Ford Edge 2.0 TDCi Bi-Turbo im Test

SUV-Flaggschiff

Ford Edge 2.0 TDCi Bi-Turbo im Test

Flaggschiffe haben’s schwer. Sie müssen immer die Flotte anführen. Bei Ford kann das der noch taufrische Edge ganz gut. Er ist nach dem Mustang das zweite Modell der Marke, das im Großen und Ganzen 1:1 aus den USA nach Europa importiert wird. Schon sein bulliges äußeres Erscheinungsbild suggeriert Führungskompetenz. Das für hiesige Verhältnisse ziemlich große Sport Utility Vehicle (SUV) ist im „Ford-Größenranking“ oberhalb des kompakten EcoSport und des mittelgroßen Kuga angesiedelt.

Ford_Edge_test_960_off1.jpg © Ford

Angenehmer Cruiser

Die Insassen erwartet ein extrem geräumiger, technisch fortschrittlicher und hervorragend verarbeiteter Viertürer mit fünf Sitzplätzen. Die Materialqualität kommt zwar nicht ganz an ähnlich große Mitstreiter aus Deutschland (BMW X5, Porsche Cayenne, Mercedes GLE, VW Toureg) heran, kann sich aber allemal sehen lassen. Überhaupt dann, wenn man einen Preisvergleich macht. Die beiden angebotenen Turbodieselmotoren liefern 180 bzw. 210 PS. Das ist eine Menge Power, dennoch setzt das SUV-Topmodell eher auf Gemütlichkeit. Auf unseren Testfahrten lernten wir den Edge als exzellentes Reisemobil kennen, mit dem das Cruisen immensen Spaß macht. Der intelligente Allradantrieb erhöht zudem die Sicherheit auf nasser Straße und in engen Kurven. Die beim 210 PS Modell obligate Automatik schaltet sanft und ausreichend flott.

Ford_Edge_test_960_off2.jpg © Ford

Adaptive Lenkung als Trumpf

Als weitere innovative Technologie hat Ford den Edge mit einer „adaptiven“ Lenkung ausgestattet: Sie verbessert Lenkverhalten und Manövrierbarkeit des Fahrzeugs über den gesamten Geschwindigkeitsbereich. Wie ein Sportwagen lässt er sich damit klarerweise zwar nicht durch Kurven zirkeln, zum dynamischen Fahren reicht sie aber allemal. Abschließend kann man festhalten, dass man mit dem Edge viel Auto fürs Geld bekommt. Damit ist das Auto nicht nur für US-affine Menschen ein Geheimtipp im breitgefächerten Feld der großen SUVs.

Noch mehr Infos über Ford finden Sie in unserem Marken-Channel

Technische Daten

  • Motor: 4-Zylinder-Bi-Turbodiesel; 1.997 ccm
  • Leistung: 210 PS, 450 Nm Drehmoment
  • Fahrwerte: 0 bis 100 km/h in 9,4 Sek.; Spitze: 211 km/h
  • Normverbrauch: 5,9 l/100km; Test: 7,8 l/100 km
  • Antrieb: Allradantrieb, Sechsgang-Automatik
  • Abmessungen: 4,81 x 1,93 x 1,69 m (L x B x H)
  • Leergewicht: 1.949 kg
  • Kofferraum: 602 bis 1.847 Liter
  • Preis: ab 54.300 Euro

 

Hier geht es zu den besten gebrauchten Ford-Modelle >>>

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen