Hyundai und Kia in der EU bald teurer?

Handelskonflikt droht

© Kia

Hyundai und Kia in der EU bald teurer?

Zwischen der EU und Südkorea droht ein Konflikt um die Einfuhren südkoreanischer Kleinwagen in die Europäische Union. Eine Sprecherin der EU-Kommission bestätigte, die Behörde prüfe einen Antrag Frankreichs, eine strikte Überwachung der südkoreanischen Auto-Einfuhren zu beginnen. Südkoreanische Fahrzeuge von den beiden aufstrebenden Marken Hyundai und Kia stehen auf dem französischen Markt in scharfer Konkurrenz zu den heimischen Herstellern Peugeot, Citroen sowie Renault.

Antrag werde sorgfältig geprüft
"Wir prüfen diesen Antrag sorgfältig", sagte die Sprecherin zum Pariser Wunsch nach einer Überwachung. Seit Juli 2011, als ein weitreichendes Freihandelsabkommen mit Südkorea in Kraft trat, sind die Autoeinfuhren aus Südkorea bis zum März 2012 um 17 Prozent gestiegen. Die im Freihandelsabkommen vorgesehene Überwachung könnte dazu führen, dass die EU das vereinbarte Absenken der Zölle zeitweilig aussetzt oder diese sogar erhöht. Frankreich hat mehrfach "unfairen Wettbewerb" der südkoreanischen Konkurrenz beklagt.

Fotos vom Test des Hyundai i30

Diashow Fotos vom Test des neuen Hyundai i30
Hyundai i30 (2012)

Hyundai i30 (2012)

Der neue Hyundai i30 kommt deutlich selbstbewusster und aufgewertet daher.

Hyundai i30 (2012)

Hyundai i30 (2012)

Geschwungene Linien verleih¬en dem Hyundai einen edlen Touch.

Hyundai i30 (2012)

Hyundai i30 (2012)

Gegen Aufpreis gibt es ein großes Schiebedach, das den Innenraum mit Licht durchflutet.

Hyundai i30 (2012)

Hyundai i30 (2012)

Design, Materialien und Verarbeitung halten Vergleich mit deutscher Konkurrenz.

Hyundai i30 (2012)

Hyundai i30 (2012)

Bei der Optik haben sich die Designer am europäischen ¬Geschmack ¬orientiert.

1 / 5
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Steigt der Verbrauch? VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Autofahrerclubs haben untersucht, ob sich die Änderungen negativ auswirken. 1
Tesla Model S knackt Weltrekord
Am legendären Pikes Peak Tesla Model S knackt Weltrekord
Elektroauto raste zum Jubiläum in einer Fabelzeit auf den historischen Berg. 2
Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Überschlag im 2.500 PS Auto Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Der Autonarr saß am Beifahrersitz bei Dreharbeiten für eine neue Show. 3
Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Neue Speerspitze Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Jetzt nimmt die Marke mit dem Stern den Porsche 911 Turbo S ins Visier. 4
Was heimische Autofahrer wirklich nervt
Jährliche Studie ist da Was heimische Autofahrer wirklich nervt
Blockieren von Fahrspuren und das Nicht-Einordnen-lassen als größte Aufreger. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Bundespräsident: Kommt es zur Neuwahl?
Verfassungsgericht Bundespräsident: Kommt es zur Neuwahl?
Weniger als eine Woche bleibt den 14 Verfassungsrichtern zu entscheiden, ob die Bundespräsidenten-Stichwahl mit Wahlsieger Alexander Van der Bellen gilt.
Umstrittener Präsident der Philippinen
Duterte vereidigt Umstrittener Präsident der Philippinen
Mit "Kampf gegen Kriminalität" erreichte er die Mehrheit.
Straches hitziges Duell im deutschen TV
Bei Maischberger Straches hitziges Duell im deutschen TV
In der ARD-Talkshow wetterte der FPÖ-Chef gegen die EU und den Euro.
Kampfansage Obamas gegen IS
Nach Istanbul Kampfansage Obamas gegen IS
Nach den Anschlägen in Istanbul zeigt sich Barrack Obama kämpferisch und siegessicher.
IS Kämpfer bei US Luftangriffen getötet
US Luftangriffe auf IS IS Kämpfer bei US Luftangriffen getötet
Laut irakischer Regierung wurden mehr als 250 IS Kämpfer durch US Luftangriffe getötet. Weitere werden folgen.
Strache: Hitziges Duell im deutschen TV
Maischberger Strache: Hitziges Duell im deutschen TV
In der ARD-Talkshow wetterte der FPÖ-Chef gegen die EU und den Euro.
Gesunkenes Flüchtlingsboot wird geborgen
News Gesunkenes Flüchtlingsboot wird geborgen
Die italienische Marine hat ein Flüchtlingsschiff aus dem Mittelmeer geborgen, welches im vergangenen Jahr auf dem Weg von Nordafrika nach Italien gesunken ist.
Gewaltausschreitungen in Bolivien
News Gewaltausschreitungen in Bolivien
Die heftigen Krawalle in Bolivien überschatten den Begin des 72-stündigen Streiks, mit dem die Gewerkschaften des südamerikanischen Landes gegen Präsident Morales protestieren.
Fairer Handel läuft besser
Fairness Run Fairer Handel läuft besser
1.200 Läufer haben die Mariahilferstraße in Wien in eine riesige Fairness-Zone verwandelt.
Rettung aus luftiger Höhe
News Rettung aus luftiger Höhe
Diese Attraktion will wohl kein Besucher selbst erleben. In einem Vergnügungspark im US-Bundesstaat Oklahoma ist am Mittwoch eine Achterbahn in einer Kurve hängen geblieben.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.