Jetzt kommt der Jetzt kommt der

Schnelle Tuner

© Abt Sportsline

© Abt Sportsline

Jetzt kommt der "neue" Audi A4 von Abt

Das ging ja schnell. Noch vor der offiziellen Markteinführung des aufgefrischten A4 von Audi hat der VW-Konzern-Tuner Abt aus dem Allgäu schon eine aufgepeppte Variante (AS4) vorgestellt. Dabei beschränken sich die Umbaumaßnahmen nicht nur auf die Optik. Auf Wunsch gibt es auch ein Plus an Leistung.

ABT_AS4_Heck.jpg

Mehr Power
Das A4 Top-Modell - der S4 - leistet nach der Kur satte 435 PS. Serienmäßig bringt es der aufgeladene V6-Benziner auf 333 PS. Dank der Mehrleistung sprintet der A4 in 4,8 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100 km/h und erreicht einen nicht abgeregelten Top Speed von 282 km/h. Weiters hat sich Abt auch den 3.0 TDI zur Brust genommen. Der Turbodiesel leistet in der gestärkten Version 282 PS (Serie: 245 PS). Sein Drehmoment steigt von 500 auf 560 Nm, wovon vor allem die Elastizität profitiert. Auch den „kleinen“ Vierzylinder, den 2.0 TFSI, haben die Tuner überarbeitet: Statt 211 PS leistet der Benziner nun 275 PS.

Design
Bei der Optik versteht Abt sein Handwerk. So wirken die Autos zwar dynamischer, kommen aber dennoch nicht prollig rüber. Das ist auch beim AS4 nicht anders. Der Frontspoiler passt gut zu den neuen, markanten Scheinwerfern. Weiters fügen sich auch die Seitenschweller und Kotflügeleinsätze harmonisch in die ursprüngliche Formensprache ein. Heckspoiler, Heckschürzeneinsatz und die zwei Endschalldämpfer mit den Doppelendrohren runden das Karrosseriepaket ab. Darüber hinaus haben die Kunden die Wahl zwischen unterschiedlichen Leichtmetallrädern in 19 und 20 Zoll. Die dunklen Felgen des Fotomodells stehen dem A4 ziemlich gut.

Noch mehr Infos zu diesem Thema finden Sie in unserem Tuning-Channel.

Diashow Bilder vom Audi A6 und R8 Spyder von Abt
Der Überflieger

Der Überflieger

Der brandneue Spyder "ABT R8 GT S" stellt eines schon beim ersten Anblick klar - er will auffallen um jeden Preis.

Der Überflieger

Der Überflieger

Von der Haube bis zum Heckflügel dominiert hier Carbon. Die Mischung aus dem roten Lack und dem dunklen Sichtcarbon wurde perfekt aufeinander abgestimmt. Alle Anbauteile haben einen Anteil an der verbesserten Aerodynamik. Heckflügel und Diffusor sorgen für mehr Anpressdruck.

Der Überflieger

Der Überflieger

Nach der "Kur" bringt das Traumauto 620 PS auf die Straße. So gerüstet katapultiert sich das Geschoss in 3,6 Sekunden auf Tempo 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt dann bei 320 km/h.

Der Überflieger

Der Überflieger

Innen geht das Farbenspiel munter weiter. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.

Der schnelle Gleiter

Der schnelle Gleiter

Obwohl der neue Audi A6 (von dem es 2012 auch eine Hybridversion geben wird) erst in einigen Tagen auf den Markt kommt,...

Der schnelle Gleiter

Der schnelle Gleiter

...zeigt Abt in Genf bereits eine veredelte Version der Business-Limousine. Den Diesel gibt es mit 282 oder 310 PS. Der V6-Benziner mit Kompressor wird auf 410 PS aufgeblasen.

Der schnelle Gleiter

Der schnelle Gleiter

Optisch geht es beim A6 deutlich dezenter zu.Von hinten zeigt er selbstbewusst seine Heckschürze mit den vier Endrohren. Der Heckspoiler fügt sich in die Optik des Wagens ein, lässt ihn aber sportlicher wirken. Seitenleisten und Frontspoiler unterstreichen den dynamischen Auftritt.

1 / 7
  Diashow

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Steigt der Verbrauch? VW-Skandal: Autos nach Umrüstung getestet
Autofahrerclubs haben untersucht, ob sich die Änderungen negativ auswirken. 1
Tesla Model S knackt Weltrekord
Am legendären Pikes Peak Tesla Model S knackt Weltrekord
Elektroauto raste zum Jubiläum in einer Fabelzeit auf den historischen Berg. 2
Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Überschlag im 2.500 PS Auto Talk-Legende Jay Leno baute Horror-Crash
Der Autonarr saß am Beifahrersitz bei Dreharbeiten für eine neue Show. 3
Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Neue Speerspitze Mercedes greift mit dem AMG GT R an
Jetzt nimmt die Marke mit dem Stern den Porsche 911 Turbo S ins Visier. 4
Was heimische Autofahrer wirklich nervt
Jährliche Studie ist da Was heimische Autofahrer wirklich nervt
Blockieren von Fahrspuren und das Nicht-Einordnen-lassen als größte Aufreger. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Istanbul trauert am Tag dannach
Trauer in Istanbul Istanbul trauert am Tag dannach
Nach den schrecklichen Terroranschlägen in Istanbul ist die Trauer groß. Schmerzlichst wird von den Verstorbenen Abschied genommen.
Schüße auf Militärflughafen
Washington Schüße auf Militärflughafen
Handelt es sich um ein Missverständnis?
Putin möchte Iskander Raketen mitten in Europa
Russlands Raketen Putin möchte Iskander Raketen mitten in Europa
Nach letzten NATO-Aktivitäten reagiert Moskau.
Neuer Henker in der Terrormiliz
ISIS Neuer Henker in der Terrormiliz
Skrupelloser neuer "Bulldozer" setzt blutigen Pfad fort.
Rechnungshof: Moser übergab Schlüssel an Kraker
Amtsübergabe Rechnungshof: Moser übergab Schlüssel an Kraker
Die Amtsübergabe im Rechnungshof ist vollzogen: Präsident Josef Moser hat seine Nachfolgerin Margit Kraker im Haus begrüßt. Sie steht ab 1. Juli für zwölf Jahre an der Spitze des Rechnungshofes.
News TV: Straches TV-Duell & Wiens Fiaker
News TV News TV: Straches TV-Duell & Wiens Fiaker
Themen: Straches hitziges TV-Duell; Fiaker gegen Tierschützer; Erste Gemeinde verbietet Burkini;
Hitzefrei: das sagen Wiens Fiaker
Grünen-Gesetz Hitzefrei: das sagen Wiens Fiaker
Neues Wiener Gesetz: ab 35 Grad Hitze bekommen Fiaker hitzefrei, sie dürfen außerdem nur noch 18 Tage im Monat unterwegs sein. Die Fiaker kämpfen dagegen an.
Gewaltige Waldbrände im Westen der USA
Wetter Gewaltige Waldbrände im Westen der USA
Heftige Waldbrände halten derzeit die Einsatzkräfte im Westen der USA in Atem.
Erstes Burkiniverbot in Österreich
News Erstes Burkiniverbot in Österreich
Die Gemeinde Hainfeld in Niederösterreich hat beschlossen, ein Ganzkörper-Badeanzug für Schwimmbäder zu erteilen.
13 Personen nach Razzien festgenommen
Istanbul 13 Personen nach Razzien festgenommen
Darunter seien auch drei Ausländer, hieß es am Donnerstag. Allein in Istanbul habe es zeitgleich Razzien an mindestens 16 Orten gegeben.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.