Lady Day 2017: Salzburgerin gewinnt A-Klasse

Beste Autofahrerin

Lady Day 2017: Salzburgerin gewinnt A-Klasse

Wie berichtet, hatten sich über 3.000 Damen heuer für den von der ÖAMTC Fahrtechnik in Kooperation mit den Partnern Mercedes-Benz Österreich, Casinos Austria und Michelin durchgeführten "Mercedes-Benz Lady Day" angemeldet. Am Wochenende brachte das Finale eine glückliche Siegerin hervor. Maria-Magdalena Rieder (46) aus Zell am See in Salzburg behielt auch bei schwierigen Passagen einen kühlen Kopf und setzte sich in acht Stationen im ÖAMTC Fahrtechnikzentrum Teesdorf gegen 49 weitere Finalistinnen durch. Damit gewann sie den Hauptpreis, eine nagelneue A-Klasse im Wert von über 25.000 Euro. Der Bewerb ist Österreichs größte Verkehrssicherheitsaktion für Frauen.

MB_Lady_Day_1-960.jpg © ÖAMTC Fahrtechnik/Houdek Siegerin Maria-Magdalena Rieder mit ihrer Mercedes A-Klasse

Jubiläums-Ausgabe

Das kostenlose, eintägige Trainingsprogramm ist speziell auf Frauen zugeschnitten. 600 Damen wurden ausgelost und waren schließlich bei der 20. Auflage des Fahrsicherheitsbewerbs am Start. Von April bis Juli konnten sie in den ÖAMTC Fahrtechnikzentren ihr Fahrkönnen, ihre Geschicklichkeit, aber auch ihr Wissen in Sachen Auto und Autofahren unter Beweis stellen. Die jeweilige Siegerin des Einzelbewerbs pro Trainingstag kam eine Runde weiter ins Finale.

MB_Lady_Day_2-960.jpg © ÖAMTC Fahrtechnik/Houdek (v. l. n. r.) Bernhard Bauer (Mercedes-Benz Österreich), Philipp Ostbomk (Geschäftsführer Michelin Reifenverkaufsgesellschaft m.b.H.), Edmund Gollubits (Casino Baden), Gesamtsiegerin Maria-Magdalena Rieder und Franz Schönbauer (Geschäftsleiter ÖAMTC Fahrtechnik)

Unterschiedliche Aufgaben

Am Samstag, den 2. September 2017, absolvierten die Teilnehmerinnen in Kleingruppen ein anspruchsvolles Programm am Gelände des Fahrtechnikzentrums Teesdorf. Mercedes stellte den Fuhrpark zur Verfügung, mit dem die Finalistinnen an den acht Stationen, z.B. Bremsen-Ausweichen, Off Road, Zeitslalom oder Gleichmäßigkeit ihr Können unter Beweis stellten. Den adäquaten Abschluss des Tages bildete ein Gala-Abend im Congress Casino Baden. Dort wurde die A-Klasse von Bernhard Bauer, Unternehmenssprecher Mercedes-Benz Österreich, überreicht.

>>>Nachlesen: Hübsche Vierlinge machen den Führerschein

>>>Nachlesen: Chance auf 600 gratis Fahrtechniktrainings

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen