Colt

9.999 Euro

Colt "Top Edition": Viel Auto für wenig Geld

Das neue 5-türige Mitsubishi Colt „Top-Edition“ Sondermodell trumpft mit einem guten Preis-/Leistungsverhältnis auf. Denn der Kunde bekommt viel Auto & Ausstattung für relativ wenig Geld.

Komfort- und Sicherheitsausstattung
So spendiert Mitsubishi den Sondermodellen serienmäßig eine manuelle Klimaanlage, ABS, ESP, Fahrer-, Beifahrer-, Seiten- und Kopfairbags, Radio mit CD/MP3-Player und AUX-Eingang, Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorne und hinten, Lederlenkrad, abgedunkelte Seitenscheiben hinten und eine abgedunkelte Heckscheibe und 15-Zoll-Leichtmetallfelgen. Des Weiteren gibt es auch ein Multifunktions-Lederlenkrad mit Radiofernbedienung.

Motor
Beim Antrieb brauchen die Kunden nicht lange zu überlegen, denn es gibt nur einen. Dabei handelt es sich um die 1,1-Liter Benzinmotor-Variante mit 75 PS. Das Motörchen erweist sich als umweltfreundliches Triebwerk. Dank "ClearTec"-Paket inklusive Start-Stopp-System (AS&G) und Leichtlaufreifen erzielt der Colt im Normzyklus einen kombinierten Verbrauch von 4,9 Litern auf 100 Kilometer (CO2-Ausstoß von 115 g/km).

Preis
Der Preis für das Sondermodell liegt bei exakt 9.999 Euro, gilt bis 31. März 2011 und nur bei teilnehmden Mitsubishi-Händlern. Bei den Farben stehen als kostenlose Alternativen weiß und rot zur Verfügung, gegen Aufpreis sind acht weitere Metallicfarben bestellbar.

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden