.
In elf Tagen um die Welt
Rekord In elf Tagen um die Welt
Der russische Abenteurer Fjodor Konjuchow hat seinen Rekordflug im Heißluftballon erfolgreich beendet.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.