Verkaufsrekord für Renault im Jahr 2011

Autoboom

© Focke Strangmann/dapd

Verkaufsrekord für Renault im Jahr 2011

Das Autojahr 2011 verlief nicht nur für heimische Händler äußerst erfreulich. So hat der französische Autobauer Renault im vergangenen Jahr mit 2,7 Millionen verkauften Fahrzeugen einen neuen Rekord aufgestellt. In Europa nehme Renault mit einem Marktanteil von 8,6 Prozent hinter Volkswagen den zweiten Platz ein, sagte Vize-Chef Jerome Stoll am Dienstag bei der Vorstellung der Jahresbilanz 2011. Hierzulande verkaufte Renault (inklusive Dacia) im Vorjahr 24.047 Neuwgen. In Deutschland steigerte die Renault-Gruppe, zu der die Marken Renault, Dacia und Samsung Motors gehören, den Absatz um 5,7 Prozent auf 181.000 Fahrzeuge.

Außerhalb Europas lief das Geschäft noch besser
Den größten Zuwachs verzeichnete Renault jedoch außerhalb von Europa: dort stiegen die Verkäufe um 1,17 Millionen Pkw und leichte Nutzfahrzeuge. Das entspricht 43 Prozent des Gesamtabsatzes gegen 37 Prozent 2010. Brasilien wurde zum zweiten Absatzmarkt der Gruppe gleich hinter Frankreich und noch vor Deutschland. Auch für 2012 erwartet Renault eine positive Entwicklung dank vier neuer Elektromodelle, die bis Jahresende in den Handel kommen sollen.

Noch mehr Infos über Renault finden Sie in unserem Marken-Channel.

Der neue Renault Twingo:

Diashow Fotos vom neuen Renault Twingo
Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

Renault Twingo

1 / 12
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Fahrer laufen Sturm Tankstellen-Kette verlangt 1 Euro für Reifenluft
Nutzung der Druckluftgeräte für Autoreifen ist nun landesweit kostenpflichtig. 1
GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Zahlreiche Highlights GTI-Treffen 2016 wird eine Mega-Sause
Reifnitz rechnet von 4. bis 7. Mai mit rund 150.000 Besuchern. 2
BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Schlecht für Tesla BMW i3 jetzt mit 300 km Reichweite
Weitere Version trumpft mit einer deutlich leistungsfähigeren Batterie auf. 3
So kommt der neue Renault Koleos
Franzosen-SUV So kommt der neue Renault Koleos
Die neue Generation wächst auf eine Länge von 4,67 Metern. 4
Der neue Jaguar F-Pace im Test
Sport-Kraxler Der neue Jaguar F-Pace im Test
Erstes SUV der Marke fügt sich äußerst geschmeidig ins Portfolio ein. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Neuer Tiefenrekord ohne Sauerstoffgerät
122 Meter Tief Neuer Tiefenrekord ohne Sauerstoffgerät
Der Freitaucher William Trubridge ist schon lange für Rekorde bekannt. Jetzt tauchte der Brite auf den Bahamas unglaubliche 122 Meter in die Tiefe. Und zwar ohne Sauerstoffgerät.
Schmuggler-Flugzeug abgeschossen
Peru Schmuggler-Flugzeug abgeschossen
Heftige Szenen bei einem Anti-Drogen-Einsatz in Peru.
Praterstern: so soll er sicherer gemacht werden
Verbrechensbekämpfung Praterstern: so soll er sicherer gemacht werden
Hotspot Praterstern: so soll er entschärft werden.
Frau in Ottakring erschlagen: Asylwerber verhaftet
Wien Frau in Ottakring erschlagen: Asylwerber verhaftet
Eine 54-jährige Frau ist in der Nacht auf Mittwoch in Wien-Ottakring mit einer Eisenstange erschlagen worden.
Faymann: "Rechnen Sie weiter mit mir"
SPÖ Richtungsstreit Faymann: "Rechnen Sie weiter mit mir"
Bundeskanzler Werner Faymann gibt sich in der Diskussion um die Führung in der SPÖ weiter nicht geschlagen.
Schwere Waldbrände in Kanada
Kanada Schwere Waldbrände in Kanada
Die Brände wüten in der kanadischen Provinz Alberta, dem Herz der kanadischen Ölindustrie.
Trump siegt, Cruz wirft Handtuch
In Indiana Trump siegt, Cruz wirft Handtuch
Der Milliardär wird bei der US-Präsidentschaftswahl aller Voraussicht nach Kandidat der Republikaner. Bei den Demokraten dürfte Hillary Clinton trotz einer Niederlage in Indiana die Kandidatur ergattern.
Erneut Angriff auf Krankenhaus
In Aleppo Erneut Angriff auf Krankenhaus
Ungeachtet internationaler Friedensbemühungen eskalieren die Kämpfe in der syrischen Großstadt Aleppo.
News TV: Servus TV wird eingestellt & Leicester City
News TV News TV: Servus TV wird eingestellt & Leicester City
Themen: Servus TV wird eingestellt, Asylwerber droht mit Sprung vom Dach, Leicester City ist englischer Meister
Bankomatgebühr kommt vorerst nicht
Wirbel um Gebühr Bankomatgebühr kommt vorerst nicht
Finanzminister und Banker einigten sich bei Bankomat-Gipfel auf Prüfung der Gebühren.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.