Sonderthema:
Sondermodell Ford Focus WTCC im Test Sondermodell Ford Focus WTCC im Test Sondermodell Ford Focus WTCC im Test Sondermodell Ford Focus WTCC im Test

Limited Edition

© TZ ÖSTERREICH/grg

© TZ ÖSTERREICH/grg

© TZ ÖSTERREICH/grg

© TZ ÖSTERREICH/grg

Sondermodell Ford Focus WTCC im Test

Seriennah und trotzdem sportlich! Anlässlich des Comebacks der Tourenwagen-WM in Österreich hat Ford dem Focus, wie berichtet, ein exklusives Outfit verpasst. Wir konnten den Focus WTCC Edition, der technisch auf dem Titanium-Modell basiert und den 1,6-Liter-EcoBoost-Motor mit 182 PS unter der Haube hat, jetzt fahren.

ford_focus_wtcc_test_3.jpg
Remus-Auspuff und die Spezial-Folierung stehen dem Focus hervorragend.

Dynamiker
So exklusiv wie die auf 51 Einheiten limitierte Stückzahl ist auch die Ausstattung: ein 10,1 cm dicker Remus-Auspuff sorgt für die Musik, Eibach hat das Focus-Fahrwerk um 15 mm tiefer gelegt. 18-Zoll-Leichtmetallfelgen sowie die Außenfolierung mit Carbon runden das Paket ab. Im Test weiß das Sondermodell zu überzeugen: Der EcoBoost-Motor ist durchzugsstark, das Fahrwerk, wie von Ford gewohnt, straff und gut ausbalanciert. So energisch wie im Focus ST (250 PS) geht es aber naturgemäß nicht vorwärts. Im Vergleich zum Standard-Modell gilt es zudem die geringe Bodenfreiheit zu bedenken: Bei unserem Testfahrzeug war die Frontlippe leicht lädiert. Die restlichen Qualitäten wie Platzangebot, Verarbeitungsqualität und Alltagstauglichkeit hat der Focus bereits in diversen Tests unter Beweis gestellt. Nur für die etwas überladene Bedienung braucht es eine gewisse Eingewöhnungszeit. Und den Normverbrauch von 5,9 Liter kann man angesichts der vermittelten Fahrfreude vergessen. Die WTCC Edition animiert zu flotter Fahrweise. Da zischen dann einige Liter mehr durch die Einspritzdüsen.

ford_focus_wtcc_test_2.jpg
Das limitierte Sondermodell ist fast komplett ausgestattet.

Ausverkauft
Wer sich jetzt für einen Focus WTCC interessiert, hab Pech gehabt, Denn alle 51 Stück sind bereits verkauft.

Noch mehr Infos über Ford finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fact-Box
Motor: 1,6-Liter-4-Zylinder-Turbo mit 182 PS und 240 Nm,
Höchstgeschwindigkeit: 222 km/h
Normverbrauch: 5,9 l/100 km
Abmessungen: 4,35 x 1,82 x 1,48 m (LxBxH)
Kofferraum: 363 Liter
Preis: 28.990 Euro (ausverkauft)

 

Diashow Fotos vom Test des Ford Focus 1.0l-EcoBoost
Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Highlight der dynamisch gezeichneten „Familienkutsche“ ist natürlich der neue Benziner, der mit der Sparsamkeit und dem Antritt eines Diesels mithalten soll.

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Über Fahrwerk, Lenkung und Bremsen muss man nicht mehr großartig berichten. Hier hat der aktuelle Focus schon mehrmals unter Beweis gestellt, dass er zu den Klassenbesten zählt.

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Das Kofferraumvolumen liegt im Klassenschnitt. Nur bei umgeklappten Rücksitzen bieten andere Konkurrenten mehr Ladevolumen.

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Downsizing in Perfektion: Der neue Motor verfügt nur über 1,0 Liter Hubraum, leistet dank Turbo aber satte 125 PS.

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Das Cockpit ist gut verarbeitet. Doch an die Bedienung muss man sich aber erst gewöhnen.

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Die Mittelkonsole ist mit vielen Knöpfen überfrachtet und einige Funktionen verstecken sich ziemlich weit in den Untermenüs.

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Ford Focus mit 3-Zylinder-Motor

Das zentrale Display überzeugt mit einer hervorragenden Auflösung.

1 / 7
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
BMW 5er Erlkönig auf der A1 erwischt
Prototyp in Österreich BMW 5er Erlkönig auf der A1 erwischt
Neue Generation des Oberklasse-Modells wird noch heuer präsentiert. 1
Skoda zeigt den spektakulären Atero
„Traumcoupé“ Skoda zeigt den spektakulären Atero
Tschechen zeigen, was auf der Plattform des Rapid möglich ist. 2
Das ist der neue Renault Grand Scénic
Geschrumpfter Espace Das ist der neue Renault Grand Scénic
Die praktische Langversion gibt es wieder mit bis zu sieben Sitzen. 3
VW startet große E-Auto-Offensive
Elektro-Strategie VW startet große E-Auto-Offensive
Sechs völlig neue Modelle sollen auf dem modularen E-Baukasten entstehen. 4
PSA greift mit E-Autos und Plug-in-Hybriden an
Sieben neue Modelle PSA greift mit E-Autos und Plug-in-Hybriden an
Franzosen setzen künftig auf zwei unterschiedliche Elektro-Plattformen. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Mehr Sicherheit bei LKWs
VCÖ fordert Mehr Sicherheit bei LKWs
Vor einer Woche starb das 10 jährige Mädchen in einer tragischen Kollision. "Der Unfall wäre mit moderner Technik abwendbar gewesen" so der VCÖ.
News TV: Streik-und Protestwelle in Frankreich
Kurz vor EM News TV: Streik-und Protestwelle in Frankreich
Themen: Schwere Unwetter in Österreich und Skandalbericht über Armin Wolf nach "Hofer-Attacke"
Regierung konkretisiert Fünf-Punkte-Plan
Österreich Regierung konkretisiert Fünf-Punkte-Plan
Die Regierungsspitze will die Sozialversicherungsträger verschlanken und die Gewerbeordnung durchforsten. Auch sollen noch vor dem Sommer die Vorbereitungen für die Asyl-Notverordnung gestartet werden, erklärten Kanzler und Vizekanzler am Dienstag nach dem Ministerrat.
Skandal-Bericht über Wolf nach Hofer-Attacke
BP-Wahl 2016 Skandal-Bericht über Wolf nach Hofer-Attacke
Laut "Profil" habe Moderator Armin Wolf seine Kollegin Ingrid Turnher darauf gedrängt, die umstrittene Israel-Reise Norbert Hofers auch beim großen TV-Duell anzusprechen.
Dramatische Rettung eines Kleinkindes
Syrien Dramatische Rettung eines Kleinkindes
In Syrien sollen Rettungskräfte nach russischen Luftangriffen in diesem Falle gerade noch rechtzeitig gekommen sein.
Diese Gemeinde kauft sich frei von Flüchtlingen
Dorf der Millionäre Diese Gemeinde kauft sich frei von Flüchtlingen
Diese Aargauer Gemeinde der Superreichen, kauft sich von Verantwortung für Flüchtlinge frei.
Frankreich versinkt im Chaos
Während der EM Frankreich versinkt im Chaos
Kurz vor der Fußball-Euro 2016 in Frankreich, versinkt das Land im Chaos: Streiks und Proteste lähmen den Verkehr.
Unwetter-Gefahr in Österreich
Wetter Unwetter-Gefahr in Österreich
Tiefs bestimmen unser Wetter - es bleibt im ganzen Land unbeständig.
Festnahmen nach Massenvergewaltigung
Brasilien Festnahmen nach Massenvergewaltigung
Die beiden Verdächtigen sollen mit insgesamt 30 Männern eine 16-Jährige vergewaltigt haben.
Netanjahu über Friedensinitiative
Israel Netanjahu über Friedensinitiative
Unmittelbar vor Netanjahus Angebot war der Ultranationalist Avigdor Lieberman als neuer israelischer Verteidigungsminister vereidigt worden.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.