Sonderthema:
Neuer Chip soll Spritverbrauch senken

Fahrzeugelektronik

© Screenshot: nxp.com

Neuer Chip soll Spritverbrauch senken

Was die neue Spritspar-Datenbank (vorerst) nicht schafft, soll nun ein kleines Bauteil ermöglichen - die Spritkosten für Autofahrer senken. Ein neuartiger Chip soll nämlich künftig in Autos eine intelligente Steuerung vieler Funktionen ermöglichen und damit den CO2-Ausstoß senken. Der Halbleiter-Hersteller NXP hat dafür eine Lösung entwickelt, die am Donnerstag vorgestellt wurde. "Ob Radio, Sitzverstellung oder Fensterheber, all diese Funktionen sind im Fahrbetrieb vernetzt und normalerweise permanent aktiv", sagte Kurt Sievers, bei NXP für die Automobilsparte zuständiger Manager. Mit dem Chip sollen künftig alle Funktionen individuell angesteuert werden.

"Bahnbrechend"
Das sei eine "bahnbrechende Entwicklung für die Fahrzeugelektronik", sagte Sievers. Bisher seien in Wagen der deutschen Oberklasse im Schnitt über hundert Funktionen über eine einzige Schaltzentrale (Bus) angesteuert worden. "Viele der Funktionen wie die Sitzsteuerung, das Schiebedach oder der Fensterheber werden aber nicht ständig genutzt." Mit der neuen Lösung könne der CO2-Ausstoß eines Fahrzeugs um rund drei Prozent verringert werden, der Benzinverbrauch würde um etwa 0,11 Liter auf 100 Kilometern reduziert.

Funktionen werden einzeln angesprochen
Die Chiplösung (CAN Tansceiver TJA1145) ermögliche nun erstmals, jede Funktion im Netzwerk einzeln anzusprechen. Zuvor hatten sich die führenden deutschen Automobilhersteller auf einen entsprechenden Standard verständigt, auf den nun der erste Chip seiner Art aufsetzt. Erste Fahrzeuge deutscher Hersteller werden mit der nächsten Generation auf den Markt kommen. NXP Semiconductors mit Sitz in Hamburg war 2006 aus dem Halbleitergeschäft von Philips ausgegliedert worden. Das Unternehmen stellt Chips unter anderem für Autos, Fernseher und Ausweisdokumente her.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Tesla bringt einen neuen Roadster
Offiziell bestätigt Tesla bringt einen neuen Roadster
Elektrosportwagen soll mit einer enormen Performance auftrumpfen. 1
Peugeot 3008 mutiert vom Van zum SUV
E-Roller im Kofferraum Peugeot 3008 mutiert vom Van zum SUV
Nun wirkt das Fahrzeug endlich auch optisch richtig stimmig. 2
So gut arbeiten Sicherheits-Assistenten
Elektronische Helfer So gut arbeiten Sicherheits-Assistenten
Assistenzsysteme immer öfter ein Backup für unaufmerksame Lenker. 3
Kindersitztest 2016: Die Tops & Flops
23 neue Modelle Kindersitztest 2016: Die Tops & Flops
Tester sind in diesem Jahr mit den Ergebnissen weitestgehend zufrieden. 4
Infiniti Q30 1.5d Premium Tech im Test
Gelungene Alternative Infiniti Q30 1.5d Premium Tech im Test
Deutsch-japanischer Edel-Kompakter setzt auf Eigenständigkeit. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Obama plädiert für Abschaffung der Atomwaffen
In Hiroshima Obama plädiert für Abschaffung der Atomwaffen
Der Atombombenabwurf über Hiroshima war der erste Einsatz dieser Waffe. Zehntausende starben in den ersten Sekunden nach der Explosion.
So heiß wird das Wochenende
Wetter So heiß wird das Wochenende
Das erste richtige Sommerwochenende steht vor der Tür.
News TV: Wirbel um Wahlkarten & Sommernachtskonzert
News TV News TV: Wirbel um Wahlkarten & Sommernachtskonzert
Themen: Wirbel um Wahlkarten, Musik-Spektakel in Schönbrunn, So heiß wird das Wochenende
Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
USA Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
Nach Amtszeit: Mieten die Obamas ein Haus?
US-Präsident Nach Amtszeit: Mieten die Obamas ein Haus?
Medien berichten, der scheidende US-Präsident habe ein Haus mit neun Schlafzimmern im Nordwesten von Washington D.C. im Auge.
Boeing fängt Feuer: Flieger evakuiert
300 Menschen an Bord Boeing fängt Feuer: Flieger evakuiert
Eigentlich hätte sie am Freitag mit 319 Passagieren in Richtung Seoul abheben sollen. Doch dann quoll Rauch aus dem linken Triebwerk der Boeing.
Laut IHM war eine "Doppelwahl" möglich
In Wien Laut IHM war eine "Doppelwahl" möglich
Chris Bienert beschreibt in einem Youtube Video seine persönliche Erfahrung bei der Bundespräsidentenwahl 2016.
Studenten liefern sich Straßenschlacht mit Polizei
Chile Studenten liefern sich Straßenschlacht mit Polizei
Die Demonstranten werfen der Mitte-links-Regierung vor, notwendige Reformen des Bildungssystems zu verschleppen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.