Neuer Citroen C3 ist ein Bestseller

Mutiges Design kommt an

Neuer Citroen C3 ist ein Bestseller

Rund ein halbes Jahr nach der Markteinführung steht fest: Citroen hat mit dem neuen C3 ins Schwarze getroffen. Der auffällig gestylte Kleinwagen kommt bei den Käufern hervorragend an. Laut den Franzosen wurden weltweit bereits mehr als 100.000 Fahrzeuge der neuen Generation verkauft. Besonders dürfte sich Citroen darüber freuen, dass 60 Prozent der Käufer (mit Rücknahme eines Altfahrzeugs) von einer anderen Marke umgestiegen sind. Die Eroberungsrate des C3 kann sich also ebenfalls sehen lassen.

Mehrere Erfolgsfaktoren

Neben dem mutigen Design, den modernen Technologien (7 Zoll Touchscreen, diverse Assistenzsysteme, etc.) und den günstigen Preisen (11.290 Euro) spielt für die Kunden offenbar auch der hohe Personalisierungsgrad eine wichtige Rolle. Anders ist es nicht zu erklären, dass sich bisher fast 50% der Kunden für das höchste Ausstattungsniveau „Shine“, mehr als 60% für eine zweifärbige Lackierung und mehr als 30% für ein optionales Interieur-Ambiente entschieden haben. Darüber hinaus wurden mehr als 60% der Fahrzeuge mit den auffälligen, aber auch praktischen Airbumps verkauft.

>>>Nachlesen: Alle Österreich-Infos vom neuen Citroen C3

Auszeichnungen

Doch der neue C3 kommt nicht nur bei den Kunden gut an. So konnte der kleine Franzose bereits mehr als 25 Auszeichnungen in verschiedenen Ländern Europas einheimsen. Darunter der BBC Top Gear Best Cars Award, ein Red Dot Design Award und, wie berichtet, der Marcus in Österreich.

Noch mehr Infos über Citroen finden Sie in unserem Marken-Channel.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen