Sonderthema:
Renault nennt die Preise des neuen Clio

Günstige "First Edition"

© Renault

Renault nennt die Preise des neuen Clio

Vor einigen Wochen veröffentlichte Renault die ersten Fotos des brandneuen Clio. Wie berichtet, ist der ausgewachsene Kleinwagen das erste Modell der Franzosen, das die neue Designsprache der Marke zur Schau trägt. Seine offizielle Weltpremiere feiert der neue Clio im Rahmen des Pariser Autosalons 2012 (ab 12. September). Nun hat Renault auch den Starttermin und die Preise für Österreich verraten. Den Anfang macht der Fünftürer. Die Kombiversion, von der bereits ein Video aufgetaucht ist, wird voraussichtlich Anfang 2013 nachgereicht.

Diashow Fotos vom neuen Renault Clio (2012)
Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Vorne fällt am neuen Clio besonders das riesige weit oben platzierte Marken-Logo (Rhombus) auf. Es wird von schmalen Lufteinlässen und weit nach hinten reichenden Schweinwerfern eingebettet.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Am Heck stechen die schmalen, zweigeteilten Rückleuchten ins Auge. Die kleine Heckscheibe sieht ebenfalls sehr stylisch aus, dürfte die Rundumsicht jedoch etwas einschränken.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Die Dynamik setzt sich in der Seitenansicht fort. Kurze Überhänge, knackige Proportionen und die versteckten Türgriffe der hinteren Portale wirken ebenfalls sehr sportlich.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Hinzu kommt eine markante Sicke oberhalb der Seitenschweller.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Auch innen blieb kein Stein auf dem anderen. Das Design des Armaturenbretts soll an einen Flugzeugflügel erinnern.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Die weit oben in der Mittelkonsole angeordnete Multimedia-Bedieneinheit sticht besonders hervor und bringt auf Wunsch das Internet und Echtzeitverkehrsinformationen in den Kleinwagen.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Hinzu kommen eine breite Auswahl an Farben, bequeme Sitze, diverse Chrom- und Klavierlack-Applikationen und...

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

...ein gut ablesbarer Digital-Tacho.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Der neue Clio soll auch Lifestyle-Kunden ansprechen, die sich bisher eher für einen Mini entschieden haben. Deshalb wurde bereits bei der Entwicklung Wert auf eine hohe Personalisierung außen wie innen gelegt.

Renault Clio 2012

Renault Clio 2012

Weltpremiere feiert die vierte Generation des Clio im Rahmen des Pariser Autosalons (ab 29. September 2012).

1 / 10
  Diashow

Einstiegspreis und Sondermodell
Los geht die Preisliste bei 12.800 Euro. Dafür bekommt man den Clio in der Ausstattung Tonic. Als Basismotorisierung kommt der 1.2 16V 75-Benziner mit 75 PS zum Einsatz. Der nur als Fünftürer angebotene Kleinwagen ist bereits bestellbar und kommt Mitte Oktober zu den österreichischen Renault Händlern. Interessant sind auch die ab 15.650 Euro erhältlichen First-Edition-Modelle zur Neueinführung mit 400 Euro Preisvorteil, die es jetzt nur ganz kurz im Angebot gibt. Diese Sondermodelle kommen serienmäßig mit Klimaanlage, der Radio-Navigation "MEDIA NAV", dem schlüssellosen Handsfree "Entry & Drive"-System und einem von sechs individuellen Personalisierungspaketen inklusive Leichtmetallrädern und Speziallackierung.

Zu den Highlights der neuen Modellgeneration gehört, wie berichtet, das ab Frühjahr 2013 erhältliche Online-Multimediasystem "Renault R-Link" mit Touchscreen-Monitor und Sprachsteuerung. Die Bedienung erfolgt über Applikationen, die sich aus einem neu geschaffenen Internet-Store herunterladen lassen.

Bestnote im Crashtest
Die Sicherheitsausstattung ist bereits im Basismodell äußerst umfangreich. Nur so konnte der Clio beim aktuellen EuroNCAP-Chrashtest die Bestnote von fünf Sternen erreichen. 32 von 36 möglichen Punkten erzielte er beispielsweise in der Kategorie Erwachsenensicherheit. Das ist der beste Wert, den ein Fahrzeug aus diesem Segment jemals erreichte.

Noch mehr Infos über Renault finden Sie in unserem Marken-Channel.
 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Steigt der Verbrauch? VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Autofahrerclubs haben untersucht, ob sich die Änderungen negativ auswirken. 1
Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Überschlag im 2.500 PS Auto Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Der Autonarr saß am Beifahrersitz bei Dreharbeiten für eine neue Show. 2
Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Neue Speerspitze Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Jetzt nimmt die Marke mit dem Stern den Porsche 911 Turbo S ins Visier. 3
Der brutalste offene Aston Martin
Vantage GT 12 Roadster Der brutalste offene Aston Martin
Briten bauten das offene Unikat für einen superreichen Kunden. 4
Porsche zeigt den neuen Panamera
Sport-Limousine Porsche zeigt den neuen Panamera
Zweite Generation verliert den dicken Hintern und wird leichter. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Sicherheitsmann hält Attentäter auf
Türkei-Anschlag Sicherheitsmann hält Attentäter auf
In dem Überwachungsvideo vom Istanbuler Flughafen ist zu sehen, wie einer der Terroristen von einem Sicherheitsmann mit Pistolenschüssen niedergestreckt wird.
Ehefrau erstickt: 20 Jahre Haft
Wien-Penzing Ehefrau erstickt: 20 Jahre Haft
Ein 41-jähriger Steirer ist im Wiener Straflandesgericht wegen Mordes an seiner um 18 Jahre jüngeren Ehefrau schuldig gesprochen worden.
Erste Augenzeugenberichte aus Istanbul
Augenzeugen Istanbul Erste Augenzeugenberichte aus Istanbul
Augenzeugen berichten wie sie die Anschläge erlebt haben.
Schockierendes Video: Zeigt dieser clip den Istanbul-Anschlag?
Terror Schockierendes Video: Zeigt dieser clip den Istanbul-Anschlag?
In Istanbul sind bei einem Anschlag auf den Atatürk-Flughafen nach Angaben der türkischen Regierung 36 Menschen getötet und fast 150 verletzt worden.
Nach Anschlag: Ratlose Reisende vor Flughafen
Istanbuler Flughafen Nach Anschlag: Ratlose Reisende vor Flughafen
In Istanbul sind bei einem Anschlag auf den Atatürk-Flughafen nach Angaben der türkischen Regierung 36 Menschen getötet und fast 150 verletzt worden.
Eiffelturm schließt wegen Streiks
Paris Eiffelturm schließt wegen Streiks
Wegen eines Streiks musste der Eiffelturm am Dienstag schließen, eine Entscheidung, welche den Besuchern missfällt
Schrecken in Istanbul: Anschlag auf den Flughafen
Terror Schrecken in Istanbul: Anschlag auf den Flughafen
Bei dem Anschlag in Istanbul wurden mindestens 36 Menschen getötet und fast 150 verletzt. Laut dem türkischen Ministerpräsidenten Yildirim deuten Hinweise auf ein Attentat des IS hin.
Erhöhte Terrorgefahr durch IS
Terrorismus Erhöhte Terrorgefahr durch IS
De Maiziere: Rückschläge des IS erhöhen terroristische Gefahr im Westen
Bewegendes letztes Geleit für Polizist
Beisetzung von Allen Lee Jacobs Bewegendes letztes Geleit für Polizist
Allen Lee Jacobs starb am 18.März. 2016 im Kugelhagel einer Gangschießerei.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.