Sonderthema:
Skoda Superb stellt Spritsparrekord auf

Knauserkönig

© Skoda

Skoda Superb stellt Spritsparrekord auf

Der heimische "Spritspar-Meiser" Gerhard Plattner war einmal mehr bei einer neuen Rekordfahrt mit dabei - dieses Mal saß er aber nicht selbst hinterm Steuer. Dennoch schlug der Skoda Superb 1,4 TSI DSG (122 PS) am Ende im "Geschichtsbuch der Rekordfahrten" eine neue Seite für das B-Segment auf: Erstmals fuhr ein Auto von Shanghai nach Beijing mit weniger als einer Tankfüllung.

Chinesischer Rallyefahrer und Regisseur
Vor dem Start wurde der 60-Liter-Tank des Flaggschiffs der tschechischen VW-Tochter in Shanghai in Anwesenheit zweier amtlich bestellter Juristen versiegelt. Die Rekordfahrt erfolgte unter normalen Bedingungen auf öffentlichen Straßen. Das Auto, ein reguläres Kundenfahrzeug, fuhr der bekannte Rallyefahrer und Regisseur Li Zhi. Er startete in Shanghai und erzielte auf seiner Fahrt nach Beijing ein Verbrauchsergebnis von 4,5 l/100 km. Damit lag der Durchschnittsverbrauch deutlich unter dem Normwert.

Jeder Autofahrer kann sparen
Mehrfachrekordler Gerhard Plattner, der bereits drei Einträge für sparsames Fahren im Guinness-Buch der Rekorde hält, war auf der Fahrt als Berater mit dabei. Nach der Ankuft erklärte er: „Mit diesem Verbrauch – weit unter der vorgeschriebenen Norm – wollen wir zeigen, dass neben den Autoherstellern auch jeder einzelne Fahrer selbst viel dazu beitragen kann, Umweltbelastungen weiter zu senken.“

Noch mehr Infos über Skoda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Steigt der Verbrauch? VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Autofahrerclubs haben untersucht, ob sich die Änderungen negativ auswirken. 1
Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Überschlag im 2.500 PS Auto Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Der Autonarr saß am Beifahrersitz bei Dreharbeiten für eine neue Show. 2
Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Neue Speerspitze Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Jetzt nimmt die Marke mit dem Stern den Porsche 911 Turbo S ins Visier. 3
Der brutalste offene Aston Martin
Vantage GT 12 Roadster Der brutalste offene Aston Martin
Briten bauten das offene Unikat für einen superreichen Kunden. 4
Porsche zeigt den neuen Panamera
Sport-Limousine Porsche zeigt den neuen Panamera
Zweite Generation verliert den dicken Hintern und wird leichter. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Bewegendes letztes Geleit für Polizist
Beisetzung von Allen Lee Jacobs Bewegendes letztes Geleit für Polizist
Allen Lee Jacobs starb am 18.März. 2016 im Kugelhagel einer Gangschießerei.
Schwule ziehen durch Moslem-Viertel
Stockholm Schwule ziehen durch Moslem-Viertel
Der britische Journalist und Unternehmer Milo Yiannopoulos hat in einem Live-Interview mit dem Reporter David Rubin angekündigt, eine Schwulenparade durch ein muslimisches Viertel in Stockholm führen zu wollen.
Merkel will harten Kurs gegen Großbritannien
Nach Brexit Merkel will harten Kurs gegen Großbritannien
Es werde "keine Rosinenpickerei" für das Vereinigte Königreich geben, betonte Merkel am Dienstag in einer Regierungserklärung in Berlin.
Mädchen beschreibt Entführung vom IS
Islamischen Staat Mädchen beschreibt Entführung vom IS
Gefangenschaft, Schläge, Vergewaltigungen. Ein jesidisches Mädchen beschreibt ihre Entführung vom IS.
Strache Schlusslicht bei Parteichefs
Glaubwürdigkeitsumfrage Strache Schlusslicht bei Parteichefs
Strache ist nach einer Umfrage der unglaubwürdigste Parteichef Österreichs.
News TV: "Bud Spencer" ist tot
News TV News TV: "Bud Spencer" ist tot
Themen: Gudenus im Streit mit Wolf und islands Kommentator flippt erneut aus
Das sagt Gudenus zur Verwechslungs-Panne
Deix Fauxpas Das sagt Gudenus zur Verwechslungs-Panne
Der FPÖ-Politiker verwechselte ein Bild von Haderer mit einem Deix.
Kanzler Ex geht auf Blaue los
Facebook Angriff auf FPÖ Wähler Kanzler Ex geht auf Blaue los
Gudenus schäumt und verlangt Entschuldigung.
Gudenus erklärt sein Maleur
News Gudenus erklärt sein Maleur
Nach der peinlichen Verwechslung auf Facebook rudert Johann Gudenus zurück.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.