Sonderthema:
Hyundai eilt von Erfolg zu Erfolg

Milliarden-Rekordgewinn

© Reuters

Hyundai eilt von Erfolg zu Erfolg

Jetzt verstehen wahrscheinlich alle, warum VW-Chef Martin Winterkorn auf dem Weg zur weltweiten Nummer eins vor Hyundai (inklusive Kia) mehr Angst hat, als vor allen anderen Konkurrenten: Ein Rekordabsatz von mehr als vier Millionen Autos hat dem südkoreanischen Hersteller 2011 den höchsten Gewinn in der Firmengeschichte beschert. Der Überschuss kletterte im Jahresvergleich um 35,1 Prozent auf 8,1 Bill. Won (5,54 Mrd. Euro), wie Hyundai am Donnerstag mitteilte. Der Umsatz legte um 16,1 Prozent auf 77,8 Bill. Won zu.

2012 sollen sieben Millionen Autos abgesetzt werden
Hyundai nimmt zusammen mit dem Schwesterunternehmen Kia schon jetzt Rang fünf der weltgrößten Autobauer ein - Tendenz steigend. Hyundai-Kia wollen in diesem Jahr trotz globaler wirtschaftlicher Turbulenzen zum ersten Mal die Sieben-Millionen-Schwelle bei den Autoverkäufen überschreiten. Damit würden die aufstrebenden Asiaten zu den größten Herstellern aufschließen.

Modellpalette kommt gut an
Die aktuellen Modell wie i40, ix35, Sportage, Optima und Co. kommen hervorragend an. Ein weiterer Schub wird von den beiden in Kürze kommenden Kompaktneuheiten i30 (Hyundai) und Cee´d erwartet. Nischenmodelle wie der Veloster oder das Genesis Coupé helfen dem Image auf die Sprünge.

Diashow Fotos vom Hyundai i40 Kombi
Hyundai i40 Kombi

Hyundai i40 Kombi

Der Neue treibt das aktuelle "Fluidic"-Design, das wir bereits von ix35, ix20, etc. kennen, auf den vorläufigen Höhepunkt. So wirkt das Auto aus nahezu jeder Perspektive stimmig.

Hyundai i40 Kombi

Hyundai i40 Kombi

Für manche mögen die vielen Sicken, Rundungen und Ecken, die das Auto prägen, vielleicht schon etwas überzeichnet wirken, einen gewissen Eindruck hinterlässt der i40 aber immer.

Hyundai i40 Kombi

Hyundai i40 Kombi

Kunden können zwischen zwei Diesel und zwei Benzinmotoren wählen, die ein Leistungsspektrum von 116 PS bis 177 PS abdecken.

Hyundai i40 Kombi

Hyundai i40 Kombi

Materialien, Design und Verarbeitung stimmen. Bei der Ausstattung geizen die Koreaner auch nicht.

Hyundai i40 Kombi

Hyundai i40 Kombi

Platz in Hülle und Fülle: Fünf Passagiere inklusive Gepäck reisen äußerst kommod.

Hyundai i40 Kombi

Hyundai i40 Kombi

Das Kofferraumvolumen von 553 Liter, welches sich beim kinderleichten Umlegen der Rücksitzlehne auf 1.719 Liter erweitert, kann mit den Konkurrenten locker mithalten.

1 / 6
  Diashow

Kampftarife zahlen sich aus
Für den südkoreanischen Autobauer zahlen sich auch die Kampfpreise und die umfangreichen Garantien aus. Dank scharf kalkulierter Angebote, einer schwachen Landeswährung, den Problemen der Konkurrenz nach dem Erdbeben in Japan sowie den Überschwemmungen in Thailand setzte Hyundai im vierten Quartal mehr Wagen ab. Im Schlussquartal 2011 verzeichnete Hyundai einen Gewinnanstieg von 38 Prozent auf rund zwei Bill. Won. Der Umsatz wuchs um 10,7 Prozent auf 20,5 Bill. Won.

Hürde übersprungen
Hyundai übertraf den Angaben zufolge im vergangenen Jahr mit knapp 4,06 Millionen verkaufter Fahrzeuge zum ersten Mal die Vier-Millionen-Marke. Für dieses Jahr peilt das Unternehmen einen Absatzanstieg von 5,7 Prozent auf 4,29 Millionen Autos an.

Noch mehr Infos über Hyundai und Kia finden Sie in unserem Marken-Channels:

auto.oe24.at/hyundai

auto.oe24.at/kia

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Steigt der Verbrauch? VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Autofahrerclubs haben untersucht, ob sich die Änderungen negativ auswirken. 1
Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Überschlag im 2.500 PS Auto Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Der Autonarr saß am Beifahrersitz bei Dreharbeiten für eine neue Show. 2
Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Neue Speerspitze Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Jetzt nimmt die Marke mit dem Stern den Porsche 911 Turbo S ins Visier. 3
Der brutalste offene Aston Martin
Vantage GT 12 Roadster Der brutalste offene Aston Martin
Briten bauten das offene Unikat für einen superreichen Kunden. 4
Porsche zeigt den neuen Panamera
Sport-Limousine Porsche zeigt den neuen Panamera
Zweite Generation verliert den dicken Hintern und wird leichter. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Flughafen JFK muss geräumt werden
Evakuierung Flughafen JFK muss geräumt werden
Im Video zeigt sich ein Passagier besorgt über die Situation
Das Aufräumen in Istanbul beginnt
Aufräumen in Istanbul Das Aufräumen in Istanbul beginnt
Nach dem Anschlag mit immer steigenden Toten ist der Flughafen in Istanbul wieder in Betrieb und das Aufräumen beginnt.
Baba Vangas Prophezeihungen
Baba Vanga Baba Vangas Prophezeihungen
Die Wahrsagerin Baba Vanga überrascht selbst Ungläubige mit ihren Prophezeihungen
Vor dem Weissen Haus angeschossen
USA Vor dem Weissen Haus angeschossen
Secret Service musste reagieren.
News TV: Schottlands EU-Appell & Neuwahl
News TV News TV: Schottlands EU-Appell & Neuwahl
Themen: Schottlands Appell an die EU; Neuwahl-Termin soll bereits feststehen; Mysteriöse Wolken über „Cern“-Reaktor
Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
EU-Parlament Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
Guy Verhofstadt vergleicht Brexit Kampagne mit Nazi-Propaganda!
Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
News Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
Nach mehreren Todesfällen von Kindern durch umstürzende Möbel ruft der schwedische Konzern allein in den USA 29 Millionen Kommoden zurück. Weitere sieben Millionen sind es in Kanada.
Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Von Bundespräsident Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Die neue Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker ist Mittwochvormittag von Bundespräsident Heinz Fischer angelobt worden. Große Worte machte die bisherige Direktorin des steirischen Landesrechnungshof nicht.
Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Islamisten Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Salafisten-Aussteiger Dominic Musa Schmitz erklärt, wie es radikale Islamisten mit der Religion halten.
Erholung am Aktienmarkt
Aktienmarkt Erholung am Aktienmarkt
Deutscher Aktienmarkt setzt Erholungskurs fort, jedoch bleibt die Unsicherheit bei den Anlegern.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.