Mazda MX-5 RF mit 160 PS im Test

Targa-Variante

Mazda MX-5 RF mit 160 PS im Test

Als der MX-5 1989 ein Revival der kleinen, spartanischen Fahrmaschinen auslöste, war das kein vorübergehender Trend. Mazdas kleiner Asphalt-Entertainer ist gekommen, um zu bleiben, und wurde in der nun vierten Generation um ein Modell mit einer besonderen Dachkonstruktion erweitert.

mazda-mx5-rf-test-960-tz-1.jpg © Phillip Stalzer Das Targa-Dach ist eine neue, reizvolle Spielart des MX-5.

Targa

Zwar konnte schon beim Vorgänger zwischen der klassischen Stoffmütze und einem kompromissloser ganzjahrestauglichen Klappdach gewählt werden, aber die coole Targa-Dachkonstruktion des MX-5 RF ist ein Novum. Nur der Dachteil über dem Fahrgastraum verschwindet (während der Fahrt leider nur bis max. 10 km/h) elegant im Kofferraum, der trotzdem gleich groß – oder besser gesagt gleich klein - ist wie der des Stoffdach-Pendants. Auch das Zusatzgewicht von läppischen 45 Kilogramm ist im Fahrbetrieb quasi nicht zu spüren.

mazda-mx5-rf-test-960-tz-2.jpg © Phillip Stalzer Auch der Retractable Fastback sitzt wie ein gut geschnürter Turnschuh.

Fahrspaßgarant

Das Cabrio-Feeling und der Luftzug sind auf das perfekte Maß eingepegelt und auch lange Strecken fährt man mit dem "Retractable Fastback" (RF) sehr gern offen. Der sehnige Heckantrieb-Sportler macht unabhängig von seiner Dachkon­struktion immer riesigen Spaß, auch wenn es da, umklammert von den Recaro-Sportsitzen des Topmodells, für größere Fahrer etwas beengt zugeht.

>>>Nachlesen: Alle Österreich-Infos vom neuen MX-5 RF

Ehrliches Wesen

Der 160 PS starke Saugmotor ist so erfrischend ehrlich und knackig wie das 6-Gang-Schaltgetriebe. Der MX-5 bietet speckfreien Fahrspaß in althergebrachter Reinkultur, was man mittlerweile als ­Nische bezeichnen kann. Nur das hochwertig verarbeitete Cockpit ist mit der Zeit gegangen – Assistenzsysteme und Infotainment sowie ein brillantes BOSE-Soundsystem sind sinnvolle Zugeständnisse an die Neuzeit. (Philipp Stalzer)

Noch mehr Infos über Mazda finden Sie in unserem Marken-Channel.

Technische Daten

  • Motor: 2,0 Liter 4-Zylinder Benzinmotor
  • Leistung: 160 PS und 200 Nm
  • Fahrleistungen: 0 bis 100 km/h in 7,5 Sek.; Spitze: 215 km/h
  • Normverbrauch: 6,9 Liter auf 100 km
  • Antrieb: Heckantrieb, 6-Gang-Schaltgetriebe
  • Leergewicht: ab 1.055 Kilogramm
  • Kofferraum: 127 Liter
  • Abmessungen: 3,91/1,73/1,23 m (L/B/H); Radstand:
  • Preis: ab 31.390 Euro

 

>>>Nachlesen: Einmillionster MX-5 beendet Weltreise

>>>Nachlesen: Mazda MX-5 in der 160 PS Version im Test

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen