Nissan stellt den neuen Leaf vor

Erfolgreichstes E-Auto

Nissan stellt den neuen Leaf vor

Während Nissan bei uns seit kurzem ein neues Sondermodell des Leaf („Black Edition“) anbietet, wirft dessen Nachfolger bereits seinen Schatten voraus. Die zweite Generation des meistverkauften Elektroautos der Welt wird noch in diesem Jahr präsentiert. Nun haben die Japaner ein erstes offizielles Foto veröffentlicht, das den linken Scheinwerfer des neuen Leaf zeigt. Dieser sieht mit den beiden Voll-LED-Einheiten und der darüber liegenden LED-Tagfahrlichtleiste ziemlich futuristisch aus.

>>>Nachlesen: Nissan Leaf startet jetzt als Black Edition

Internet-Kampagne

Bis auf das Foto wurden keine weiteren Details verraten. Wer auf dem Laufenden bleiben will, soll laut Nissan dem Hashtag #ElectrifytheWorld folgen. Im Rahmen dieser Internet-Kampagne werden in den kommenden Wochen immer wieder neue Informationen veröffentlicht. Dem aktuellen Trend folgend, wird die zweite Leaf-Generation in Sachen Reichweite mit Sicherheit zulegen. Darüber hinaus dürfte sie auf zahlreiche moderne Assistenzsysteme setzen, die den Stromer sogar teilautonom fahren lassen.

>>>Nachlesen: Selbstfahrender Nissan in London getestet

Meistverkauftes E-Auto der Welt

Mit dem Leaf hat Nissan das weltweit erste, in Großserie gefertigte Elektrofahrzeug eingeführt und gilt damit nach wie vor als Vorreiter. Bis heute wurden mehr als 260.000 Einheiten verkauft. Damit ist er das global meistverkaufte Elektrofahrzeug. Insgesamt haben Leaf-Fahrer bislang über drei Milliarden Kilometer zurückgelegt

>>>Nachlesen: "Neuer“ Nissan Leaf im Fahrbericht

Noch mehr Infos über Nissan finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen