Kia verpasst sich ein neues Logo

Wegen Garantie-Jubiläum

Kia verpasst sich ein neues Logo

Kia feiert schon wieder ein 3-Millionen-Jubiläum: Seit der Einführung der 7 Jahre Werksgarantie hat die Marke in Europa drei Millionen Neuwagen mit dieser Langzeitgarantie versehen. Ab Ende 2006 gewährte Kia sie zunächst für den cee’d, das erste in Europa entwickelte und produzierte Modell der Koreaner. Anfang 2010 wurde sie im Umfang erweitert und auf alle Modelle ausgedehnt. Beim Jubiläumsmodell handelt es sich um einen brandneuen Ceed (Foto), der in Kürze auch als SW (Kombi) den Handel kommt.

>>>Nachlesen:  Dreimillionster Kia aus Europa

Neues Logo

Kia nimmt das Jubiläum zum Anlass, um seine Qualitätsorientierung noch stärker in den Kopf der Käufer zu bringen. Deshalb hat die Marke jetzt ihr Garantie-Logo neu gestaltet. Es trägt künftig den Slogan „Kia Qualitätsversprechen“, der zusammen mit sechs anderen Slogans in einer Marktforschung getestet wurde und sowohl von Kia-Fahrern als auch den Besitzern anderer Fabrikate am besten wurde.

Kia_7Jahre-Garantie-logo.jpg © Kia

Übertragbar

Die 7-Jahre-Kia-Herstellergarantie ist an das Fahrzeug gebunden und damit auf einen neuen Halter übertragbar. Das ist für Käufer und Verkäufer von Gebrauchtwagen natürlich ein großer Vorteil. Sie gilt bis maximal 150.000 Kilometer. In den ersten drei Jahren gibt es keine Kilometerbegrenzung. Hinzu kommen zwölf Jahre Garantie gegen Durchrostung (ohne Kilometerbegrenzung) sowie fünf Jahre Lackgarantie (max. 150.000 km). Die Kia-Herstellergarantie erstreckt sich auf Originalersatzteile und Originalzubehör inklusive der Montage durch einen Kia-Vertragspartner.

>>>Nachlesen: Das ist der neue Kia Ceed Kombi (2018)

>>>Nachlesen: Alle Infos vom neuen Kia Ceed (2018)

Noch mehr Infos über Kia finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten