Sonderthema:
Fiat 500 soll jetzt die USA erobern

Große Pläne

 

Fiat 500 soll jetzt die USA erobern

Der in heimischen Gefielden so erfolgreiche Kult-Kleinwagen Fiat 500 soll nun auch am US-Markt den Weg für den italienischen Autobauer frei machen. Das Retromodell geht zuerst bei 130 Händler im gesamten Land an den Start. Sie nehmen ab sofort Bestellungen entgegen.

Bei Chrysler zu kaufen
Die Fiat-Schwestermarke Chrysler veröffentlichte in dieser Woche die komplette Liste der Händler. Das kompakte Auto im Retrodesign soll eine Lücke im Chrysler-Modellprogramm schließen und an die zwischenzeitlichen Erfolge des konkurrierenden Mini aus dem Hause BMW anknüpfen.

Fiat ist die fünfte Marke im Konzernverbund neben Chrysler, Dodge, Jeep und den Ram-Trucks. Viele Experten bezweifeln aber, dass die kleinen Autos italienischer Bauart bei den US-Kunden ankommen. Denn die stehen eher auf riesige Geländewagen, Pick-up-Trucks und Limousinen.

Schwieriges Umfeld
Der Kleinwagen-Boom aus Zeiten hoher Spritpreise ist abgeflaut, seitdem Benzin wieder billig ist. Der Liter kostet in den USA umgerechnet etwa ein Viertel des Preises in Deutschland. Die Mini-Verkäufe schrumpfen kontinuierlich; der Absatz des Mercedes-Zweisitzers Smart ist sogar regelrecht eingebrochen. Chrysler-Händler hatten sich im Vorfeld zudem über die Konditionen für den Fiat-Vertrieb beschwert. So war eine der Auflagen, extra Verkaufsräume einzurichten. Das geht ins Geld - und nach dem Krisenjahr 2009 mit der Chrysler-Beinahepleite sind viele Händler blank.

Fiat kontrolliert Chrysler nach dessen überstandener Insolvenz. Der Italiener Sergio Marchionne führt beide Unternehmen in Personalunion. Die Verkaufszahlen steigen seit einigen Monaten wieder, bisher hat Chrysler aber noch kein Geld verdient. Ein Rückgriff auf Fiat-Technik soll das Blatt wenden.

Kein Zweizylinder
Der Fiat 500 rollt, wie berichtet, im mexikanischen Chrysler-Werk Toluca vom Band. Der für US-Verhältnisse winzige 1,4-Liter-Motor wird im Chrysler-Werk Dundee im US-Bundesstaat Michigan produziert. Der komplett neue und revolutionäre Zweizylinder bleibt den Amis zunächst vorenthalten. Die Cabrioversion 500C wird es aber auch über dem "großen Teich" geben.
 

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Volvo stellt S90 und V90 R-Design vor
Sportlicher Look Volvo stellt S90 und V90 R-Design vor
Sportive Ausstattungslinie ist mit allen Triebwerken kombinierbar. 1
Ford greift mit dem Mondeo ST-Line an
Sportliche Mittelklasse Ford greift mit dem Mondeo ST-Line an
Neue Version setzt auf dynamisches Outfit und potente Motoren. 2
Brexit könnte BMW hart treffen
Mini- & Rolls-Royce-Mutter Brexit könnte BMW hart treffen
Laut dem Konzern seien die Konsequenzen noch nicht absehbar. 3
#untaggable-Aktion für Audi Q2 war voller Erfolg
360°-Experience in Wien #untaggable-Aktion für Audi Q2 war voller Erfolg
Vier Kunstinstallationen lösten Zusammenspiel von Mensch und Social Media aus. 4
Facelift für den Maserati Quattroporte
Dynamischer Luxus-Liner Facelift für den Maserati Quattroporte
Italiener bringen ihr Flaggschiff (endlich) auf den neuesten Stand. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Hefiger Regenschauer in Güstrow
Unwetter Hefiger Regenschauer in Güstrow
Ein heftiges Gewitter zog am frühen Abend über Güstrow.
Postapokalyptische Zustände in Biberach
Unwetter Postapokalyptische Zustände in Biberach
Hagelschauer, Sturm und Starkregen legen das kleine Örtchen Biberach lahm.
Riesiger Hagelregen in Österreich
Unwetter Riesiger Hagelregen in Österreich
Riesiger Hagelregen in Österreich
Unwetter: Heftige Überflutungen
500 Häuser beschädigt Unwetter: Heftige Überflutungen
Bei heftigen Überflutungen in Teisnach (Bayern) wurden etwa 500 Häuser beschädigt.
Gewaltiger Regen im Garten
Wetter Gewaltiger Regen im Garten
Das große Unwetter machte auch vor den österreichischen Gärten nicht halt
SPÖ-Parteitag: Standing Ovations für Kern
Neuer Parteichef SPÖ-Parteitag: Standing Ovations für Kern
Es liegt ja nicht unbedingt auf der Hand, dass die SPÖ-Basis einem Manager ihre Herzen zufliegen lässt. Christian Kern ist dies in den fünf Wochen seiner Kanzlerschaft gelungen. Sein Parteitagsergebnis von 96,8 Prozent ist in der inhaltlich derzeit gar nicht so geeinten Partei bemerkenswert.
Schwierige Regierungsbildung in Spanien
Erneut Patt Schwierige Regierungsbildung in Spanien
Der amtierende Ministerpräsident Mariano Rajoy beanspruchte nach dem Wahlsieg seiner konservativen Volkspartei PP das Recht auf die Regierungsbildung.
Erweiterter Panamakanal geht in Betrieb
Panama Erweiterter Panamakanal geht in Betrieb
Zur Eröffnung des Fünf Milliarden Euro-Projekts waren weit weniger Staatsgäste gekommen als gedacht.
Boeing 777 beginnt während Flug zu brennen
Singapore Airlines Boeing 777 beginnt während Flug zu brennen
Amateuraufnahmen zeigen Rauch und Flammen, die unter dem Rechten Flügel der Boeing 777 emporlodern.
Massiv überfüllte Flüchtlingsboote
Im Mittelmeer Massiv überfüllte Flüchtlingsboote
Ein Schiff der medizinischen Organisation Ärzte ohne Grenzen war auf hoher See auf mehr als zehn Schlauchboote gestoßen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.