10. März 2017 11:07
Wichtiges Konzern-Trio
Neuer VW Golf, Skoda Octavia & Kodiaq starten
Bei Europas größtem Autobauer sind ab sofort drei neue Modelle erhältlich.
Neuer VW Golf, Skoda Octavia & Kodiaq starten
© oe24

Für den VW-Konzern sind der 10. und 11. März 2017 zwei besonders wichtige Tage. Denn an diesem Wochenende kommen gleich drei äußerst wichtige Modelle in den heimischen Handel. Zum einen handelt es sich dabei um den aufgefrischten Golf VII. Dieser ist nicht nur seit über 35 Jahren das meistverkaufte Auto in Österreich, sondern derzeit auch der Bestseller in Europa. Optisch hat sich beim Facelift nicht allzu viel getan, technisch schöpft der Golf nun aber aus dem Vollen.

Skoda-Offensive

Skoda bringt an diesem Wochenende wiederum den überarbeiteten Octavia auf den Markt. Im Vorjahr war der Plattformbruder des Golf die Nummer 2 in der heimischen Zulassungsstatistik. Neben der neuen Technik und der RS 245 Version sticht vor allem das markante Vieraugen-Gesicht heraus. Darüber hinaus bringt die tschechische VW-Tochter mit dem Kodiaq ihr erstes großes SUV auf den Markt. Dieser teilt sich die Technik mit dem Tiguan, der im Vorjahr das meistverkaufte SUV des Landes war. Der Kodiaq ist aber um 21 Zentimeter länger (4,70 Meter) und auch als Siebensitzer erhältlich.

Alle Infos und Tests

Diese drei Modelle sind für Europas größtem Autobauer also von enormer Bedeutung. Preislich geht es beim „neuen“ Golf ab 19.590 Euro los, für den Octavia werden mindestens 19.980 Euro fällig und der Kodiaq ist ab 25.690 Euro zu haben. Im Sommer kommen von dem SUV noch eine Sportline- und Scout-Version. Wir haben die Newcomer bereits getestet und ausführlich vorgestellt. Alle relevanten Informationen zu Ihrem persönlichen Favoriten können Sie in den folgenden Artikeln nachlesen:

>Der neue VW Golf im großen Test – plus alle Infos zu allen Varianten<

>Alle Infos vom neuen Skoda Octavia<

>Der neue Skoda Kodiaq im Test<

Noch mehr Infos über Volkswagen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Noch mehr Infos über Skoda finden Sie in unserem Marken-Channel.