Sonderthema:
Mercedes bringt kleines Kompakt-SUV GLG

Auf A-Klasse-Basis

© AUTO BILD/Larson

Mercedes bringt kleines Kompakt-SUV GLG

In diesem Fall steht die Abkürzung GLG nicht für "ganz liebe Grüße", sondern für eine kommende Mercedes-Baureihe. Der deutsche Premium-Anbieter will 2015 eine kompakte Variante des G-Modells anbieten. Der Geländewagen soll einem Bericht von "Auto Bild" zufolge auf der neuen A-Klasse basieren und den Namen GLG tragen. Der Einstiegspreis dürfte bei etwa 32.500 Euro liegen. Damit würde der GLG voll auf den Audi Q3, den BMW X1 und den Range Rover Evoque abzielen.

Front- oder Allradantrieb
In der Basisversion kommt der GLG mit Vorderradantrieb auf den Markt, es wird aber auch eine 4Matic-Ausführung geben. Nur gegen Aufpreis gibt es ein Offroad-Paket - mit Bergabfahrhilfe, speziellem 4x4-Fahrprogramm, Unterfahrschutz und Kompass. Die Motorenpalette beim GLG reicht bei den Benzinern von 122 PS bis 350 PS bei der AMG-Variante. Die Dieselmodelle leisten 136 PS bis 204 PS. Ein Hybrid mit zwei kompakten Elektromotoren an der Hinterachse ist in Diskussion, aber noch nicht beschlossen.

Volle Kante
Wie beim aktuellen GLK setzt Mercedes auch beim kleinen Bruder auf einen kantigen Look. Weitere Kennzeichen sind eine breite Spur, ein langer Radstand, eine wenig ausladende Karosserie und eine vernünftige Aerodynamik - trotz aufrechten Grills und relativ steiler Windschutzscheibe. Das Dach ist lang und fällt nach hinten nur wenig ab, unter der schmalen und kantigen Karosserie wölben sich breite Radhäuser, die beinahe rechtwinklige Fahrgastzelle verspricht viel Platz und gute Sicht.

Noch mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos vom facegelifteten GLK:

Diashow Fotos vom überarbeiteten Mercedes GLK
Mercedes GLK Facelift

Mercedes GLK Facelift

Wie bisher tritt das Mercedes-SUV deutlich kerniger auf als seine Premium-Konkurrenten. Vorne gibt es nun neue Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht und eine modifizierte Schürze.

Mercedes GLK Facelift

Mercedes GLK Facelift

Seitlich fällt eigentlich nur die neue Dachreling auf.

Mercedes GLK Facelift

Mercedes GLK Facelift

Hinten gibt es ebenfalls neue Leuchten und eine überarbeitete Schürze.

Mercedes GLK Facelift

Mercedes GLK Facelift

Das Cockpit erinnert an die "neue" C-Klasse. Der große Monitor sitzt unter einer eigenen Hutze. Runde Lüftungsdüsen kennen...

Mercedes GLK Facelift

Mercedes GLK Facelift

...wir ebenfalls aus zahlreichen aktuellen Mercedes-Modellen. Da der Wählhebel für die Automatik hinters Lenkrad wandert, bleibt auf der Mittelkonsole Platz für größere Ablagen.

Mercedes GLK Facelift

Mercedes GLK Facelift

Platz gibt es in Hülle und Fülle. Die Sitze sind bequem und langstreckentauglich.

1 / 6
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Größte Autoreise-Fallen im Urlaub
Abzocke im Ausland Größte Autoreise-Fallen im Urlaub
Beschlagnahmung, Parkforderungen, E-Vignette und "Pickerl-Probleme". 1
VW steht vor dem totalen Umbruch
"Strategie 2025" VW steht vor dem totalen Umbruch
Neuausrichtung mit Elektro-Offensive soll Dieselgate vergessen machen. 2
Neues Borgward-SUV im Fahrbericht
Comeback mit dem BX7 Neues Borgward-SUV im Fahrbericht
Deutsch-Chinese überzeugt mit solider Verarbeitung und gutem Fahrverhalten. 3
Peugeot 3008 mutiert vom Van zum SUV
E-Roller im Kofferraum Peugeot 3008 mutiert vom Van zum SUV
Nun wirkt das Fahrzeug endlich auch optisch richtig stimmig. 4
Wird das der BMW M2 CSL?
Atemberaubende Studie Wird das der BMW M2 CSL?
„Hommage 2002“ macht Lust auf eine extrem sportliche Kleinserie. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
News TV: Van der Bellen & Feuerinferno
News TV News TV: Van der Bellen & Feuerinferno
Themen: Van der Bellen trifft Regierung, Hofer spricht mit Fischer, Feuerinferno in Wien
Pierre Vogel zu "Handschlag-Skandal" in der Schweiz
Schweiz, Religion Pierre Vogel zu "Handschlag-Skandal" in der Schweiz
Pierre Vogel nimmt Stellung zu der Verweigerung eines Handschlags seitens muslimischer Schüler ihren Lehrern gegenüber. Er meint: Es geschieht nicht aus Respektlosigkeit, sondern vielmehr aus Respekt.
Norbert Hofer spricht mit Heinz Fischer
In der Hofburg Norbert Hofer spricht mit Heinz Fischer
Noch-Bundespräsident Heinz Fischer hatte ein Gespräch mit FP-Kandidaten Norbert Hofer.
Anschlag auf Bus - zahlreiche Tote
Afghanistan Anschlag auf Bus - zahlreiche Tote
Unterdessen ernannte die islamistische Taliban-Miliz einen Religionsexperten zu ihrem neuen Anführer.
Riesen-Loch verschluckt 20 Autos
Florenz Riesen-Loch verschluckt 20 Autos
200 Meter langes Loch ließ Straße in Florenz absacken.
Pegida hetzt gegen Kinderschokolade
Fussball EM 2016 Pegida hetzt gegen Kinderschokolade
Die Stars der deutschen Elf sind mit Kinderfotos auf der beliebten Schokolade. Darunter auch Spieler mit Migrationshintergrund. Pegida-Fans entsetzt - laufen Sturm gegen Ferrero.
Armee sucht nach vermissten Journalisten
Kolumbien Armee sucht nach vermissten Journalisten
Zwei Reporter waren im Nordosten des südamerikanischen Landes unterwegs, um über die spanische Journalisten Salud Hernandez zu berichten, die auch vermisst wird.
Idomeni: Räumung des Flüchtlingslagers geht weiter
Griechenland Idomeni: Räumung des Flüchtlingslagers geht weiter
Griechenland hat die Räumung des Camps an der griechisch-mazedonischen Grenze fortgesetzt.
Haus in Flammen: Feuerinferno in Wien
Alsergrund Haus in Flammen: Feuerinferno in Wien
Meterhohe Flammen bei Dachbrand in Wien: vermutlich keine Verletzten.
Van der Bellen trifft Kern
Antrittsbesuch Van der Bellen trifft Kern
Der nächste Bundespräsident Österreichs Alexander Van der Bellen trifft SPÖ-Bundeskanzler Christian Kern.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.