Jaguar zeigt neuen XF als Kombi

Sportbrake-Comeback

Jaguar zeigt neuen XF als Kombi

Bei Jaguar geht es derzeit ordentlich voran. Kurz nach der Einführung des F-Type mit Vierzylinder, der Europa-Premiere des elektrischen i-Pace (wir in Österreich gebaut) und dem Update für den F-Pace kündigt die britische Edelmarke bereits den nächsten Newcomer an. Konkret handelt es sich dabei um die Kombivariante des aktuellen XF. Von dem ist die neue Generation knapp zwei Jahre auf dem Markt. Nun bekommt auch der seither nicht mehr erhältliche, bis zu 550 PS starke XF Sportbrake einen Nachfolger.

Marktstart ist im Herbst

Bis auf ein Teaser-Foto (oben) und -Video (unten) hat Jaguar noch keine weiteren Details verraten. Der neue XF Sportbrake feiert seine Weltpremiere im Sommer, die Markteinführung erfolgt im Herbst 2017. In Europa spielt der Kombi in der Oberklasse eine wichtige Rolle. Mit dem Comeback sagen die Briten also eindeutig BMW 5er Touring, Mercedes E-Klasse T-Modell und Audi A6 Avant den Kampf an. Als Anlass für die Ankündigung der Neuauflage nimmt Jaguar das Tennisturnier in Wimbledon (3. bis 16. Juli 2017), bei dem die Marke der offizielle Fahrzeugpartner ist. Im Video ist zu sehen, wie Jaguar Designdirektor Ian Callum beobachtet, wie unter dem wachsamen Auge des 1. Platzwarts Neil Stubley das Greenkeeper-Team die Silhouette des XF Sportbrake auf dem Rasen liniert.

Technik

Technik, Motoren und Cockpit teilt sich der XF Sportbrake mit der Limousine. Dank der neuen Aluminium-Karosserie dürfte also auch der Kombi gut 200 kg abspecken. Die Motorenpalette des XF umfasst einen Vierzylinder-Diesel mit 163, 180 und 240 PS sowie einen V6-Diesel mit 300 PS und einen V6-Benziner mit bis zu 380 PS. Weiters dürfte es den neuen 250 PS starken Vierzylinder-Benziner geben. Ein rund 600 PS starkes SVR-Modell könnte die Baureihe krönen. Im variablen Kombiheck hat deutlich mehr Gepäck Platz als in der Limousine. Zudem dürfte es im Fond eine bessere Kopffreiheit geben. Beim Vorgänger war u. a. auch eine elektrische Heckklappe mit an Bord.

Noch mehr Infos über Jaguar finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen