Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt
Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt

Feuerwehr geht Baden

Erstes Feuerwehr-Auto Österreichs, das schwimmt

Die Freiwillige Feuerwehr Altenberg ist österreichs erste Feuerwehreinheit, die über ein Amphibienfahrzeug verfügt.

Als erste Feuerwehr in Österreich überhaupt kann die Freiwillige Feuerwehr Altenberg seit neuestem auch auf ein Amphibienfahrzeug zurückgreifen. Der ARGO Avenger 8x8 kann sowohl in schwerem Gelände als auch zu Wasser eingesetzt werden.

Die FF Altenberg verspricht sich vor allem bei Hochwassereinsätzen große Vorteile durch das Amphibienfahrzeug. Der ARGO wurde übrigens in Eigenregie mit Blaulichtanlage, Folgetonhorn, Blinkanlage für den Straßenverkehr, Seilwinde, Bilgepumpe, Funkgerät sowie 6-PS-Außenbordmotor ausgestattet. Die Fertigstellung des Fahrzeuges erfolgte Anfang Juli 2007. Neben dem Mannschafts- und Gerätetransport ist das Fahrzeug dank einer mobilen Trage auch für die Personenrettung gerüstet.

Wer sich das aussergewöhnliche Land-Wasser-Fahrzeug einmal aus der Nähe ansehen möchte, hat am Sonntag, den 14. Oktober sogar Gelegenheit dazu - da lädt die Freiwillige Feuerwehr Altenberg nämlich zum Tag der offenen Tür im Feuerwehrhaus.

Termin:

Ab 9 Uhr: Segnung des Amphibienfahrzeugs

Im Anschluss:
Tag der offenen Tür
Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Altenberg
3422 Greifenstein
Hauptstraße 43

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .