Preise stehen fest

"Neuer“ Audi A3 startet in Österreich

Wenige Wochen nach der Weltpremiere des überarbeiteten A3, ist Audis aufgefrischter Premium-Kompakter als Sporback in Österreich ab sofort erhältlich.  Limousine und Cabriolet sowie die auf 310 PS erstarkten S3-Versionen folgen demnächst. Neben den normalen Versionen ist für den Sportback von Beginn an auch das beliebte Sondermodell Intense erhältlich, in dem die meistgewählten Extras der Österreicher bereits enthalten sind.  

Diashow Audi A3 und S3 Facelift (2016)

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Dreitürer

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Dreitürer

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Sportback

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Sportback

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Limousine

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Limousine

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Cabrio

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Cabrio

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Interieur

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Interieur

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Interieur

A3 & S3 Facelift (2016)

A3 Interieur

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Dreitürer

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Sportback

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Sportback

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Limousine

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Limousine

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Cabrio

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Interieur

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Interieur

A3 & S3 Facelift (2016)

S3 Interieur

1 / 21

Wichtigste Neuerungen
Zu den wichtigsten Neuerungen zählen, wie berichtet, neue Assistenzsysteme, neue Motoren (auch ein Dreizylinder), neu gestaltete Scheinwerfern und Heckleuchten sowie das volldigitale Kombiinstrument virtual cockpit. Ebenfalls neu sind die modular aufgebauten Ausstattungslinien, die den Kunden nun noch mehr Wahlfreiheit geben sollen und sich erstmals auch auf Details des Außendesigns auswirken. Neben den Basismodellen gibt es künftig die beiden Linien sport und design, über ihnen rangieren das S line Sportpaket und die design selection.

>>>Nachlesen: Alle Infos vom Audi A3 Facelift (2016)

Motoren
Das Motorenprogramm  umfasst zum Start sechs Aggregate, drei Benzin- und drei Diesel-Motoren. Ihre Leistungsspanne reicht von 110 PS bis 190 PS. Mit dem 1.0 TFSI bietet Audi erstmals einen Dreizylinder in der A3-Reihe an. Der kompakte Motor, der im Herbst auch im brandneuen Q2 zum Einsatz kommt, leistet 115 PS und liefert  200 Nm Drehmoment. Neuer Einstiegsdiesel ist der 1.6 TDI mit 110 PS, der - wie fast alle Triebwerke - in Verbindung mit dem Sechsgang-Schaltgetriebe oder dem Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic verfügbar ist.

Video zum Thema Audi A3/S3 Trailer
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Preise und Ausstattung
Der „neue“ A3 Sportback 1.4 TFSI startet ab sofort mit einem Preis ab 27.200 Euro. Serienmäßig an Bord sind unter anderem das MMI Radio plus, Bluetooth- Schnittstelle, Xenon plus Hauptscheinwerfer und Klimaanlage. Das erwähnte Sondermodell A3 Sportback intense bietet zusätzlich u.a. Einparkhilfe hinten, Geschwindigkeitsregelanlage, Komfortklimaautomatik, Mittelarmlehne vorne sowie Sitzheizung vorne und ist ab 28.900 Euro erhältlich.

Noch mehr Infos über Audi finden Sie in unserem Marken-Channel.

Hier geht es zu den besten gebrauchten Audi-Modellen >>>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen