Volvo startet Hybrid- und Elektro-Offensive

1 Mio. Autos mit E-Motoren

Volvo startet Hybrid- und Elektro-Offensive

Volvo macht bei seiner groß angekündigten Elektrifizierungs-Offensive nun offenbar ernst. Der schwedische Autobauer hat am Donnerstag angekündigt, dass er bis 2025 eine Million Autos mit Elektroantrieb (Hybrid- und reine E-Autos) verkaufen will. Dies wäre natürlich eine beeindruckende Zahl, die auch nicht allzu einfach zu erreichen sein dürfte.

Hybrid- und E-Autos
"Das ist ein bewusst ambitioniertes Ziel. Es wird eine große Herausforderung, aber Volvo will an der Spitze der Elektrifizierung der Automobilbranche stehen", erklärte Hakan Samuelsson, Chef der Tochter des chinesischen Autobauers Geely. Neben einem reinen Elektroauto, das 2019 auf den Markt kommt (wir berichteten), wird das Unternehmen künftig in jeder Baureihe mindestens zwei Hybridversionen anbieten. Die Grundlage für die Öko-Fahrzeuge bilden die beiden modularen Fahrzeugplattformen, die bereits von Beginn an auf alle Arten von elektrifizierten Antrieben ausgelegt sind. Auf der skalierbaren Produkt-Architektur (SPA) bauen alle größeren Modelle der 60er und 90er Baureihe auf. Die kleineren 40er-Fahrzeuge basieren auf der kompakten Modular-Architektur (CMA), die demnächst vorgestellt wird.

Autonome Fahrzeuge
China ist seit dem vergangenen Jahr der wichtigste Markt der Traditionsmarke. In Kürze soll im Reich der Mitte auch ein großer Feldversuch mit selbstfahrenden Volvo-Modellen starten. Die Schweden wollen auch bei dieser künftig immer wichtiger werdenden Technologie ganz vorne mitspielen.

Noch mehr Infos über Volvo finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen