BMW und Toyota bauen Partnerschaft aus

Stärkeres Bündnis

© Reuters/AP

BMW und Toyota bauen Partnerschaft aus

BMW will seine Zusammenarbeit mit dem japanischen Autobauer Toyota einem Magazinbericht zufolge deutlich ausbauen. Die Unternehmen planten eine enge Partnerschaft, die weit über die bisher vereinbarten Projekte zu umweltfreundlichen Motoren hinausgehe, berichtete der "Spiegel" am Wochenende ohne Angabe von Quellen. Die Konzernchefs Norbert Reithofer und Akio Toyoda geben das Bündnis demnach in Kürze bekannt. Ein BMW-Sprecher wollte sich am Sonntag nicht zu dem Bericht äußern.

Dieselmotoren für Japaner
BMW arbeitet bereits mit Toyota zusammen. Die Bayern werden, wie berichtet, ab 2014 Dieselmotoren an die europäische Tochter des ehemaligen Marktführers liefern. Zudem wollen BMW und Toyota die nächste Generation von Lithium-Ionen-Batterien gemeinsam entwickeln, die für das elektrische Fahren von zentraler Bedeutung sind. Die gerade erst gestartete Partnerschaft von BMW mit Peugeot bei Hybridantrieben steht unterdessen mittlerweile infrage, da sich der französische Konzern im Frühjahr mit der Opel-Mutter GM verbündet hat (wir berichteten).

Preis des i3 steht noch nicht fest
Einen Vorabbericht der Branchenzeitung "Automobilwoche", wonach BMW für seinen rein elektrisch angetriebenen Kompaktwagen i3 zwischen 35.000 und 40.000 Euro verlangen wird, dementierte der Konzern am Wochenende. Es sei zu früh, um jetzt schon über Verkaufspreise zu reden, sagte ein BMW-Sprecher.

Fotos vom "neuen" BMW i3

BMW i3 concept 1/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 2/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 3/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 4/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 5/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 6/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 7/8

BMW i3 concept

BMW i3 concept 8/8

BMW i3 concept

  Diashow

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Im Juni 2012 wurde die Studie mit überarbeitetem Interieur und einem iPedelec vorgestellt.

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

   |  Neu anmelden