Ibiza für die ganze Familie

Kleiner Seat-Kombi

© Heßbrügge

Ibiza für die ganze Familie

Das Wesentliche zählt: Der neue Seat Ibiza ST ist 18 Zentimeter länger als die fünftürige Variante des "normalen“ Ibiza. Kein Gigant für einen Kombi, aber ein funktionales Fahrzeug für die (nicht ganz so große) Familie mit nicht ganz so großem Budget. Ab 13.800 Euro ist der etwas spartanische Spanier erhältlich. Bei diesem attraktiven Preis macht der preisbewusste Autokäufer gern ein paar Abstriche. Komfort und Ambiente sind eher im Economy-Bereich angesiedelt. Dennoch, der Ibiza ST wird die Erfolgsgeschichte des kleinen Seat fortschreiben: Mit 8.018 Neuzulassungen im Jahr 2009 war der Ibiza Zweitbester seiner Klasse – nur knapp hinter dem VW Polo mit 8.928 Neuzulassungen.

Niedrige Ladekante
Das Platzangebot an Bord ist ausreichend bemessen. Und mit 430 Litern Kofferraumvolumen bei aufgestellten Rücksitzlehnen gibt es Platz für Einkäufe und Urlaubsgepäck. Stellt man die Sitzkissen vor Umlegen der Rücksitzlehnen auf, entsteht eine nahezu ebene Ladefläche (1.164 Liter). Maximale Zuladung in Kilogramm: 515 – das ist beachtlich. Angenehm zudem: die extrem niedrige Ladekante.

Kraftvoller Dieselmotor
Mit dem im ÖSTERREICH-Test gefahrenen 1,2 Liter großen TDI-Aggregat (105 PS) kommt man zudem recht gut vom Fleck.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Frau schrottet Luxus-SUV nach 6 Sekunden
Kurze Probefahrt Frau schrottet Luxus-SUV nach 6 Sekunden
Auf dem Parkplatz des Mercedes-Händlers wurden weitere Neuwagen beschädigt. 1
Vater walzte Audi seiner Tochter platt
Beim Fummeln erwischt Vater walzte Audi seiner Tochter platt
Nach dem Wutausbruch hat das Fahrzeug nur noch einen Schrottwert. 2
Spektakulärer Crash legt Wienzeile lahm
Auto versus Lkw Spektakulärer Crash legt Wienzeile lahm
Fahrer krachte mit seinem Fahrzeug unter einen Autotransporter. 3
Jetzt wird der VW Tiguan zum GTI
Neue Top-Motoren Jetzt wird der VW Tiguan zum GTI
Diesel- und benzinerseits gibt es eine ordentliche Leistungsprogression. 4
Tesla Model S jetzt schnellstes Auto
Neues Spitzenmodell Tesla Model S jetzt schnellstes Auto
Das Model X sei ab sofort das schnellste Serien-SUV der Welt. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Die Zukunft der Elektronik
Elektronikmesse IFA Die Zukunft der Elektronik
Auch Augmented und Virtual Reality werden in diesem Jahr wieder großes Thema sein.
Frankfurter Flughafen zeitweise evakuiert
Deutschland Frankfurter Flughafen zeitweise evakuiert
Einer Frau war es gelungen, unkontrolliert in den Sicherheitsbereich gelangen. Eine Gefahr bestand nach Angaben der Polizei aber nicht.
Bürger klagen gegen CETA
Deutschland Bürger klagen gegen CETA
Das Freihandelsabkommen verstoße gegen das Grundgesetz, so die Begründung.
Die größte Sorge der Österreicher
Sorgen der Österreicher Die größte Sorge der Österreicher
Zuwanderung ist für die Österreicher die größte Herausforderung. Das hat eine internationale Studie von GfK ergeben.
Whatsapp schmeißt alte Betriebssysteme raus
Altes weicht Neuem Whatsapp schmeißt alte Betriebssysteme raus
Erstmals wird auch ein iPhone nicht Whatsapp tauglich sein.
Vereinbarte Waffenruhe
Türkei-Syrien Vereinbarte Waffenruhe
Die Türkei war von Norden her in das Bürgerkriegsland Syrien eingerückt, um dort den IS zu bekämpfen und gleichzeitig zu verhindern, dass Kurdengruppen die Kontrolle über die Region erhalten.
Zehn Menschen sterben bei Anschlag
Somalia Zehn Menschen sterben bei Anschlag
Es ist bereits der zweite schwere Anschlag innerhalb von einer Woche.
Vladimir Putin verhaftet
Kalter Krieg gewonnen? Vladimir Putin verhaftet
Der Polizei in West Palm Beach ging offenbar ein ganz dicker Fisch ins Netz.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.