Winterreifenpflicht, Handy am Steuer, Licht am Tag

Gesetzesneuerungen

Winterreifenpflicht, Handy am Steuer, Licht am Tag

Jetzt wird im Verkehrsausschuss des Parlaments über Neuregelungen der Straßenverkehrsordnung entschieden.

Für die heimischen Autofahrer fallen im Verkehrsausschuss des Parlaments wichtige Entscheidungen: So wird etwa die Winterreifenpflicht für Pkw ab 1. Jänner 2008 beschlossen, die in Hinkunft von 1. November bis 15. April gelten soll.

Höhere Strafen
Teurer wird telefonieren mit Handy am Steuer. Für dieses Delikt werden ab Jahresbeginn nicht mehr 35 sondern 50 Euro Strafe eingehoben.

Ende für Licht am Tag
Ebenso wird das Kapitel "Licht am Tag" geschlossen. Ab 1. Jänner 2008 werden Autofahrer während des Tages nicht mehr zum Aufdrehen der Scheinwerfer verpflichtet.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .