VW will mit günstigen E-Autos Tesla stoppen

Ambitioniertes Ziel

VW will mit günstigen E-Autos Tesla stoppen

Erst Anfang Mai hat VW seine große Elektroauto-Offensive endgültig auf Schiene gebracht. Dabei wurde auch geklärt, zu welchem Zeitpunkt die Serienmodelle der zuletzt präsentierten I.D.-Studien I.D. Crozz, I.D. BUZZ und I.D. (Bild oben) in den Handel kommen sollen. Nun, pünktlich zum Produktionsstart von Teslas Einstiegsmodell Model 3, meldet sich Europas größter Autobauer diesbezüglich erneut zu Wort.

>>>Nachlesen:  VW fixiert Start seiner neuen E-Autos

Tesla den Rang ablaufen

Dabei zeigt sich, dass Volkswagen dem amerikanischen Elektroauto-Pionier bei den günstigeren E-Autos den Rang ablaufen will. "Da werden wir ihn stoppen, an der Linie von 30.000 Euro", sagte der Chef der Konzern-Kernmarke VW, Herbert Diess, der Deutschen Presse-Agentur (dpa) am Freitag. Er betonte, dass entscheidend sei, ob der Elektroautobauer es schaffen werde, in den Massenmarkt vorzudringen.

>>>Nachlesen: Produktionsstart: Alle Infos vom Model 3

Gegenschlag startet 2020

Ab 2020 sieht Diess den Durchbruch für die Elektromobilität - mit dem Start des VW-Hoffnungsträgers I.D., der eine Reichweite von 400 bis 600 km bieten soll. Am Freitag begann die Serienproduktion des ersten günstigeren Wagens von Tesla: Das Model 3 soll Tesla stärker in den Massenmarkt bringen. Zeitlich haben also eindeutig die Amerikaner die Nase vorn, auch wenn ihr neues Einstiegsmodell erst Ende 2018 nach Europa kommen wird. In drei Jahren wird sich dann zeigen, ob VW der Gegenangriff gelingt. Bis dahin müssen der e-Golf und der e-Up! die Fahnen hochhalten.

>>>Nachlesen: So kommt VWs Elektro-Crossover

>>>Nachlesen: VW begeistert mit coolem Elektro-Bulli

>>>Nachlesen: E-Auto I.D. zeigt Zukunft von VW

Noch mehr Infos über Volkswagen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen