27. November 2009 11:46

Test: Seat Ibiza Cupra 

Feuriger Ibiza - Top Modell Cupra im Test

Cupra steht bei Seat für Cup Racing und die Spanier versprechen beim Ibiza damit nicht zu viel. Der 180 PS Downsizing-Motor und das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe sind echte Fahrspaß Garanten.

Feuriger Ibiza - Top Modell Cupra im Test
Feuriger Ibiza - Top Modell Cupra im Test
Feuriger Ibiza - Top Modell Cupra im Test
Feuriger Ibiza - Top Modell Cupra im Test
Feuriger Ibiza - Top Modell Cupra im Test

Den 1.4-Liter Benziner mit doppelter Aufladung kennen wir bereits aus mehreren Modellen des VW-Konzerns. Nächstes Jahr wird er auch im Plattformspender Polo GTI sein Werk verrichten. Doch nun ist einmal die spanische VW-Tochter Seat an der Reihe.

Feuriger Ibiza – Top Modell Cupra im Test
http://images05.oe24.at/seat_ibiza_cupra_small%5B2%5D.png/storySlideshow/4.272.219
Feuriger Ibiza – Top Modell Cupra im Test
Bild: Seat
http://images03.oe24.at/seat_ibiza_cupra_small%5B1%5D.png/storySlideshow/4.272.222
Feuriger Ibiza – Top Modell Cupra im Test
Mittig angeordneter Auspuff im Dreieck-Design und der Diffusor prägen die Heckansicht.
http://images01.oe24.at/seat_ibiza__cupra_small%5B1%5D.png/storySlideshow/4.272.225
Feuriger Ibiza – Top Modell Cupra im Test
Abgeflachtes Lederlenkrad inklusive Schaltpaddels für das Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe.
http://images01.oe24.at/seat_ibiza_bocanegra_small%5B3%5D.png/storySlideshow/4.272.228
Feuriger Ibiza – Top Modell Cupra im Test
Mit dem Bocanegra-Paket schaut der Ibiza Cupra noch böser in die Welt.
http://images03.oe24.at/seat_ibiza_bocanegra_small%5B1%5D.png/storySlideshow/4.272.231
Feuriger Ibiza – Top Modell Cupra im Test
Beim Heck änders sich durch die Bocanegra-Ausstattung nichts.
Bilder: Seat

Dank Turbo und Kompressor holen die Entwickler 180 PS und ein Drehmoment von250 Nm aus dem kleinen Aggregat. Im Drehzahlkeller sorgt der Kompressor für den nötigen Vorwärtsdrang, ab einer gewissen Drehzahl übernimmt dann der Turbo diesen Part. Der kleine Hubraum soll trotz der hohen Leistung dafür sorgen, dass der Cupra nicht zum Säufer mutiert. Im Test zeigte sich, dass der Ibiza im Alltag wirklich sparsam zu bewegen ist. Ein Verbrauch von etwas über sieben Liter stellt kein Problem dar. Wer jedoch richtig Spaß haben will, muss mit rund zwei Liter mehr rechnen. Für die gebotenen Fahrleistungen noch immer ein hervorragender Wert. Zumal man im Ibiza einen vollwertigen Wagen erhält. Allein die Kopffreiheit im Fond ist beim Dreitürer (Cupra gibt es nur in dieser Version) zu kritisieren. Ansonsten haben vier Passagiere ausreichend Platz und der Kofferraum liegt sogar etwas über Klassenschnitt.

Innere Werte/Fahrverhalten
Doch im Cupra ist man ohnehin nur links vorne auf dem richtigen Platz. Dort erwartet den Fahrer ein sportlich gezeichnetes Cockpit im tiefen schwarz. Die Verarbeitung geht völlig in Ordnung, bei den Materialien erreicht man aber nicht ganz das hohe Niveau des Polo.  Alle Schalter sind griffgünstig platziert, die Verarbeitung stimmt und das unten abgeflachte Lederlenkrad liegt hervorragend in der Hand. Hinter diesem befinden  sich die Schaltpaddels für das serienmäßige Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe, welches gleichzeitig das Highlight der Motor-Antriebskombination markiert. Ohne Zugkraftunterbrechung geht es vorwärts, manuelle Eingriffe werden sofort in die Tat umgesetzt und wer will, kann den feurigen Südländer bis in den roten Bereich ausdrehen. Im Idealfall beschleunigt man in 7,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h und erst bei 225 km/h macht einem der Fahrtwind einen Strich durch die Rechnung. Auf normalen Straßen muss man deshalb enorm aufpassen, ob man sich noch im legalen Bereich aufhält – eigentlich ist man immer etwas zu schnell unterwegs. Dafür sorgt auch das harmonische Fahrwerk. Im Gegensatz zum brettharten Vorgänger ist es im neuen Modell schon fast etwas zu sanft abgestimmt.  Vergleicht man den Ibiza mit anderen kleinen Spaßmachern (Renault Clio R.S.) fällt die Seitenneigung in Kurven etwas großzügig aus. Trotzdem kann man ihn schön in die Kurven werfen. Das elektronische Stabilitätsprogramm greift etwas später als bei den schwächeren Versionen ein, fängt ein ausbrechendes Heck jedoch sicher ein.

Ausstattung/Preis
Im Basispreis von 25.890  Euro ist eigentlich alles enthalten was ein sportlicher Fahrer braucht. Angefangen von den hervorragenden Sportsitzen, bis hin zum sportlichen Design. Besonders böse sieht der Cupra mit dem optional erhältlich „Bocanegra“-Paket aus. Dann wird die Front schwarz eingefärbt, was vor allem in Kombination mit einer weißen Außenlackierung für mächtigen Eindruck sorgt.  Komfortseitig (MP3-Radio, Klimaautomatik, etc.) und Sicherheitstechnisch (6 Airbags, ESP, ABS, etc.) ist die Ausstattung ebenfalls komplett.
Am Ende lag der Testverbrauch trotz vieler schneller Etappen bei erstaunlich niedrigen 8,1 Liter (Werksangabe: 6,4 Liter). Ein Wert den der Ibiza auch seinem relativ geringen Leergewicht von etwas über 1.200 kg verdankt. 

Technische Daten:

1.4 Liter 4 Zylinder mit 180 PS und 250 Nm Drehmoment
Abmessungen:  L/B/H: 4034/1693/1428 mm
Fahrleistungen: 0-100 km/h in 7,2 Sekunden; Spitze: 225km/h
Preis: 25.890 Euro




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Meistgelesen Auto
Messe-Special

Die besten Auto-Diashows

Fotos vom BMW M4 Cabriolet Offener Sportler Fotos vom BMW M4 Cabriolet

Fotos vom "neuen" Mégane Coupe-Cabriolet Auffrischung Fotos vom "neuen" Mégane Coupe-Cabriolet

Fotos vom Test des Audi S3 Cabrio Offener Sportler Fotos vom Test des Audi S3 Cabrio

Fotos vom Continental GT Speed (2014) Schnellster Bentley Fotos vom Continental GT Speed (2014)

Fotos von Porsche Boxster und Cayman GTS Speerspitzen Fotos von Porsche Boxster und Cayman GTS

Genfer Autosalon 2014: Die Girls Messe-Hostessen Genfer Autosalon 2014: Die Girls

Fotos vom Test des Audi S1 Kleiner Kracher Fotos vom Test des Audi S1

Fotos von den Sportwagen-Neuheiten Genfer Autosalon 2014 Fotos von den Sportwagen-Neuheiten

Fotos vom neuen Audi TT (2014) 2+2-Sitzer Fotos vom neuen Audi TT (2014)

Fotos vom BMW X3 (2014) Facelift Fotos vom BMW X3 (2014)

Fotos vom neuen Ford Focus (2014) Golf-Gegner Fotos vom neuen Ford Focus (2014)

Fotos vom S-Klasse Coupé (2014) Mercedes-Flaggschiff Fotos vom S-Klasse Coupé (2014)

Fotos vom BMW 2er Active Tourer Van mit Frontantrieb Fotos vom BMW 2er Active Tourer

Fotos vom VW Polo Facelift (2014) Überarbeiteter Kleinwagen Fotos vom VW Polo Facelift (2014)

Fotos vom BMW 4er Gran Coupé Neues Modell Fotos vom BMW 4er Gran Coupé

Fotos von der neuen Mercedes V-Klasse Premium-Kleinbus Fotos von der neuen Mercedes V-Klasse

Fotos vom Audi allroad shooting brake Interessante Studie Fotos vom Audi allroad shooting brake

Fotos vom Porsche 911 Targa (2014) Mit Bügel Fotos vom Porsche 911 Targa (2014)

Fotos von der Vienna Autoshow 2014 Messerundgang Fotos von der Vienna Autoshow 2014

Fotos vom Cockpit des neuen Audi TT Total virtuell Fotos vom Cockpit des neuen Audi TT

Fotos von der Detroit Auto Show 2014 Messerundgang Fotos von der Detroit Auto Show 2014

Fotos vom Mercedes GLA 45 AMG SUV-Flaggschiff Fotos vom Mercedes GLA 45 AMG

Fotos vom Seat Leon Cupra (2014) Sporticher Spanier Fotos vom Seat Leon Cupra (2014)

Fotos vom Volvo Concept XC Coupé Gelungene Studie Fotos vom Volvo Concept XC Coupé

Fotos vom Peugeot 308 SW (2014) Neuer Kombi Fotos vom Peugeot 308 SW (2014)

Fotos vom Lamborghini Huracán Gallardo-Nachfolger Fotos vom Lamborghini Huracán

Fotos von der neuen C-Klasse 2014 Premium-Mittelklasse Fotos von der neuen C-Klasse 2014

Fotos vom neuen BMW M4 Coupé Flaggschiff Fotos vom neuen BMW M4 Coupé

Fotos von der Essen Motor Show Tuning-Highlights Fotos von der Essen Motor Show

Fotos vom Jaguar F-Type R Coupé Neuer Sportwagen Fotos vom Jaguar F-Type R Coupé

Fotos vom neuen Porsche Macan Kompakt-SUV Fotos vom neuen Porsche Macan

Fotos vom brandneuen Mini (2014) Evolution Fotos vom brandneuen Mini (2014)

Fotos vom neuen Nissan Qashqai 2014 Erfolgs-Crossover Fotos vom neuen Nissan Qashqai 2014

Fotos: Miss Tuning Kalender 2014 Jänner bis Dezember Fotos: Miss Tuning Kalender 2014

Fotos vom BMW 2er Coupé Neue Modellreihe Fotos vom BMW 2er Coupé

Fotos vom Range Rover LWB Luxus-SUV Fotos vom Range Rover LWB

Fotos vom Golf VII R mit 300 PS Top-Modell Fotos vom Golf VII R mit 300 PS

Fotos vom neuen BMW 4er Cabrio Offenbarung Fotos vom neuen BMW 4er Cabrio

Fotos vom Facelift des Opel Meriva Aufgefrischter Van Fotos vom Facelift des Opel Meriva

Fotos vom Alfa Romeo 4C Sport-Coupé Fotos vom Alfa Romeo 4C

Fotos vom neuen C4 Grand Picasso Citroen-Van Fotos vom neuen C4 Grand Picasso

Fotos vom neuen Porsche 911 Turbo (S) Cabrio Top-Modell Fotos vom neuen Porsche 911 Turbo (S) Cabrio

Fotos vom Audi RS Q3 (2013) 310 PS-SUV Fotos vom Audi RS Q3 (2013)

Fotos vom Aston Martin Vanquish Volante Traum-Cabrio Fotos vom Aston Martin Vanquish Volante

Fotos vom Dacia Duster-Facelift (2013) Billig-SUV Fotos vom Dacia Duster-Facelift (2013)

Fotos vom fertigen BMW i8 Hybrid-Sportwagen Fotos vom fertigen BMW i8

Fotos vom "neuen" Audi A8 (2014) Luxuslimousine Fotos vom "neuen" Audi A8 (2014)

Fotos vom Ferrari 458 Speciale Rakete auf Rädern Fotos vom Ferrari 458 Speciale

Fotos vom Opel Monza Concept Zukunfts-Vision Fotos vom Opel Monza Concept

Webtipps

Wie wintert man ein Auto ein?

Fahrzeuge, die den Winter in der Garage verzeit vorbereitet werdenbringen, sollten...…
 

Motorwäsche selbst durchführen? - So geht's

Bei der Pflege seines Fahrzeugs kommt jeder irgendwann...…
 

Autodesign im Visier – Wie entsteht das Design eines Autos?

Als Automobildesign bezeichnet man die Gestaltung des gesamten Automobils.…
 

Darf man in einer 30er Zone mit dem Fahrrad schneller fahren?

In vielen Städten und Ortschaften gibt es Straßen, welche als 30er Zone ausgeschildert sind.…
 
Messe-Highlights