Neuer Land Rover Discovery im Fahrbericht

Familien-SUV

Neuer Land Rover Discovery im Fahrbericht

Wenn man bei Land Rover von der „Mitte der Marke“ spricht, handelt es sich um den Discovery. Weil sich mit ihm mehr als der Weg ins Büro und zurück erkunden lässt, hat er viele Fans, die recht lang auf ein komplett neues Modell warten mussten.

Ab Ende April steht aber die völlig neue, fünfte Generation des Tausendsassa, von dem es auch eine eigene Variante (inkl. Drohne) für das österreichische Rote Kreuz gibt, bereit und wird seine vielen Qualitäten in neuer Form ausspielen. Dass er sein kantiges Design gegen die neue Formensprache von Land Rover eingetauscht hat und so auf den ersten Blick nur schwer als Nachfolger erkennbar ist, mögen ihm Traditionalisten eventuell übel nehmen.

discovery-960-story-test1.jpg Auf knapp fünf Meter Länge finden bis zu 7 Erwachsene Platz.

Luxus-Familyvan und Hardcore-Offroader in einem

Allerdings: Wer einen SUV mit der Platzgebarung eines Vans mit sieben vollwertigen Sitzen, dazu noch 3,5 Tonnen Anhängelast und sowohl auf dem Weg zur entlegenen Berghütte als auch der Oper passend gekleidet sein will, kommt um den „Disco“ nicht herum. Durch eine umfassende Schlankheitskur (um bis zu 420 kg leichter) und ausgefeilte aerodynamische Maßnahmen ist er zudem auf der Langstrecke nun sparsamer, noch komfortabler und leiser geworden.

Video zum Thema Neuer Land Rover Discovery bereits bestellbar
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Dass der Discovery nicht nur ein „weiteres SUV“ ist, zeigt er eindrücklich abseits befestigter Straßen. Der Spagat zwischen feinem, auf der Autobahn dahinsäuselndem Kilometerfresser und erstaunlich potentem Kraxler ist noch ein Stückchen weiter aufgegangen.

discovery-960-story-test2.jpg Innen gibt sich der neue „Disco“ trotz Kletterfähigkeiten extrem luxuriös.

>>>Nachlesen: Alle Infos vom neuen Lad Rover Discovery (2017)

Preis

All das startet bei 56.950 Euro in der Basis, Tendenz steigend, um seine Fähigkeiten mit sieben Sitzen, Luftfederung und Anhängekupplung optimal zuzuspitzen. Viel Konkurrenz findet sich mit diesen Fähigkeiten nicht. (Phillip Stalzer)

Noch mehr Infos über Land Rover finden Sie in unserem Marken-Channel.

Technische Daten

Motoren: 3 Diesel (Td4, SD4 & Td6); 1 Benziner (Si6)
Leistung: Diesel: 180 PS/430 Nm, 240 PS/500 Nm oder 258 PS/600 Nm; Benziner: 340 PS/450 Nm
Antrieb: Allrad; 8-Gang-Automatik
Leergewicht: ab 2.174 Kilogramm
Normverbrauch: 6,0 (Td4) bis 10,9 Liter (Si6) auf 100 km
Abmessungen: 4,97 x 2,07 x 1,88 m (LxBxH): Bodenfreiheit: max.: 28,4 cm
Kofferraum: 1.231 bis 2.500 Liter
Preis: ab 56.950 Euro (TD4)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen