Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon
Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon
Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon
Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon
Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon
Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon

Tokyo Motor Show

Audi zeigt neues multifunktionales Autotelefon

Audi hat auf der Tokyo Motor Show ein neues Autotelefon vorgestellt,das auch als MP3-Player und Diebstahl-Sicherung dient.

Audi hat ein neues Autotelefon vorgestellt, das weit mehr kann als nur telefonieren: Das Gerät, das aussieht wie ein modernes Handy, fungiert auch als Autoschlüssel, Navigationsgerät, Adressbuch, MP3-Spieler und Fernbedienung für die Standheizung und Musikanlage. Springt die Alarmanlage an, warnt das Gerät den Eigentümer. Ein gestohlenes Auto lässt sich über die UMTS-Sendefunktion zudem fortlaufend orten. Außerdem übermittelt das Universalgerät auf dem Display Bilder vom Autodieb.

Erstmals nur als Studie
Zunächst gibt es das Universalgerät mit dem Berühr-Bildschirm nur in der Fahrzeugstudie Metroproject Quattro - einem kompakten, sportlichen Dreitürer mit Hybridantrieb. Doch der Trend zeigt, dass die Autobauer verstärkt auf mobile, multifunktionale Geräte setzen, um die Kunden zu begeistern.