Neuer Audi RS6 Avant erstmals auf der IAA
Neuer Audi RS6 Avant erstmals auf der IAA
Neuer Audi RS6 Avant erstmals auf der IAA
Neuer Audi RS6 Avant erstmals auf der IAA

Kombi-Geschoß

Neuer Audi RS6 Avant erstmals auf der IAA

Audi zeigt auf der IAA erstmals seine Interpretation eines sportlichen Familienautos - den RS6 Avant mit 580 PS!

Neben dem A4 zeigt Audi auf der internationalen Automobilausstellung in Frankfurt noch ein weiteres Highlight: Den RS6 Avant.

Obwohl es sich dabei um einen absolut familientauglichen Kombi mit großem Platzangebot handelt, bewegt sich der RS6 Avant doch deutlich jenseits des Sinnvollen - also genau dort, wo der eigentliche Spaß anfängt.

Speed für die ganze Familie
Besonders viel Langeweile wird beim Audi RS6 Avant daher wohl nicht aufkommen - dafür sorgt schon der 10-Zylinder-Motor mit Bi-Turbo-Aufladung, der den Allradgetriebenen Kombi-Boliden mit 580 PS vorantreibt. Da jedes PS hier gerade mal 3,5 kg zu bewegen hat, erreicht der RS6 Avant schon nach 4,6 Sekunden Tempo 100. Aus dem Stand passiert die Tachonadel nach rund 14 Sekunden die Marke "200"!

"Dezente" Klangkulisse
Neben der Motorleistung ist Audi auch auf den Sound des RS6 Avant besonders stolz. Wem der ohnehin schon kernige Sound des Standard-RS6 nicht ausreicht, kann direkt von Audi noch eine Sportauspuff-Anlage ordern, die nachts dann auch garantiert jeden Schlafenden im Umkreis von zwei Kilometern aufweckt...

Preise und Verfügbarkeit hat Audi bisher noch nicht bekannt gegeben.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .