Niki Lauda testet das E-Klasse Cabrio

Stern im Promi-Test

© TZ ÖSTERREICH/Bruna

Niki Lauda testet das E-Klasse Cabrio

Nachdem Niki Lauda für uns schon zweimal ein T-Modell der aktuellen E-Klasse getestet hat, durfte er dieses Mal ein E-Klasse Cabrio begutachten. Wie immer war Niki im Stress. Vor dem Formel-1-Auftakt in Melbourne muss er noch schnell nach Kanada. Dazu kommen Business- und PR-Termine. Den Test des offenen Mercedes ließ er sich dann aber nicht entgehen.

Diashow Mercedes E-Klasse Cabrio und Niki Lauda
Offener Stern im Promi-Test

Offener Stern im Promi-Test

In 30 Sekunden öffnet sich das Verdeck des E-Klasse Cabrios.

Offener Stern im Promi-Test

Offener Stern im Promi-Test

Der Kofferraum fasst 300 Liter – top für ein Cabrio.

Offener Stern im Promi-Test

Offener Stern im Promi-Test

Gibt es einen kompetenteren E-Klasse-Cabrio-Tester als Niki Lauda?

Offener Stern im Promi-Test

Offener Stern im Promi-Test

Dieser ausfahrbare Spoiler (Aircap) erzeugt im Zusammenspiel mit dem...

Offener Stern im Promi-Test

Offener Stern im Promi-Test

...Windschott auf der Rücksitzbank für eine unsichtbare „Luft-Kappe“.

Offener Stern im Promi-Test

Offener Stern im Promi-Test

Niki über 
das Auto: „Pures Fahrvergnügen, 
ohne Wind und ohne Kälte.“

1 / 6
  Diashow

Lauda und Schumi
Wir kommen auch direkt vor die Haustür, fahren vor dem FlyNiki-Büro am Flughafen vor. Der Airliner registriert zufrieden, dass wir „eh mit dem richtigen Auto“ hier sind. Lauda: „In dem habe ich schon Michael Schumacher durch Barcelona chauffiert. Was mich dabei sofort fasziniert hat: Das neue Cabrio-Feeling ohne Windgeräusche und ohne Kälte. Da hat sich Mercedes echt was überlegt.“

Niki zeigt auf den strahlend blauen Himmel: „Und wir haben das perfekte Wetter erwischt.“ Wirklich? Bei fünf Grad über dem Gefrierpunkt? Lauda: „Wirklich.“ Er braucht nicht lange, um uns zu überzeugen.

Unsichtbare Luftkappe
In knapp 30 Sekunden öffnet sich das Verdeck auf Knopfdruck, unter der Windschutzscheibe fährt eine Art Spoiler, die sogenannte Aircap, hervor. Lauda: „Das ist das Um und Auf bei diesem Auto.“ Der Luftstrom saust über unsere Köpfe und bildet ein unsichtbares Dach. Im Nacken spüren wir den „Airscarf“, ­einen angenehmen Wärmeluftstrahl. Lauda: „Den Windschott hab ich bei meinem Golden Retriever, dem Felix, ausprobiert. Wenn ich den nach oben fahre, dann hängen ihm die Ohren runter. Wenn ich ausschalte, dann zieht’s ihm die Ohren nach hinten – wie in der Mercedes-Werbung.“

Auch vom Fahrverhalten ist Niki angetan: „Ein typischer Mercedes. Läuft ruhig, liegt perfekt. Und die 204 PS sind für mich für dieses Auto vollkommend ausreichend.“

Platzangebot
Obwohl das E-Klasse-Cabrio sehr kompakt wirkt, passt auch das Platzangebot. Auf den Rücksitzen wäre sogar Platz für die Lauda-Zwillinge. Niki: „Nein, die habe ich damit noch nicht mitgenommen.“ Aber ihren Spaß hätten die Kleinen garantiert. (okk)

Mehr Infos über Mercedes finden Sie in unserem Marken-Channel.

Technische Daten E250 CGI Cabrio
4-Zylinder-Benziner, 204 PS und 310 Nm
Fahrleistungen: 0–100 in 7,8 Sek.; 240 km/h Spitze
Testverbrauch: 11.3 l/100km; Norm zwischen 7,9 und 8,2 l/100km
Preis: Testwagen inkl. Extras wie Leder-Interieur, Parktronic, Cabrio-Comfortpaket und Aircap 74.475 Euro

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Teuerstes Auto der Welt in Österreich
Ennstal-Classic 2016 Teuerstes Auto der Welt in Österreich
Weltberühmte Motor-Veranstaltung trumpft auch heuer mit vielen Highlights auf. 1
So hässlich wäre der perfekte Autofahrer
Überlebt jeden Unfall So hässlich wäre der perfekte Autofahrer
Monströse Figur soll Menschen zu mehr Wachsamkeit auf der Straße bringen. 2
Der neue Kia Niro (Hybrid) im Test
Öko-Crossover Der neue Kia Niro (Hybrid) im Test
Teilelektrifizierter Newcomer gefällt durch seine Ausgewogenheit. 3
Fiat greift mit dem 500 Riva an
Edler Cinquecento Fiat greift mit dem 500 Riva an
Sondermodell mit Elementen aus dem Yachtbau kommt als Coupé und Cabrio. 4
Cooler Jeep zum 75-jährigen Jubiläum
“Wrangler 75th Salute” Cooler Jeep zum 75-jährigen Jubiläum
Sonderausgabe erinnert stark an das Original aus dem Jahr 1941. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Hofer zieht an Van der Bellen vorbei
Bundespräsidentenwahl Hofer zieht an Van der Bellen vorbei
Norbert Hofer baut seinen Vorsprung weiter aus und führt vor Alexander Van der Bellen mit 52 zu 48%.
Heiße Erde trifft kaltes Wasser
Lavastrom Heiße Erde trifft kaltes Wasser
Zum ersten Mal seit 2013 hat ein Lavastrom des Vulkans Kilauea auf Hawaii den Ozean erreicht.
Hillary Clinton will US-Präsidentin werden
US-Wahl Hillary Clinton will US-Präsidentin werden
Mit scharfen Angriffen auf ihren Rivalen Donald Trump hat die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton bei der Demokratischen Partei für Unterstützung bei der Präsidentenwahl in gut drei Monaten geworben.
Gedenken an Pfarrer der Terror-Opfer wurde
Frankreich Gedenken an Pfarrer der Terror-Opfer wurde
Mit einer Zeremonie ist am Donnerstag in Saint-Etienne-du-Rouvray des am Dienstag getöteten Kirchenmannes gedacht worden. Nach dem Anschlag auf das Gotteshaus in Nordfrankreich hat eine IS-nahe Agentur ein weiteres Video veröffentlicht, das einen der Attentäter zeigen soll.
Merkel: Kampf gegen islamistischen Terror
Deutschland Merkel: Kampf gegen islamistischen Terror
Nach den jüngsten Gewalttaten in Deutschland hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ein entschiedenes Vorgehen des Staates gegen islamistische Extremisten angekündigt. Bei ihrer Sommer-Pressekonferenz in Berlin stellte sie am Donnerstag einen Neun-Punkte-Plan vor.
Dank dieses Geräts wird Urin zu Trinkwasser
Belgien Dank dieses Geräts wird Urin zu Trinkwasser
Die Technologie soll vor allem Menschen in Entwicklungsländern Zugang zu sauberem Trinkwasser sichern.
 Papst ist trotz seines Sturzes "stark"
Polen Papst ist trotz seines Sturzes "stark"
Franziskus besuchte im Rahmen des Weltjugendtags das wichtigste katholische Wahrzeichen Polens - die Schwarze Madonna von Tschenstochau. Auf dem Weg zur Messe strauchelte er kurz, kam aber schnell wieder auf die Beine und setzte sein Programm fort.
Weitere Entlassungen und Haftbefehle in der Türkei
Türkei Weitere Entlassungen und Haftbefehle in der Türkei
Nach dem gescheiterten Putsch halten die Entlassungen in den türkischen Behörden unvermindert an. Zudem ging die Regierung am Donnerstag erneut massiv gegen Medien vor.
Neuer Elefantenbulle in Schönbrunn
Tiergarten Neuer Elefantenbulle in Schönbrunn
25 Jahre alt, vier Tonnen schwer und fast drei Meter groß: Das sind die Eckdaten des neuesten Bewohners im Tiergarten Schönbrunn. Es handelt sich um den Elefantenbullen Shaka, der am Mittwoch aus dem Zoo Duisburg nach Wien übersiedelt ist.
Prozess gegen Ex-Landesrat Dobernig
Kärnten Prozess gegen Ex-Landesrat Dobernig
Der freiheitliche Kärntner Ex-Politiker und ehemalige Finanzlandesrat Harald Dobernig steht seit Donnerstag in Klagenfurt vor Gericht.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.